1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[CM 7 N36] wifi und mobile Data Durchsatz im Keller

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für ZTE Blade / OSF / Lutea" wurde erstellt von bhf, 07.04.2011.

  1. bhf, 07.04.2011 #1
    bhf

    bhf Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,354
    Erhaltene Danke:
    1,256
    Registriert seit:
    15.01.2011
    Phone:
    Honor 8
    Tablet:
    Google Pixel C
    Hi,

    ich Depp habe jedes Nightly brav mitgenommen und war heute Stand N36. Seit ein paar Tagen habe ich festgestellt, dass meine Durchsatzraten sowohl mit Wifi als auch mit mobile Data im Keller sind. Mit Wifi komme ich nicht über 1800 bis 2200 kbps hinaus, mit mobile Data habe ich überwiegend 3G anstatt H im Display stehen. Aber auch hier kam ich nie über 1800 bis 2200 kbps, in den Stoßzeiten gegen Mittag und abend war ich im dreistelligen kbps Bereich. Mobile Data schien mir aber schnell genug, gedacht habe ich mir nichts dabei.

    Vorhin wurde es mir zu bunt, da habe ich mit N36 jeweils drei Speedtests hintereinander für beide Netze gemacht. Dann CM7 RC4 stumpf über N36 drüber gebügelt und erneut je drei Speedtests gemacht. Siehe da,wifi hat sich von 1847 kbps auf 5825 kbps (bei DSL6000) mehr als verdreifacht, mobile Data ist von 735 kbps auf 2018 kbps gesprungen.

    Ich Blödmann habe natürlich meine NANDroids von den vorherigen Nightlies gelöscht, weil ja alles so glatt lief. ;) Deshalb kann ich nicht nachvollziehen, mit welchem Nightly die Daten-Schwäche angefangen hat.

    Kann das jemand nachvollziehen?
     
  2. WAWA, 07.04.2011 #2
    WAWA

    WAWA Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    2,814
    Erhaltene Danke:
    538
    Registriert seit:
    09.11.2010
    Phone:
    Huawei Ascend Mate
    Das schmunzeln kann ich mir gerade nicht verkneifen...
     
  3. FelixL, 09.04.2011 #3
    FelixL

    FelixL Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4,855
    Erhaltene Danke:
    754
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Phone:
    Wileyfox Swift, HTC One M8
    Ich hab noch RC4 drauf um die USB-Host-Mode-Sachen mit dem experimentellen Kernel testen zu können, kann zu neueren Versionen also nichts sagen. Hast du das bei Modaco mal gemeldet?

    Wenn ich in den Keller gehe habe ich übrigens gar keinen Durchsatz mehr, egal welches ROM *duck und weg*
     
  4. bhf, 09.04.2011 #4
    bhf

    bhf Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,354
    Erhaltene Danke:
    1,256
    Registriert seit:
    15.01.2011
    Phone:
    Honor 8
    Tablet:
    Google Pixel C
    Ja, habe ich bei Modaco gemeldet. Da hat man mir nur mitgeteilt, dass sich alle Benutzer die gleiche Funkzelle teilen und es so zu Schwankungen kommen könnte. Ach, wirklich?
    Blöd eben, dass es beim RC nicht vorkommt, deshalb kann ich auch keinen bug im Issue-Tracker melden.

    Mit N37 hat sich die Situation nur wenig verbessert. Wifi ist minimal schneller geworden, steht max jetzt bei ca. 2900 kbps. Probiert mit zwei verschiedenen Routern, um irgendwelche Inkompatibilitäten auszuschließen.

    Dafür ist mobile data deutlich besser, geht jetzt bis max 3500 kbps und lastet das Blade zu über 90% aus.

    Den Einbruch auf dreistellige Werte kann ich jederzeit mit an den PC angeschlossenem 3rd-Party-USB-Kabel nachvollziehen, nicht aber mit dem beigelegtem Kabel. Insgesamt nicht schön, aber wohl nicht zu ändern.
     

Diese Seite empfehlen