1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

ComputerBild 9/2012 Android auf dem Notebook

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von EMA8GIF3, 07.04.2012.

  1. EMA8GIF3, 07.04.2012 #1
    EMA8GIF3

    EMA8GIF3 Threadstarter Gast

    Hallo "Zusammen",

    in der aktuellen Ausgabe der ComputerBild (Seite 10) ist ein interessanter Beitrag zu o. genannten Thema. Desweiteren ist darin auch ein Link zu finden:
    Android-x86 - Porting Android to x86
    Hat jemand diesen Beitrag gelesen bzw. hat sich schon jemand mit diesem Thema befasst ?
    Leider führt der Link zu einer komplett engl. sprachigen Seite und meine Kenntnisse sind gleich "0" !
    Habe ein Netbook (LENOVO IdeaPad S10) an dem ich es gern mal versuchen möchte ....
    Wäre sehr nett wenn Ihr Euch gelegentlich mal den Beitrag durchlesen würdet und Eure Meinung/Rat hierzu geben würdet. Vieleicht findet einer von Euch heraus was ich konkret herunterladen sollte (bezogen auf mein Netbook) um eine ISO-Image zu brennen.

    Sehe Eurem Rat mit Interesse entgegen, vielen Dank im Voraus. :confused:

     
  2. Patrick89bvb, 07.04.2012 #2
    Patrick89bvb

    Patrick89bvb Android-Guru

    Beiträge:
    2,533
    Erhaltene Danke:
    414
    Registriert seit:
    19.08.2011
    Das ist ein Projekt Namens "Androidx86".
    Wenn du die Suche nutzt, findest du viele Beiträge zu.
    Android-Hilfe.de - Suchergebnisse
    ;)

    Und selbst ich, mit meine mangelhafte (!) Englisch schaffe die Website zu verstehen. :p

    Aber bei deinem Notebook empfehle ich dir lieber, keinen Androidx86 zu installieren. Zumindesten nicht als Primären OS. Weil es an den Treiber scheitern würde. Benutze einfache eine VM mit Virutalbox oder VMware. ;)
    Dann siehst du was alles so möglich ist.
     
  3. EMA8GIF3, 08.04.2012 #3
    EMA8GIF3

    EMA8GIF3 Threadstarter Gast

    Welche Lehre kann man daraus ziehen ? Du bist einen Quantensprung weiter, schön das Du mangelhafte engl. Kenntnisse hast und das Du mit der Website klar kommst.
    Ich nicht, daher naiverweisse meine dumme Frage. Die im übrigen meiner Meinung nach nicht beantwortet ist ...
    Ganz offensichtlich findet dieses Thema kein Interesse oder bewegt sich unter Forum-Niveau. Betrachte die Angelegenheit als erledigt und habe die Löschung meines Account bereits beantragt.
     
  4. Patrick89bvb, 08.04.2012 #4
    Patrick89bvb

    Patrick89bvb Android-Guru

    Beiträge:
    2,533
    Erhaltene Danke:
    414
    Registriert seit:
    19.08.2011
    Entschuldige, dass ich dich wegen einen Spaß zum Thema Englisch falsch verstehst.
    Aber immoment brauchst du geringe Englischverständniss um die Installation durchführen zu können.

    Was ich weniger verstehen konnte, was so schwierig ist, eine für sich selbst passende ISO zu laden? Probieren kommt vor dem Studieren. ;)
    (Außer du hast einen KB Dorfs Internet. :D)

    Download - Android-x86 - Porting Android to x86
     
  5. perpe, 08.04.2012 #5
    perpe

    perpe Threadstarter Gast

    Jetzt beruhigt euch mal... Aber der Tipp mit der Suchfunktion ist gut. Wir haben ein paar Threads zu Androidx86. In ihnen findest du sowohl Erfahrungsberichte als auch Installationstipps.
    Die solltest du erst mal lesen, da viele Fragen da schon mehrfach beantwortet wurden.
    Wenn du dann noch Fragen hast, dann nur bereits damit ;)
     
  6. GalaxyS_User, 08.04.2012 #6
    GalaxyS_User

    GalaxyS_User Android-Experte

    Beiträge:
    869
    Erhaltene Danke:
    96
    Registriert seit:
    15.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Dass das ganze ohne Windows Tablet mit Multitouch nicht wirklich brauchbar ist ist dir aber hoffetnlich klar.
     
  7. perpe, 08.04.2012 #7
    perpe

    perpe Threadstarter Gast

    Man kann es auch ganz gut mit der Maus steuern, den S10 gab es, falls ich mich recht erinnere, auch mit einer Touchscreen Version. Macht aber Android x86 für manche nicht unbedingt brauchbarer, andere haben es wohl gern auf einem Netbook.
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. computerbild android hilfe