1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Custom Roms für Milestone / Defy allgemien

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Defy" wurde erstellt von PiZzA, 21.02.2011.

  1. PiZzA, 21.02.2011 #1
    PiZzA

    PiZzA Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    122
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    10.08.2010
    Guten Tag,

    ich lese immer wieder, dass Custom Roms auf dem Milestone bzw. dem Defy wegen dem locked Bootloader nicht möglich sind. Nun lese ich nun aber doch, dass es sogar für das Milestone (=!= Droid) bzw das Defy nun DOCH Custom Roms z.B. cyanogenmod möglich sind.
    Mich interssieren v.a. zwei Dinge:

    a.) Ich würde evtl mein Legend gegen das Defy eintauschen
    b.) Meine Mutter hat das Milestone und hat damit ein paar Probleme.

    Danke
     
  2. Chrisch-RT, 21.02.2011 #2
    Chrisch-RT

    Chrisch-RT Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    396
    Erhaltene Danke:
    86
    Registriert seit:
    08.09.2010
    Joa schön das dich es dich interessiert dein Gerät zu tauschen und das das Milestone deiner Mom Probleme macht, aber wo können wir dir da helfen?

    Ich sehe da keine Frage?!
     
  3. PiZzA, 21.02.2011 #3
    PiZzA

    PiZzA Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    122
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    10.08.2010
    Die Frage lautet, inwieweit Custom Roms auf den oben genannten Geräten möglich sind aus den o.g. Gründen.
     
  4. rznag, 21.02.2011 #4
    rznag

    rznag Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    293
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    19.12.2010
    Phone:
    Motorola Defy
    Naja, kommt drauf an wie CustomRom definiert ist.
    Es ist eben soweit custom, das man apk entfernen und hinzufügen kann und ein bißchen die Optik ändern, aber es ist nicht möglich einen anderen Kernel zu laden.
    Also, wenn Du es genau betrachtest, ist es kein CustomRom im Sinne eines HTC Gerätes, wo eben auch andere Kernel geladen werden können.
    Auf dem Defy kann immer nur ein schon bestehendes Rom von Motorola genommen werden, modifiziert und dann auf dem Defy verwendet. Es ist z.B nicht möglich ein 2.3 Android zu nehmen und auf dem Defy laufen zu lassen.
    Also sind quasi beide Teile der Aussage richtig. CustomRoms funktionieren nicht, aber customroms funktionieren schon, solange der Kernel nicht geändert wird.:lol:
    Custom heißt ja nichts anderes als das es ein bißchen geändert ist gegenüber der Standard, also wäre rein theoretisch es auch schon eine Customrom wenn man nur 2 apps hinzufügen würde. Also nur das Wort custom macht ein Rom sicher nicht gut.

    Deine beiden Fragen(?), Ausssagen versteh ich nicht.
    Tausch aus wenn Du es für richtig hälst und kauf deiner Mutter ein neues Telefon, wenn ihres kaputt ist. Oder erklär ihr, wie es funktioniert. Oder was hast Du dir als Antwort darauf vorgestellt ?
     
    PiZzA bedankt sich.
  5. PiZzA, 21.02.2011 #5
    PiZzA

    PiZzA Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    122
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    10.08.2010
    Servus,

    zu den Aussagen,die wohl irritieren:

    a.) Ich nutze Cyanogenmod auf dem Legend und bin sehr sehr zufrieden, finde aber die Technik und Optk vom Defy sehr geil (Haltbarkeit etc). DAher würde ich Tauschen WENN z.B. CYanogenmod drauf liefe.
    Was wohl nicht der Fall ist

    b.) Meine Mutter hat Probleme mit einem (speziellen) App. Sie lernt Vokabeln mit einem App und das Synchronisieren mit dem PC geht nicht obwohls bei mir problemlos geht und ansonsten auch das Internet ansonsten geht. Hatte halt überlegt statt mich um das eigentlche Problem zu kümmern ein Custom Rom aufzuspielen und somit das Problem zu umgehen.

    Es war somit eher eine Erklärung, wieso ich mir die Frage stelle.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.02.2011
  6. rznag, 21.02.2011 #6
    rznag

    rznag Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    293
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    19.12.2010
    Phone:
    Motorola Defy
    Cyanogen ist wohl in Mache auf dem Defy. Also es ist kein Problem, ein Rom auf dem Defy zu installieren, das genauso aussieht wie Cyanogenmod. Nur eben immer maximal mit dem grade neuesten Kernel der von Motorola released wurde.
    D.h ein 2.2 Cyanogen wäre möglich auf dem Defy, ein 2.3 Cyanogen nicht, da wir noch keinen offiziellen Release eines 2.3 auf dem Defy haben.
    Grob kann man schon sagen, Customroms sind möglich, aber immer nur so aktuell, wie Motorola es uns grade gestattet.

    Zum Problem deiner Mutter kann ich nichts sagen. Entweder schaust warum die App nicht geht, installierst sie neu oder probierst ein neues rom, wobei das würde ich echt als letztes machen. Kann man sicher auch anders lösen und ist die Frage ob ein neues Rom das Problem überhaupt lösen würde. Aber hat ja weder etwas mit dem Defy noch mit der eigentlichen Frage hier zu tun.
    Sonst frag mal im Milestoneforum oder im Appforum ob Dir jemand da weiterhelfen kann. Hier wirst zu der Frage wohl keine Antworten bekommen.
    Synchronisieren hat auch nicht unbedingt was mit dem Internet zu tun. Das geht auch über Usb. Und nur wenn eine Wlan verbindung da ist, heißt das nicht unbedingt das man auch im Internet ist. Man kann wlanrouter auch nur für lanverbindungen nutzen, ohne das ein Zugriff aufs Internet möglich ist.
    Wenn Dir also jemand helfen können sollte, müsstest Du wohl mehr Angaben zu dem Program und zum eigentlichen Problem machen(Fehlermeldungen, Einstellungen, etc.).
    Aber stell die Frage lieber im milestoneforum bzw. appforum.
     
  7. PiZzA, 21.02.2011 #7
    PiZzA

    PiZzA Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    122
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    10.08.2010
    Servus,

    das Problem mit dem Sync verwirrt nur, sorry. Ich hatte da schon viel probiert und hatte daher dem Author des Apps mal geschickt und er hat mir auch gesagt was ich machen soll und dass er dafür keine Erklärung hat, ich werds machen. Da ich aber soviel Freude mit dem Cyanogenmod habe kam halt während dem rumgefummel die Idee auf, Cyanogenmod auf dem Milestone zu installieren...

    Whatever, many thx.

    Gruß
     
  8. padampadam, 24.02.2011 #8
    padampadam

    padampadam Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    170
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    14.05.2010
    Phone:
    Galaxy S6
  9. HomerGangster, 24.02.2011 #9
    HomerGangster

    HomerGangster Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    108
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    11.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Hallo rznag :) ich warte scjon lange auf ein cyanogenmod fürs defy und deswegen möchte ich wissen woher du weißt, dass cyanogen in mache ist?
    mfg.homer
     
  10. marco köhler, 24.02.2011 #10
    marco köhler

    marco köhler Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,821
    Erhaltene Danke:
    245
    Registriert seit:
    28.03.2010
    Cm7 läuft auf dem milestone mit froyo Kernel übrigens ganz gut, beim benutzen fällt auch nicht auf, dass kein 2.3er Kernel verwendet wird. Miui genauso, sieht aus wie auf dem desire.
     
  11. Casius, 24.02.2011 #11
    Casius

    Casius Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,466
    Erhaltene Danke:
    374
    Registriert seit:
    12.04.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Ich habs auch von verschiedenen Quellen mitbekommen, dass
    CM für das Defy in der Mache sein soll.
    Allerdings gibt es da immer die Worte: Angeblich, wohl, Wahrscheinlich.
    Also schwammig.

    Anders hat sich rznag nicht ausgedrückt. :winki:

    Wenn es verschiedene Gerüchte gibt, kann da was dran sein, muss
    aber nicht. Auf den Milestone erlebte man schliesslich ähnliches und
    irgendwann war CM für das Mildestone fertig.
    Das mit dem Closed Bootloader scheint keine einfache Sache zu sein.
    Sonst hätten wir schon längst freien Zugang. :huh:

    Von daher spielen wir noch ein wenig mit unseren Roms, die wir
    bereits haben. :winki:
     

Diese Seite empfehlen