1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Chinesisches Blade flashen?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für ZTE Blade / OSF / Lutea" wurde erstellt von KnappTwo, 14.02.2011.

  1. KnappTwo, 14.02.2011 #1
    KnappTwo

    KnappTwo Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    89
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    02.02.2011
    Hi!

    Hat hier schon mal jemand ein chinesisches Blade mit nem deutschen/multilanguage Rom geflasht? Möglich, auch ohne dass man chinesisch kann?
    N Bekannter von mir ist nämlich in 3 Wochen in China und würde sich eins mitbringen, wenn das denn möglich wäre.

    MfG

    Knapp
     
  2. email.filtering, 14.02.2011 #2
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Passt auf, ob das auch wirklich ein Blade und nicht eines der anderen Modelle ist. Ein gewisses Risiko ist wohl immer dabei, allerdings dürfte der Preis wohl derart attraktiv sein, dass man selbst ein nicht umflashbares Gerät als Ersatzteilspender hierzulande noch immer leicht um den dortigen Einkaufspreis los werden dürfte.
     
  3. Quirin, 14.02.2011 #3
    Quirin

    Quirin Android-Lexikon

    Beiträge:
    905
    Erhaltene Danke:
    482
    Registriert seit:
    07.01.2011
    Er sollte es lassen. Im MoDaCo-Forum wird berichtet, daß das China-Modell echte 256 MB Speicher hat, im Gegensatz zu den griechischen oder ungarischen Modellen, die per Software auf 256 MB beschnittene 512 MB haben!

    Die Devs auf MoDaCo wissen selber nicht, ob deren SW auf dem China-Modell läuft.

    Hier der Link mit der Erläuterung:
    Yes! Yes! We got it! ZTE-U V880 ROM (UNI_CN_V880 1.1) - Android @ MoDaCo
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.02.2011

Diese Seite empfehlen