1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Liveplay, 14.12.2018 #1
    Liveplay

    Liveplay Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo zusammen,

    zunächst einmal, ich bin mit dem Thema bisher nicht in Berührung gekommen. Bis vor Kurzem funktionierte meine Samsung Galaxy Tab 10.1N (GT-P7501) nicht mehr, da der Akku nicht geladen hatte. Das konnte ich nun wieder beheben, zu meinen Entrüsten musste ich feststellen, das sehr viele APPs nicht mehr laufen, welche ich heutzutage verwende (das Device lag bereits 2-3 Jahre rum). Zwangsläufig muss ein OS-Upgrade her, was vom Hersteller natürlich nicht vorgesehen ist.

    Auf meiner Suche bin ich auf folgendes gestoßen: XDA-Android-Open-Source-Projekt Nougat 7.1

    Klar ist, mein Device muss erstmal "gerootet" werden. Hier stoße ich allerdings schon an meine Grenzen. Vielen Guides gibt es, ja - aber hier wird oft Odin und CF-Auto-Root genannt. Letzteres bereit mir Probleme, da wohl durch "Firmware-Mobi" ersetzt. Auf selbiger Seite werde ich dann auch von den Optionen erschlagen für mein Gerät.

    Kann mir hier jemand ein Guide empfehlen, oder erläuten wie die Konfiguration zu sein hat, damit ich eine bootbare Datei für Odin erhalte?

    Dann würde ich mich nach dem eigentlichen "rooten" über eine Hilfestellung zur Installation des CustomOS freuen. Auf der verlinkten Webseite für das Nougat-Projekt gibt es zwar folgenden Installationsanweisung:
    1. Backup all data
    2. Install TWRP 3.0
    3. Wipe cache, dalvik cache, system, data
    4. Install the ROM
    5. Optional steps:
      1. - Install gapps pico
      2. - Install phh Superuser
    6. Boot the ROM
    7. Enable on screen keyboard by toggling "Show input method"

    ... doch warum muss hier TWRP3.0 (TeamWin-RecoveryProject) installiert werden bzw, wie. Wie bootet man dann außerdem im Nachhinein das neue CustomOS?

    Im Großen und Ganzen würde mich, also eine umfängliche Anleitung freuen, da ich mit dem Thema nie in Berührung gekommen bin, mag man mir die blöde Fragestellung hoffentlich verzeihen. Es wäre nur schade um das Device, wenn es so nicht mehr sinnvoll verwendbar wäre, denn wozu ein neues Tablet kaufen, wenn das alte im guten Zustand ist, abgesehen von der Software.

    best regards

    Live
     
  2. Andy, 14.12.2018 #2
    Andy

    Andy Ehrenmitglied

    swa00 bedankt sich.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Lässt sich TLS 1.0 auf Android 4.12 irgendwie updaten? Android OS Entwicklung / Customize Donnerstag um 08:12 Uhr
Custom Rom für Samsung Galaxy Note 10.1 (2012) Android OS Entwicklung / Customize 29.11.2018
Eingeschränkte Android Version bzw Custom UI zurücksetzen? Android OS Entwicklung / Customize 12.10.2018
Banana Pi M3 mit Android 5.1.1, GPS nachrüsten? Android OS Entwicklung / Customize 07.10.2018
Custom rom ohne PC installieren (Samsung S3) Android OS Entwicklung / Customize 09.08.2018
Installing Android in a customized device Android OS Entwicklung / Customize 04.06.2018
Android OS auf DELL Inspiron zino HD Android OS Entwicklung / Customize 24.05.2018
Android in einer VM auf Android laufen lassen Android OS Entwicklung / Customize 24.05.2018
Android & Flash Android OS Entwicklung / Customize 10.02.2018
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Du betrachtest das Thema "Android Nougat auf Samsung Galaxy Tab 10.1 N?" im Forum "Android OS Entwicklung / Customize",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.