1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Cm7 und CM9 (fast) fertig

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für das LG Optimus Chic" wurde erstellt von chrisse242, 16.05.2012.

  1. chrisse242, 16.05.2012 #1
    chrisse242

    chrisse242 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    30.04.2012
    Hallo zusammen, in Italien wurde ja schon länger an cyanogenmods für das chic gearbeitet. Heimlich still und leise haben die Italiener jetzt cm7 komplett und cm9 fast fertig. Bei letzterem funktioniert nur die Kamera nicht. Außerdem gibt's ne funktionierende Variante von clockwormod recovery. Ich hatte cm9 kurz drauf und bin jetzt wegen der fehlenden Kamera auf cm7 umgestiegen. Nach knapp einem Tag: Es läuft flüssig, keine größeren bugs zu erkennen. Nur die Beleuchtung der Tasten bleibt an, wenn das Gerät in standby geschickt wird.

    Hier sind beide roms zu finden: LG Optimus Chic - Forum Android Italia - AndroidWorld.it

    Gruß, Chrisse
     
    spivo bedankt sich.
  2. spivo, 17.05.2012 #2
    spivo

    spivo Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    123
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    23.03.2011
    Phone:
    OnePlus 2
    Hab CM7 auch bei meiner Freundin installiert. Beleuchtung der Tasten im standby kann ich bestätigen.
    Es funktioniert auch alles soweit.:)
    Mal sehen, wie sich die Akkuzeit macht.

    Da das Chic ja doch nicht so mit Customroms gesegnet, sind dies dies anscheinend die ersten echten Alternativen zum LG- Stockrom.
     
  3. chrisse242, 18.05.2012 #3
    chrisse242

    chrisse242 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    30.04.2012
    Die Beleuchtung der Tasten wird man los, wenn bluetooth aktiviert ist. Mittlerweile bleibt das Licht bei mir aber auch ohne bluetooth aus, keine Ahnung warum. Akkulaufzeit ist bei mir merkbar schlechter als mit dem stock-rom. Es scheint inzwischen eine neue Version zu geben, (auf der aktuell letzten Seite des threads), was sich da verändert hat, kann ich aber nicht sagen. Ich werde es mal testen...

    Chrisse
     
  4. hollaha, 03.06.2012 #4
    hollaha

    hollaha Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.03.2012
    Die aktuellste cm9 vom 30.5. geht übrigens richtig gut und ist voll gebrauchsfähig, hier die Zusammenfassung aus dem Italo-Forum:

    Was funktioniert:
    1) Volle H / W Beschleunigung mit dem neuen Treiber Adreno 3d (Yamato)
    3) Bluetooth
    4) Sensor (Beschleunigung)
    5) Funny SIM (128k USIMs)
    6) GPS
    7) 3G-Anrufe und Nachrichten
    9) USB Mass Storage
    10) Full-Touchscreen
    11) Stereo-Audio-Headset
    13) Wi-Fi
    15) Google Sync
    16) Markt
    17) Overclocking aktiv
    18) Google Mail
    19) Browser
    20) Näherungssensor
    21) Helligkeit
    22) KAMERA

    Was nicht funktioniert:
    1) HQ Videos auf Youtube (Kann ich nicht beheben)
    2) Panorama (Kann ich nicht beheben)

    ---------------

    Im Klartext es geht praktisch alles, kann ich auch bestätigen. Die kamera hakt manchmal kurz, App läuft dann aber weiter.

    Was zumindest bei mir nicht richtig zu gehen scheint, ist

    Radio (App beendet sich)
    und Übertackten. Ich finde die Übertaktungstaktraten nicht in SetCPU - das ging vorher mit dem alten Android ROM.


     
  5. spivo, 15.10.2012 #5
    spivo

    spivo Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    123
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    23.03.2011
    Phone:
    OnePlus 2
    Es gibt jetzt ein stabile CM-9 Mod von markolino631:thumbsup::

    [ROM] CyanogenMod 9 (ICS 4.0.4) STABILE - LG Optimus Chic - Forum Android Italia - AndroidWorld.it

    hier sind die Eigenschaften (auf Italienisch, aber man versteht schon, was gemeint ist) :winki::

    Cosa funziona:
    1) Full H/W Acceleration con i nuovi drivers adreno, 3D (yamato)
    3) Bluetooth
    4) Sensors (Accelerometro)
    5) Funny SIM (128k USIMs)
    6) GPS
    7) 3G , Chiamate e messaggi
    9) USB Mass Storage
    10) Full Touchscreen
    11) Stereo audio, headset
    13) Wi-Fi
    15) Google Sync
    16) Market
    17) Overclocking attivo
    18) Gmail
    19) Browser
    20) Sensore di prossimità
    21) Luminosità
    22) FOTOCAMERA

    Cosa NON funziona:

    1) Video hq su youtube (non fixabile da me)
    2) Panorama (non fixabile da me)

    bei meiner Freundin ließ es sich problemlos installieren (siehe Bild)

    Die Prozedur ist die übliche bei cm9:


    1. backup nandroid ( "backup and restore" > "backup" )
    2. wipe data/factory reset
    3. wipe cache partition
    4. format /system ( "mounts and storage" > "mount /system" > "format /system" > "unmount /system")
    5. flash zip ROM
    6. flash zip Google Apps (gapps)
    7. Reboot
    8. Enjoy!

    Ich werde berichten, ob's stabil läuft, oder ob es bugs bibt.

    gruß Ivo
     

    Anhänge:

  6. DeAndi, 31.10.2012 #6
    DeAndi

    DeAndi Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,201
    Erhaltene Danke:
    135
    Registriert seit:
    30.09.2011
    Hallo alle.

    Nach etlichen Anlaufschwierigkeiten, hat es endlich geklappt.

    Ich kann nur empfehlen die CM9 zu installieren meine E720 ist nun rasend schnell, saugt aber bei mir noch am Akuu. Werde mal schauen ob ich das in den Griff bekomme und es hier dann posten.

    Hat jemand auf dem CM9 (ICS) int2SD oder gibt es das erst in CM10 ?

    Ach ja am CM10 (JB) sind sie auch schon dran.
    TEAM LGICS – CyanogenMod 10 For LG Optimus Chic 22/09/12
    Das einzige was hier noch nicht geht ist die Kamera.
     
  7. spivo, 31.10.2012 #7
    spivo

    spivo Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    123
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    23.03.2011
    Phone:
    OnePlus 2
    "Hat jemand auf dem CM9 (ICS) int2SD oder gibt es das erst in CM10 ?"

    ich habe auf dem "chic" (CM9) meiner Freundin "Link2SD" vom Googlemarkt drauf und von ihrer SD-Karte 1 Gb abgezweigt und mit ext4 formatiert. läuft gut und der Speicher müllt auch nicht zu...
     
  8. DeAndi, 31.10.2012 #8
    DeAndi

    DeAndi Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,201
    Erhaltene Danke:
    135
    Registriert seit:
    30.09.2011
    Genau das ist ja das Problem "1GB" ;)

    Vorteil2 von int2Sd sind

    1. Nach dem du eine EXTn Partion angelegt hast wird die Partion automatisch in den Telefonspeicher eingebunden.

    2. Du kannst eine sehr große EXTn Partion anlegen (z.B. 32GB) und diese als Telefonspeicher nutzen, bei Link2SD ist das ganze auf 1GB beschränkt.

    3. Link2SD macht ein System Link auf die ext SD Karte, ist nicht schlecht aber int2SD kommt ohne Symlink aus und wird direkt auf die SD Karte geschrieben.

    4. Ich weiß aber nicht wie es aussieht wen das System neu aufgesetzt wird, ob es bei int2sd so was wie relink bei link2sd gibt (nach zurücksetzen auf Werkseinstellung und neu Installation von link2sd kann per Relink der Inhalt der 2. Partition neu verlinkt werden).
     
  9. PitPossum, 07.11.2012 #9
    PitPossum

    PitPossum Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    149
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    22.03.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Hi ,

    würde auf dem LG Chic meiner Freundin ebenfalls gerne ein Custom-ROM installieren.
    Gerooted ist es bereits aber ich bräuchte eine Anleitung wie ich das CWM installiert bekomme.
    Kann mir hier jemand helfen ?

    Gruß

    Pit
     
  10. DeAndi, 07.11.2012 #10
    DeAndi

    DeAndi Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,201
    Erhaltene Danke:
    135
    Registriert seit:
    30.09.2011
    schaue dir mal das an :)

    http://www.android-hilfe.de/root-ha...799-custom-recovery-overclocking-lg-e720.html

    Der ursprüngliche Beitrag von 13:30 Uhr wurde um 13:37 Uhr ergänzt:

    bei Punkt 4 den eintrag "format /system" kann ich nicht finden.
    Kannst du mir das genauer beschreiben ?
     
    PitPossum bedankt sich.

Diese Seite empfehlen