1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

daten kopieren

Dieses Thema im Forum "Asus Eee Pad Transformer TF101 Forum" wurde erstellt von pikespik, 05.09.2011.

  1. pikespik, 05.09.2011 #1
    pikespik

    pikespik Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.08.2011
    hallo, habe seit heute mein TF und bekomme mit asus syn keine bilder oder videos kopiert, geht ja nur kontakte u. kalender. wie geht die erkennung als Wechseldatenträger unter Windows xp. danke
    :confused::confused::confused::confused:
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.09.2011
  2. HAse, 06.09.2011 #2
    HAse

    HAse Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    08.04.2009
    wenn du deinen Transformer am PC anschließt, müsstest du im Arbeitsplatzein zusätzliches Laufwerk bekommen.

    So ist es zumindest bei Win7
     
  3. pikespik, 06.09.2011 #3
    pikespik

    pikespik Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.08.2011
    Leider nicht, werde es mal am laptop anschliessen da ist w7 drauf.
     
  4. kuehlschrank, 06.09.2011 #4
    kuehlschrank

    kuehlschrank Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    263
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    22.03.2011
    Man könnte sich auch das ganze kabelzeugs vergessen. Einfach den es file explorer ausem market holen. Mit diesem explorer kann man auch im wlan daten verschieben/kopieren. Das einzigste was man machen muss ist am pc die ordner wo man im explorer sehen will freigeben.
     
  5. Quirin, 06.09.2011 #5
    Quirin

    Quirin Android-Lexikon

    Beiträge:
    905
    Erhaltene Danke:
    482
    Registriert seit:
    07.01.2011
    Alternativ kann man auch die App Software Data Cable aus dem Market installieren.
    Damit lassen sich Daten per WiFi übertragen.

    Für den PC kann man z.B. Filezilla nehmen (oder von hier).

    App aufrufen und die angezeigte IP-Adresse vollständig im Filezilla-Fenster ins "Server-Feld" schreiben.

    Dann im Filezilla-Fenster den "Verbinden"-Pushbutton klicken.

    Links hat man die PC-Verzeichnisse, rechts den internen Speicher des TF 101.

    Dateien einfach von links nach rechts ziehen, fertig.
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.09.2011
    Stoiker bedankt sich.

Diese Seite empfehlen