1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. Georgius, 31.10.2010 #1
    Georgius

    Georgius Threadstarter Android-Guru

    Wollte heute in einer Messehalle Portraits machen, alle verwackelt. Von dem Blitz hab ich nichts bemerkt. Das "Opfer hat gesehen das da was leuchtet.
     
  2. nitram777, 31.10.2010 #2
    nitram777

    nitram777 Android-Experte

    Hmmm. Bei LEDs von Blitz zu sprechen ist meiner Meinung nach ein wenig hoch gegriffen. Mit der App Streak Light nutze ich die LEDs ab und an als Taschenlampe. So haben sie für mich noch einen Sinn :laugh:

    Ich versuche (wenn ich meine echte Kamera nicht dabei habe) mit dem Streak möglichst auf den "Blitz" zu verzichten. Anderenfalls muss man laaange still halten...
     
  3. smutje64, 31.10.2010 #3
    smutje64

    smutje64 Android-Hilfe.de Mitglied

    grottenschlecht! gute aufnahmen gelingen wirklich nur bei tageslicht.
    ich hab mir mehr erwartet von der kamera
    jetz schlepp ich leider wieder ne digicam mit :thumbdn:
     
  4. PriesterLK, 01.11.2010 #4
    PriesterLK

    PriesterLK Fortgeschrittenes Mitglied

    Wird sich hoffentlich ändern, nach den Update auf 2.2.
     
    yetixx bedankt sich.
  5. schnatti, 01.11.2010 #5
    schnatti

    schnatti Erfahrener Benutzer

    Weisst du wann es rauskomm???
     
  6. Georgius, 01.11.2010 #6
    Georgius

    Georgius Threadstarter Android-Guru

    Danke für die Antworten, jetzt bin ich beruhigt das ich nichts falsch gemacht habe.
    Was soll sich beim Blitz mit 2.2 ändern? Kommt beim aufspielen vom 2.2 eine Hand raus und wechselt den Blitz gegen einen Echten?
     
  7. PriesterLK, 01.11.2010 #7
    PriesterLK

    PriesterLK Fortgeschrittenes Mitglied

    Musst mal gucken was es für Änderungen beim englischen 2.1 Update gab, da stand einiges.
     

Diese Seite empfehlen