1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Chinesische Dateinamen für Videos im Medien Player

Dieses Thema im Forum "Medion Lifetab P9514 Forum" wurde erstellt von tvolk, 17.07.2012.

  1. tvolk, 17.07.2012 #1
    tvolk

    tvolk Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.07.2012
    Hallo zusammen,

    seit dem update auf Android 4.0.3 sehe ich im Medien Player die Video Datei Namen in chinesischen Zeichen. Bilder Datei Namen werden ganz normal dargestellt. Habe dann das Lifetab auf default zurückgesetzt, aber ist immer noch so. Die Dateien sind divx, die ich von meinen notebook in den Video Folder kopiert habe. Die Videos können aber ganz normal verwendet werden, ist blos ein wenig schwierig das Richtige zu finden :confused2:

    Hat da jemand eine Idee an was das liegen könnte?

    Gruß
    Thomas
     
  2. kosemuckel, 17.07.2012 #2
    kosemuckel

    kosemuckel Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    257
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    15.12.2011
    Vermutlich sind die Meta-Tags der Videos so angegeben. Es wird nicht der Dateiname angezeigt sondern eben diese Infos.
    Falls Du die Videos auch auf einem (Windows-) PC hast, mach mal nen Rechtsklick auf eines -> Eigenschaften -> Details.
    Dort siehst Du diese Meta-Tags und kannst sie ggf. ändern.
     
  3. tvolk, 18.07.2012 #3
    tvolk

    tvolk Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.07.2012
    Hab mir die Meta Tags angeschaut die sind alle OK. Das Problem habe ich auch erst seit 4.0.3, mit dem alten Android 3.2x war das nicht.
     
  4. Globalclown, 18.07.2012 #4
    Globalclown

    Globalclown Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    105
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    14.12.2011
    geht es bitte etwas genauer:

    welcher media-player?
    was zeigen andere media player?
    was zeigt es-datei-explorer oder total-commander?
    was zeigen die programme nach umbennen in normalschrift?
    was ist als sprache eingestellt im mp+lt?
    ... usw ... zur fehlereinkreisung.
     
  5. tvolk, 18.07.2012 #5
    tvolk

    tvolk Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.07.2012
    media player ist der mitgeliferte LIVETAB Media, ich hatte auch schon mal einen anderen installiert und der hatte das selbe Problem.

    Im Dateisystem über ES-Explorer oder ähnlichem sehen die Dateien normal aus.

    Sprache über Einstellungen ist in Deutsch, im Media Player kann man da nix einstellen, oder ich hab es nicht gefunden.
     
  6. tvolk, 20.07.2012 #6
    tvolk

    tvolk Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.07.2012
    habe jetzt den MX Player installiert, damit gibts das Problem nicht.........
     
  7. Globalclown, 20.07.2012 #7
    Globalclown

    Globalclown Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    105
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    14.12.2011
    ich nutze ohne probleme:
    mx-player für videos mp4,
    power-amp für audios mp3,
    quickpic für pictures jpg etc.

    ich VERMUTE, vorinstallierte apps
    Galerie und LifetabMedia und Mediaplayer
    gehören zu DEN nicht-ics-fähigen apps,
    vor denen uns medion sonst immer warnt.

    die mischen sich überall ein, laden sich ständig neu,
    blähen die verzeichnisse mit cache-kopien auf
    und lassen sich leider nicht deinstallieren,
    jedenfalls nicht komplett, die kommen immer wieder.

    oder weiss jmd, wie man die komplett+dauerhaft los wird?
    denn die nerven nur, taugen wenig und stören viel.
    jdfls mich, wolf.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2012

Diese Seite empfehlen