1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Datentarif - Erfahrung mit 100-KB-Taktung

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von Christian S., 26.04.2009.

  1. Christian S., 26.04.2009 #1
    Christian S.

    Christian S. Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    26.04.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Hallo!

    Der NetCounter zeigt ja die tatsächlich übertragenen Daten an und nicht das abgerechnete Datenvolumen, welches nicht selten in 100 KB Blöcken abgerechnet wird.

    In den Vertragsbedingungen heißt es dann, dass am Ende einer Verbindung oder um 24h aufgerundet wird.

    Und nun meine Frage: Die Datenverbindung müsste doch eigentlich durch Push-Mail aktiv bleiben und somit würde doch nur einmal am Tag gerundet. Damit müsste die Anzeige des NetCounters wieder ziemlich exakt arbeiten.

    Oder habe ich da einen Denkfehler?

    Grüße
    Christian
     
  2. Hellek, 26.04.2009 #2
    Hellek

    Hellek Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    201
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    03.03.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Bei 100kb-Blöcken können einige MB pro Tag zusammenkommen wenn man WLAN verwendet. Weil hier ja oft zwischen 2G/3G und WLAN geswitched wird.

    Würde mich aber auch interessieren ob deine Theorie, vom oben genannten abgesehen, richtig ist. Naheliegend wäre es.
     
  3. Christian S., 27.04.2009 #3
    Christian S.

    Christian S. Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    26.04.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Ich habe die letzten Tage mal stichprobenartig den Status "Datenzugang" geprüft und er war immer auf "verbunden".

    Außerdem habe ich auch den Wert des verbrauchten Volumens in der T-Mobile-Kostenkontrolle im Auge behalten, das sieht auch nicht danach aus, als würde da allzu oft auf 100 KB aufgerundet (sprich: die Verbindung getrennt).
     
  4. MysteriousDiary, 20.11.2010 #4
    MysteriousDiary

    MysteriousDiary Android-Experte

    Beiträge:
    626
    Erhaltene Danke:
    176
    Registriert seit:
    19.08.2009
    Servus :)

    Ich bin derzeit bei Simyo und überlege auf Grund der Geschwindigkeit bzw des Netzes zu Callmobile, FreenetMobile oder Fonic zu wechseln. Was mich bei den Anbietern jedoch ins zweifeln bringt ist die 100kb Taktung.

    Bei Simyo sind es zum Glück ja nur 10kb, weshalb ich bisher immer wunderbar mit meinem Volumen von 1GB auskam und selbst 500mb wohl reichen würden. Bei einer 100kb Taktung der anderen Anbieter frage ich mich aber nun schon ob ich damit auskommen würde.

    500mb x 1024 => 512.000 kb
    512.000kb / 100kb = 5120 Verbindungen im Monat
    5120 / 30 = 170 Verbindungen am Tag
    170 / 24 = 7 Verbindungen in der Stunde

    Wenn ich bedenke das stets im Hintergrund eMails abgerufen oder ein Twitterclient läuft würden bei einer derartigen Taktung die 500mb ja noch nicht einmal dafür ausreichen. Mal ganz abgesehen von Google Maps, Market Downloads usw wo mal etwas größere Datenmengen fließen.

    Oder ist an meiner Rechnung irgendwas falsch?

    Wie sind eure Erfahrungen damit bzw wie schnell erreicht ihr die Drosselung?

    Gruß,
    Leif
     
  5. Melkor, 20.11.2010 #5
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,620
    Erhaltene Danke:
    3,911
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    Ich glaube du hast ne komplett falsche Vorstellung von Taktung :D

    Dein Traffic wird pro session - also der Datentransfer zwischen Einwahl und Beendigung der Verbindung - genau abgerechnet. Wenn du dann zB 1101kb übermittelt hast, dann wird bei Simyo&Co auf 1110kb aufgerundet, bei o2 auf 1200kb

    Wenn du dein Androidgerät dauerhaft online bist - wegen Twitter und Email - dann ist das eine einzige Verbindung und von daher sind 7mal Einwahl eigentlich mehr als ausreichend.
    Ansonten stimmt die Rechnung, aber diese ist etwas unrealistisch - du trennst ja nicht 24h am Tag, 7mal pro Tag deine Verbindung oder?

    Wenn es nicht gerade die Tchiboflat mit 400kb Taktung ist, kann man die Taktung (meist) vernachlässigen
     
  6. MysteriousDiary, 20.11.2010 #6
    MysteriousDiary

    MysteriousDiary Android-Experte

    Beiträge:
    626
    Erhaltene Danke:
    176
    Registriert seit:
    19.08.2009
    Besten Dank,
    da lag dann wirklich ein Gedankenfehler meinerseits vor. Ich ging davon aus dass bei jeder Abfrage ein neues 100kb Paket angebrochen wird. Daran dass die Verbindung eh dauerhaft steht hatte ich garnicht gedacht :blushing: :)
     
  7. Georgius, 20.11.2010 #7
    Georgius

    Georgius Android-Guru

    Beiträge:
    2,017
    Erhaltene Danke:
    219
    Registriert seit:
    09.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Tablet:
    Samsung Galaxy NotePro 12, Lenovo TAB 2 A10-70
    Weis ja nicht wie das bei andreren Androids ist, bei Streak schaltet es bei bestehenden WLAN und abschalten des Monitores auf 3G um, da kann es unter Umständen schon zu etlichen Trennungen kommen.
    Ich habe bis jetzt 400 Verbindungen und der Abrechnungszeitraum endet am Montag.
    Sollte aber auch reichen.
     
  8. PeBo, 20.11.2010 #8
    PeBo

    PeBo Android-Experte

    Beiträge:
    789
    Erhaltene Danke:
    151
    Registriert seit:
    05.11.2009
    Man kann das relativ einfach und gemessen am eigenen Nutzungsverhalten überprüfen. Das geht zum Beispiel mit NetTraffic aus dem Market. Es kann in verschiedenen Gruppierungen die Daten zu den einzelnen Verbindungen auflisten. Andere Tools können das natürlich auch, ich habe aber NetTraffic selbst im Einsatz und nehme es deswegen als Beispiel. Einen Screenshot habe ich mal angehängt.

    Zu beachten ist auch, daß bei Verwendung von Tools wie APNdroid oder JuiceDefender die Verbindung nicht ungenutzt offenbleibt (das wäre für die Taktung dann irrelevant) sondern tatsächlich getrennt wird. Auf dem Screen sieht man 3 solcher Verbindungen bei denen dann gleich ein Vielfaches abgerechnet würde.

    90Byte/20.62kB/25.03kB: bei mir sind das auf der Abrechnung mit 10kB-Takt nur 60kB, bei 100er Taktung sind es schon 300kB.

    NetTraffic (Market-Link)

    NetTraffic (QR)
    [​IMG]
     

    Anhänge:

  9. Eismann1976, 20.11.2010 #9
    Eismann1976

    Eismann1976 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    16.11.2010
    Moin

    Dieses Verhalten lässt sich aber auch einfach über die WLAN Standby Richline ändern.
     
  10. Georgius, 20.11.2010 #10
    Georgius

    Georgius Android-Guru

    Beiträge:
    2,017
    Erhaltene Danke:
    219
    Registriert seit:
    09.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Tablet:
    Samsung Galaxy NotePro 12, Lenovo TAB 2 A10-70
    Ja, hab ich eh. Muss man nur wissen.
     
  11. Phoenix87, 30.07.2011 #11
    Phoenix87

    Phoenix87 Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    20.07.2011
    Nochmal eine Verständisfrage:
    bei meinem Desire S leuchtet oben, wenn ich nicht mit WLAN verbunden bin, ein 3G auf und darunter 2 Pfeile (für ausgehen und eingehen). Diese sind in der Regel grau und werden nur weiß, wenn Daten übertragen werden. Gilt jetzt jedes Mal, wenn ein Pfeil anfängt zu leuchten, als eine neue Verbindung (sprich 100kb bei 100kb-Taktung)? Oder ist man dauerhaft verbunden, weil das 3G dort steht?
    Vielen Dank!
     
  12. muesli, 30.07.2011 #12
    muesli

    muesli Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    423
    Erhaltene Danke:
    63
    Registriert seit:
    30.04.2010
    Phone:
    Oppo Find 7a
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z
    Letzteres. Die Verbindung steht dauerhaft, die Pfeile geben nur den Traffic an.
     
  13. Lubomir, 31.07.2011 #13
    Lubomir

    Lubomir Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,311
    Erhaltene Danke:
    194
    Registriert seit:
    26.03.2009
    Ich habe 300MB full-speed und habe diesen Monat einen Traffic von ~1800MB verbraucht. Vergisst doch nicht, dass einfach nur die Geschwindigkeit gedrosselt wird und nicht eure Internetverbindung gekappt wird :rolleyes2:
    Rein rechnerisch wären jeden Monat 19GB so möglich ... aber wer nutzt das i-net am handy schon 24/7 :D
     
  14. Phoenix87, 31.07.2011 #14
    Phoenix87

    Phoenix87 Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    20.07.2011
    Naja stimmt schon, dass das gedrosselt wird, aber ich habe gehört, das GPRS so saulangsam sein soll, dass es eine Qual ist.
    Für E-Mails solls zwar langen und das ist auch gut so, aber es ist glaub ich blöd, wenn man mal surfen will oder bei Google Maps was machen will, oder?
     
  15. Georgius, 01.08.2011 #15
    Georgius

    Georgius Android-Guru

    Beiträge:
    2,017
    Erhaltene Danke:
    219
    Registriert seit:
    09.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Tablet:
    Samsung Galaxy NotePro 12, Lenovo TAB 2 A10-70
    GPRS leben, sogar mit noch weniger. Hab mit einem 9600er Modem angefangen ;). OK, 15 Min. für 1 MB war nicht so toll :)
     
  16. Bubi4ever, 01.08.2011 #16
    Bubi4ever

    Bubi4ever Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    158
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    20.07.2011
    So schnell? Ich habe 300, 1200, 2400, 9600, 14400 und Zyxel 19200 erlebt:cool2:
     
  17. Lubomir, 01.08.2011 #17
    Lubomir

    Lubomir Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,311
    Erhaltene Danke:
    194
    Registriert seit:
    26.03.2009
    Das wird nicht auf GPRS gedrosselt, sondern man behält EDGE und HSPA+ und die Geschwindigkeit wird auf 64kbits gedrosselt.
    Die GPRS Technologie geht übrigens bis weit über 100kbits, wenn der Anbieter genug Timeslots an der BTS freigeschaltet hat.



    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. was bedeutet taktung 100 Mb

    ,
  2. welche taktung hat die t-mobile bei datenvolumen