1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Blinkendes LG-Logo

Dieses Thema im Forum "LG GT540 Forum" wurde erstellt von Androidro, 20.02.2011.

  1. Androidro, 20.02.2011 #1
    Androidro

    Androidro Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.02.2011
    Hi,





    also habe folgendes Problem und zwar wenn ich mein Handy an die Steckdose hänge dann blinkt das LG-Logo ständig. Kann es auch nicht anschalten.

    Hab jetzt den Verdacht das es kaputt ist! :thumbdn:


    Danke
     
  2. germanytwo, 20.02.2011 #2
    germanytwo

    germanytwo Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    315
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    26.10.2010
    Welches LG-Logo? Der Bootscreen?

    Ich bezweifle, dass da was kaputt ist oder kaputt geht, also ich fände es zumindest cool, wenns blinkt-is dann net gaz so langweilig :D
     
  3. email.filtering, 20.02.2011 #3
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Lädst Du das Smartphone mit dem originalen Ladegerät?
     
  4. Androidro, 21.02.2011 #4
    Androidro

    Androidro Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.02.2011
    Ja, lade es per PC oder org. Ladegerät!

    Kann es sein das es vielleicht am Akku liegt? Hatte zuvor 4 1/2 std. telefoniert und es lag unter der Decke. (evtl. zu warm gewesen?)

    [YT]http://www.youtube.com/watch?v=GW91-P0WeFk[/YT]​
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.02.2011
  5. email.filtering, 21.02.2011 #5
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Gut möglich, dass das Gerät bei diesen untelefonischen Umständen (fast) überhitzt ist.

    BTW, das Video kann nicht angesehen werden, weil's auf privat gestellt ist.
     
  6. Androidro, 21.02.2011 #6
    Androidro

    Androidro Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.02.2011
    Das heißt ein neuer Akku würde das Problem evt. beheben?
     
  7. email.filtering, 21.02.2011 #7
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Ne, dabei geht eher nicht der Akku selbst sondern eher das Gerät ein. Versuch Dein Glück also noch mal mit einem Akku raus & rein-Spiel, beiden Lademöglichkeiten, dem Starten des Gerätes ohne Akku (das sollte mit der Aufforderung zur Akkueinlage quittiert werden), oder als letztem Mittel einem Hardreset (ACHTUNG: dann sind Deine Änderungen und Daten futsch!).

    Hilft das alles nichts, musst Du das Gerät wohl oder übel einsenden.
     
  8. Androidro, 21.02.2011 #8
    Androidro

    Androidro Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.02.2011
    Wie aus dem nichts funktioniert es wieder! Ich verstehe das Teil nicht!

    Aber jetzt erstmal von 1.6 auf 2.1 flashen (v10D)
     
  9. Chaosraser, 22.02.2011 #9
    Chaosraser

    Chaosraser Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,291
    Erhaltene Danke:
    123
    Registriert seit:
    13.09.2010
    das sieht mir ehr danach aus als würde es beim bootprozess einfach immer wieder neustarten. Du hast nicht schon vorher versucht dein Handy zu flashen? Überhitzt unter der Decke, ich frag jetzt mal nicht warum man unter einer Decke telefonieren muss, aber das dürfe dem Handy eigentlich nciht schaden. Um im Europäischen Raum zugelassen zu werden muss das Handy mindestens bei 40 Grad noch funktionieren. Ich glaub mal nicht das du es so warm unter deiner Decke hattest. Bei überhitzung schaltet sich ein Gerät normalerweise direkt ab so das du es auch merkst und nicht erst später. Wenn du es erst beim laden bemerkt hast, hattest du vielleicht eine Spannungsspitze? Wenn du Elektrostatisch aufgeladen warst wärend du das Ladegerat in deinen USB Port gesteckt hast und dieses schon im Handy war, kann dies einiges kaputt machen.
     

Diese Seite empfehlen