1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Custom ROM oder neues Gingerbread?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von timsen, 27.03.2011.

  1. timsen, 27.03.2011 #1
    timsen

    timsen Threadstarter Gast

    Ich weiss nicht, ob es solch eine Unterhaltung schon gibt, aber mich würde es interessieren, was Ihr so macht bzw. bevorzugt und warum ?
    Wo seht Ihr die Vor und Nachteile ?
     
  2. presseonkel, 27.03.2011 #2
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Team-Mitglied Team-Manager

    Beiträge:
    32,356
    Erhaltene Danke:
    31,547
    Registriert seit:
    08.09.2009
    Phone:
    Google Pixel (Android 7.1.1) - LG G5 (Android 7)-
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2nd Edition LTE - LG Watch R
    Moin, bitte künftig im richtigen Unterforum posten...:)
     
  3. deliserkan, 27.03.2011 #3
    deliserkan

    deliserkan Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    01.03.2011
    gute frage mich interesiert das auch,.

    ich hatte die 2.3.3 gingerbread schon instaliert gehabt, aber bin wieder zu darky v9.5 umgewechselt, darky kahm mir etwas schneller und sicherer vor als die 2.3.3 rom.
     
  4. timsen, 27.03.2011 #4
    timsen

    timsen Threadstarter Gast

    Krass ! Mir ginge es ebenso wie Dir ! habe auch wieder auf Darky gewechselt ! Ich finde auch, dass man einfach mehr Möglichkeiten hat.

    Bin eben auch mal gespannt was andere dazu so sagen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.03.2011
  5. SammyGalax, 27.03.2011 #5
    SammyGalax

    SammyGalax Android-Experte

    Beiträge:
    540
    Erhaltene Danke:
    60
    Registriert seit:
    06.11.2010
    ich war nie ein fan von darky frag mich nicht wieso...
    customroms verwend ich eigentlich keine.. ich bastel sie mir selbst zusammen :)
     
  6. timsen, 27.03.2011 #6
    timsen

    timsen Threadstarter Gast

    Nun, wenn ,man es kann, da fehlt mir das "Know how" ! Ich finde Darky und 2.3.3 gut und schwanke von daher zwischen diesen beiden
     
  7. boardmaster2009, 27.03.2011 #7
    boardmaster2009

    boardmaster2009 Android-Guru

    Beiträge:
    3,372
    Erhaltene Danke:
    1,028
    Registriert seit:
    08.11.2010
    Ich bin ein Riesen-Fan von den Doc ROM´s und kann sie jedem nur empfehlen ! Es gab noch nie Probleme, alles lief immer super gut !

    Falls ihr bald auch Themes installieren wollt, benötigt ihr auf jeden Fall ein Custum ROM, weil diese deodexed sind, also alleine dafür lohnt es sich schon, ein Custom ROM zu nehmen.

    Kaum jemand bietet bei den XDA´s oder bei uns noch Themes für nicht deodexde ROMS an...

    Ist jetzt nur eines von vielen Vorteilen :winki:
     
  8. timsen, 27.03.2011 #8
    timsen

    timsen Threadstarter Gast

    Sieht auch sehr interessant aus ! Gibt es denn da schon das 2.3.3 ? Ich glaube nicht oder ?
     
  9. drigg0r, 27.03.2011 #9
    drigg0r

    drigg0r Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,018
    Erhaltene Danke:
    136
    Registriert seit:
    07.01.2011
    Phone:
    OnePlus One
    2.3.3 ist schon deodext, gibt auch schon ein Theme :D
    Also ich würde dir auch romkitchen raten. Finde die besser als darky, läuft deutlich besser - finde ich ;)
    Bei RomKitchen ist auch schon JVK erhältlich - über die Beta Homepage, sehr zu empfehlen :)
     
  10. sensor99, 27.03.2011 #10
    sensor99

    sensor99 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,336
    Erhaltene Danke:
    247
    Registriert seit:
    13.09.2010
    Phone:
    Huawei Mate 8 64 GB ( NXT - AL 10 )
    Moin :)

    Bin und bleibe bei Darky inkl. Speedmod-13d-500hz Kernel und freue mich schon auf die 10.0 stable...

    EDIT:

    Moin Presseonkel :)
     
  11. timsen, 27.03.2011 #11
    timsen

    timsen Threadstarter Gast


    Kannst Du mir dafür freundlicher Weise mal einen Link geben..probiere gerne mal was neues aus !

    Ich finde die ganze Vorschläge echt gut, da kann sich jeder mal was anschauen, reinschnuppern und etwas neues entdecken, wie ich z.b
     
  12. Severus, 27.03.2011 #12
    Severus

    Severus Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    190
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    06.01.2011
    pannes bedankt sich.
  13. drigg0r, 27.03.2011 #13
    drigg0r

    drigg0r Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,018
    Erhaltene Danke:
    136
    Registriert seit:
    07.01.2011
    Phone:
    OnePlus One
    RomKitchen Beta
    Du kannst es von JEDER Firmware flashen, einfach über den CWM installieren ;)
    Optional kannst du dazu dann noch den vorläufigen Voodoo Lagfix für JVK installieren ;)
    Ältere Versionen von Android findest du in der normalen RomKitchen. Da kannst du halt alles zusammenbasteln, wird bei JVK aber auch noch kommen - hoffentlich ;)
     
  14. deliserkan, 27.03.2011 #14
    deliserkan

    deliserkan Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    01.03.2011
    ich habe es schon paar mal versucht gehabt mit dem romkitchen, aber bei mir lief es nicht gut.

    jungs eine frage warum bekomme ich nicht mehr als 1100 im benchmark. obwohl ich alles richtig mache nach meiner meinung.

    darky´´s v9.5

    kann von euch keiner denn mal eine super romkitschen mal hier posten ,ein fertigen link.

    denn mache ich mir dann mal drauf. 2.3.3 schon aber. der soll aber optimal sein.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.03.2011
  15. SammyGalax, 27.03.2011 #15
    SammyGalax

    SammyGalax Android-Experte

    Beiträge:
    540
    Erhaltene Danke:
    60
    Registriert seit:
    06.11.2010
  16. timsen, 27.03.2011 #16
    timsen

    timsen Threadstarter Gast


    Also schiebe ich einfach alles auf die interne sd und öffne die zip Dateien ohne Odin ?? Muss doch erst die 2.3.3 mit Odin aufspielen oder wie soll ich das verstehen ??
     
  17. deliserkan, 27.03.2011 #17
    deliserkan

    deliserkan Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    01.03.2011
    SammyGalax, hast mich falsch verstanden,, ich meinte eine rom die du z.b drauf hast. ich will mir nichts selber mixen. o.k habe bei der jvk gesehen das man da nicht falsch machen kann weil es noch nicht so ausgerabeitet worden ist.

    trotzdem danke.
     
  18. drigg0r, 27.03.2011 #18
    drigg0r

    drigg0r Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,018
    Erhaltene Danke:
    136
    Registriert seit:
    07.01.2011
    Phone:
    OnePlus One
    Wenn du die Wipe Version nimmst kannst du es von JEDER Version machen, einfach im CWM, vorher müssen aber alle eventuellen Lagfixes deaktiviert werden ;)
    Und du musst 2.3.3. vorher nicht aufspielen, kannst du wenn du willst :D dauert dann aber länger weil es aufwändiger ist in den cwm zu kommen ;)

    @deliserkan RomKitchen ist aber direkt dafür. Du kannst mit einem Click einen Bootscreen, ein Theme und sonstige Apps auswählen. Gerade das macht die RomKitchen aus. Dass du mit einem Klick einen Rom 100% anders machen kannst, indem du statt v.9.9.5 einfach v.9.9.0 oder statt Voodoo Kernel einfach den Speedmod nimmst ;)
     
  19. deliserkan, 27.03.2011 #19
    deliserkan

    deliserkan Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    01.03.2011
    o.k danke hast recht, ich hatte schon in der vergangheit die romkitschen instaliert gehabt aber irgendwie kahm ich nicht auf meine volle leistung im sgs.

    ich bin darky sehr dankbar das er so tolle roms hat, aber ich bin der typ der gerne vieles ausprobierthatte schon um die 15 roms oder so drauf.

    ich habe mir jetzt mal eine rom gemacht vom stefano romkitchen spiele sie dann mal drauf.
     
  20. timsen, 27.03.2011 #20
    timsen

    timsen Threadstarter Gast

    Also ich probiere jetzt auch mal die Rom kitchen aus..bin ja mal gespannt wie das funktionieren soll ! Ich ziehe gerade alles aufs Handy und installiere von dort aus !

    Edit:

    Ist es egal was ich zuerst unzippe ? muss ich nicht erst die 2.3.3 unzippen ?
     

Diese Seite empfehlen