1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Cyanogenmod Wechsel Milestone

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Milestone" wurde erstellt von Dr.Proton, 08.07.2011.

  1. Dr.Proton, 08.07.2011 #1
    Dr.Proton

    Dr.Proton Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.04.2011
    Moin,

    mein letzter (und erster) Wechsel zum Cyanogen Mod ist nun schon etwas her (2,5 Monate). Daher möchte ich auf die neuste Version updaten. Ich habe momentan Folgende:

    CyanogenMod 7.0.1-0.08-11.04.24-Milestone

    Kernel-Version
    2.632.9-g11068ed
    w21529@il93lnxebld12 #1

    Android Version
    2.3.3


    Möchte auf update-cm-7.1.0-RC11-11.07.06-Milestone-signed.zip — CM 7.1.0 RC11 (2.3.4) wechseln von https://github.com/nadlabak/android/downloads#download_93774. Würde es wie letztes Mal nach der Anleitung hier machen http://www.android-hilfe.de/anleitungen-fuer-motorola-milestone/62440-how-cyanogenmod-auf-dem-milestone-updated.html.

    Wichtig ist mir das die Einstellungen und Apps auf dem Gerät bleiben. Wäre das der Fall und wenn nicht wie könnte man diese speichern und später wieder neu laden?

    Danke und Gruß
     
  2. k1l, 08.07.2011 #2
    k1l

    k1l Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,317
    Erhaltene Danke:
    404
    Registriert seit:
    20.12.2009
    Tablet:
    HP Touchpad
    mach vorher mit deiner OR nen nandroid backup.
    dann einfach die neue cm.zip in den updates ordner und in der OR ausführen.
    fertig.
     
  3. Dr.Proton, 15.07.2011 #3
    Dr.Proton

    Dr.Proton Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.04.2011
    Danke für die schnelle Antwort! Komme erst jetzt wieder dazu. habe noch Fragen:

    Meine ganzen Einstellungen unter "Einstellungen" und meine ganzen Apps bleiben so erhalten? Oder muss ich dann irgendwas neu drauf ziehen davon?

    Ich muss nur die passende CM.zip reinkopieren? War die, welche ich Oben angegeben habe die richtige für das Milestone in Deutschland?!

    Danke für die Hilfe!
     
  4. Bandit, 15.07.2011 #4
    Bandit

    Bandit Android-Guru

    Beiträge:
    3,552
    Erhaltene Danke:
    702
    Registriert seit:
    05.02.2010
    Korrekt, wobei es seit gestern die RC12 gibt. Einfach in den update Ordner der OR schieben und wie k1l beschrieben installieren. Deine Settings bleiben erhalten. nandroid vorher aber machen, sicher ist sicher. Kannst vor dem udpate auch noch dalvik cache & cache wipen, muss man aber nicht.
     
  5. Dr.Proton, 15.07.2011 #5
    Dr.Proton

    Dr.Proton Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.04.2011
    Sind in dem dalvik cache und cache meine Einstellungen gespeichert? Dann wipe ich die natürlich nicht... Ansonsten bringt es was für Vorteile die zu wipen?

    Die RC12 von nadlabak ist also die richtige gewesen? (Sry, für die nachfragen. Ist so lange her das ich das das letzte und erstemal gemacht hatte und will mir mein Handy nicht Heute zuerschießen.)
     
  6. k1l, 15.07.2011 #6
    k1l

    k1l Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,317
    Erhaltene Danke:
    404
    Registriert seit:
    20.12.2009
    Tablet:
    HP Touchpad
    deine daten sind mit dem data wipe weg. cache und dalvik löscht nur den cache der programme und den dalvik cache.(was aber eigentlich eh passieren sollte bei nem update)
    mehr dazu im mythen thread


    ja, nadlabak hat die richtigen dateien.
     
  7. Dr.Proton, 23.07.2011 #7
    Dr.Proton

    Dr.Proton Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.04.2011
    Moin nochmal,

    hat alles super geklappt. War ja sehr einfach! DANKE! Jetzt aber nich ne Frage, wie das ist, wenn ich von einer anderen Version auf eine andere wechseln möchte. Beispiel:

    "Android 2.2" zu "Android 2.3.4"

    Kann ich das dann auch so machen das ich einfach die neue Update drüber ziehe wie es "k1l" geschrieben hat oder muss ich dann wieder umständlich ein Update durchführen wie es hier im Thread beschrieben wird http://www.android-hilfe.de/anleitungen-fuer-motorola-milestone/62440-how-cyanogenmod-auf-dem-milestone-updated.html ??

    Danke nochmal für die Hilfe

    PS: Meine Vater auch auch den Stein und möchte halt auf die aktuelle Version wechseln.
     
  8. Bandit, 23.07.2011 #8
    Bandit

    Bandit Android-Guru

    Beiträge:
    3,552
    Erhaltene Danke:
    702
    Registriert seit:
    05.02.2010
    Jau, sollte genauso klappen. Evt musst du die vulnerable Recovery noch flashen. Hab mir den Thread jetzt nicht genau angesehen ;).
     
  9. Dr.Proton, 23.07.2011 #9
    Dr.Proton

    Dr.Proton Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.04.2011
    Eventuell? Was war die "vulnerable Recovery" nochmal? Glaube/hoffe mein Vater hat auch die OpenRecovery drauf.
     
  10. Bandit, 23.07.2011 #10
    Bandit

    Bandit Android-Guru

    Beiträge:
    3,552
    Erhaltene Danke:
    702
    Registriert seit:
    05.02.2010
    Wenn du die OR starten kannst, dann ist alles ok. Dann einfach übers Update die CM7 aufspielen. Sollte die OR nicht starten brauch man die vulnerable Recovery als sbf flash.
     

Diese Seite empfehlen