1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Blade verkauft - persönliche Daten löschen?

Dieses Thema im Forum "ZTE Blade / San Francisco / Base Lutea Forum" wurde erstellt von Atahualpa, 21.11.2011.

  1. Atahualpa, 21.11.2011 #1
    Atahualpa

    Atahualpa Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    323
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    16.01.2011
    Hallo Blade Freunde,

    habe mein Gerät verkauft und möchte nun alle persönlichen Daten lösche.

    Ich schneide persönliche Daten wie Bilder von der SD Karte aus.

    Danach mache ich ein Full Wipe - data/factory reset, dalvik cache und lösche /system - und installiere anschließend ein Rom neu.

    Ist ist damit getan oder sollte ich noch irgendwelche Daten von der SD-Karte löschen? Tytanium Backup daten fällt mir noch ein, irgendwelche App Dateien?

    Danke für Eure Ratschläge!
     
  2. chris67, 21.11.2011 #2
    chris67

    chris67 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,554
    Erhaltene Danke:
    295
    Registriert seit:
    27.10.2010
    SD-Karte formatieren und Full-Wipe sollte reichen.
     
    Atahualpa bedankt sich.
  3. Atahualpa, 22.11.2011 #3
    Atahualpa

    Atahualpa Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    323
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    16.01.2011
    kurz frage noch dazu:

    zuerst sd karte über pc formatieren und dann neues rom drauf kopieren, anschließend ClockworkMod starten und fullwipe gefolgt von installation des roms.

    stimmt das so?
     
  4. email.filtering, 22.11.2011 #4
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Die Speicherkarte kannst Du meines Wissens auch von Android aus neu formatieren (Einstellungen => Sicherheit / Datenschutz => ...), was in jedem Falle zu bevorzugen ist.

    Und ein "factory reset" reicht um Deine persönlichen Daten, Einstellungen und Apps zu löschen. Das erneute Flashen eines Betriebssystems ist nicht grundsätzlich notwendig; es sei denn natürlich, Du hättest am Inhalt der Systempartition herumgefummelt.
     
    Atahualpa bedankt sich.
  5. Atahualpa, 23.11.2011 #5
    Atahualpa

    Atahualpa Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    323
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    16.01.2011
    Vielen Dank für Deine Antwort email.filtering.

    Meinst du das factory reset in ClockworkMod Recovery oder unter Einstellungen -> Datenschutz - > auf Werkszustand zurücksetzen?
     
  6. Randall Flagg, 23.11.2011 #6
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Beides das Gleiche!

    Getalptalkt von unterwegs
     

Diese Seite empfehlen