CyanogenMod 9: "Root" standardmäßig deaktiviert

Dieses Thema im Forum "Android OS Entwicklung / Customize" wurde erstellt von P-J-F, 17.03.2012.

  1. P-J-F, 17.03.2012 #1
    P-J-F

    P-J-F Threadstarter News-Redakteur Team-Mitglied

    Beiträge:
    4,823
    Erhaltene Danke:
    11,565
    Registriert seit:
    08.11.2011
    Phone:
    Zopo Speed 7, Motorola Moto X (XT1052)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1 (N8000)
    Wearable:
    LG G Watch R
  2. Dexxmor, 17.03.2012 #2
    Dexxmor

    Dexxmor Android-Ikone

    Beiträge:
    5,616
    Erhaltene Danke:
    1,158
    Registriert seit:
    29.07.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0
    Finde ich gut, solange man nicht auf fremdprogramme zurückgreifen muss um wieder zum root zu werden. Damit kann man CM9 auch für "neulinge" im android sektor installieren ohne angst haben zu müssen, das sie mit den erweiterten rechten nicht klarkommen (ROM manager für samsungs^^)
     
  3. junior2, 17.03.2012 #3
    junior2

    junior2 Android-Guru

    Beiträge:
    3,082
    Erhaltene Danke:
    341
    Registriert seit:
    17.12.2011
    Phone:
    LG Optimus One
    Gibt es schon eins bei dem das aktiv ist?
    Da mein CM9 (noch) nicht offiziel ist, werde ich es wahrscheinlich nicht kurzfristig ausprobieren können.
    Mich interessiert, wie lange das aktivieren des Root Zugriffs braucht.:unsure:
     
  4. TamCore, 18.03.2012 #4
    TamCore

    TamCore Android-Experte

    Beiträge:
    493
    Erhaltene Danke:
    159
    Registriert seit:
    22.01.2011
    Geht sehr schnell. Einstellungen -> Entwickleroptionen -> passenden Punkt bei "Root access" auswählen (s. Anhang)
     

    Anhänge:

    junior2 bedankt sich.

Diese Seite empfehlen