1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Custom Rom fürs Stromsparen

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Huawei Ideos X3" wurde erstellt von Bagger., 18.05.2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bagger., 18.05.2012 #1
    Bagger.

    Bagger. Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.05.2012
    Hey Leute,

    welche Custom Rom ist denn am besten geeignet dafür, das das Handy möglichst lange läuft, also wenig Strom verbraucht?
    Und auf was muss ich achten (abgesehen von Display, Wlan und UMTS ausschalten), dass das Handy möglichst wenig Strom verbraucht. Also Softwareseitig, evtl. gibts ja auch absolute No-Gos an Software, die man sich unter keinen Umständen installieren sollte.

    Danke euch!
    Gruss Bagger.
     
  2. crappy, 18.05.2012 #2
    crappy

    crappy Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.05.2012
    Hi Bagger, also ich hab die stock 2.3.6 drauf und der Akku hält jetzt schon seit 4 Tagen bei normalem gebrauch. Phone und sms sonst nix.
     
  3. onemaster, 18.05.2012 #3
    onemaster

    onemaster Android-Guru

    Beiträge:
    3,106
    Erhaltene Danke:
    304
    Registriert seit:
    01.05.2011
    Kannst auch die EclipseRom mal ausprobieren, die ist auch sehr Energiesparend.

    Schalte am besten noch automatische Updates sowie automatische Synchronisation aus
     
  4. Eclipse6S, 18.05.2012 #4
    Eclipse6S

    Eclipse6S Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,153
    Erhaltene Danke:
    203
    Registriert seit:
    11.09.2011
    Phone:
    OnePlus One
    No-Go's wären z.B. Whatsapp und Facebook.
     
  5. Linux4ever, 18.05.2012 #5
    Linux4ever

    Linux4ever Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    161
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    16.01.2012
    Bei mir hält die CM7.2 RC1 von fuchsteufel auch 2-3 durch. Nat. ohne WLAN und Bluetooth und alle "nutzlosen" Systemapps gelöscht, die nebenher laufen. Dazu wird der Prozessor bei ausgeschaltetem Bildschirm auf InteractiveX und 480MHz heruntergetaktet.
     
  6. Bagger., 18.05.2012 #6
    Bagger.

    Bagger. Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.05.2012
    ich hät gern auch noch ein etwas flüssigeres os, als das von huawei, das läuft doch ab und zu etwas träge.

    den prozessor heruntertakten klingt auch gut, das werd ich auch mal ausprobieren.

    whatsapp und fb nutz ich, aber in verbindung mit juice defender, da wird sobald das display aus is die datenverbindung gekappt.

    erstmal danke euch für eure tips, ich werd die eclipse mal austesten
     
  7. XantiX, 18.05.2012 #7
    XantiX

    XantiX Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    96
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    05.12.2011
    M.E.R. ist ziemlich gut was Akku betrifft, hoffe mein Rom kommt da auch mal hin(noch nicht lang genug beobachtet). Benutze selber Whatsapp etc. und komme mit M.E.R. knapp doppelt solange hin im Gegensatz zu Stock/Supertoast.
     
  8. DerGraf1997, 18.05.2012 #8
    DerGraf1997

    DerGraf1997 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,386
    Erhaltene Danke:
    219
    Registriert seit:
    24.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3 LTE
    Kannst mal die Light Mod probieren. Bin damit mal auf fast ne Woche Laufzeit gekommen. Meine ROM ist leider nicht all zu gut zum absoluten Sparen geeignet^^

    So long, der Graf
     
  9. Diamond-X, 19.05.2012 #9
    Diamond-X

    Diamond-X Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,924
    Erhaltene Danke:
    528
    Registriert seit:
    16.12.2009
    Phone:
    HTC One M8
    So und bevor jetzt die restlichen ROMs auch noch genannt werden, mach ich hier zu. Solche Fragen führen doch nie zu etwas. Selbst probieren und gut is.
     
    SiL3NtF0X, X3Neuling und XantiX haben sich bedankt.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen