1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Datentransfer immer nur mit HSDPA anstatt 3G, warum?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Gio (S5660) Forum" wurde erstellt von Plinius, 27.06.2011.

  1. Plinius, 27.06.2011 #1
    Plinius

    Plinius Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    82
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.03.2011
    Phone:
    Nexus S
    hallo leute

    wenn bei meinem GIO die datenverbindung ein ist, dann steht dort bei datenübertragungen immer nur ein "H" - oft, wenn ich die datenverbindung nur eingeschaltet habe, aber kein aktiver datentransfer stattfindet, steht dort auch "3G"

    läuft ein datentransfer, dann steht eigentlich immer "H"

    H steht für hsdpa, richtig?
    ich bin beim österreichischen provider 3, ich müsste also eigentlich eine umts/3g verbindung haben oder?

    woran kann das liegen, dass mein handy nur mit hsdpa sendet/empfängt? oder ist das nur ein anzeigefehler?

    wie schnell ist hsdpa? und wäre 3G um vieles schneller?

    ich danke euch im voraus:)
     
  2. Columbo, 27.06.2011 #2
    Columbo

    Columbo Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    101
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    02.02.2011
  3. blackfire185, 27.06.2011 #3
    blackfire185

    blackfire185 Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    561
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    18.06.2011
    Vielleicht liegt es daran das hsdpa die verbesserte downloadverbindubg ist und hsupa(upload) nicht unterstützt. Also muss es beim upload vielleicht umschalten. Binir nicht sicher wär aber logisch

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  4. Plinius, 27.06.2011 #4
    Plinius

    Plinius Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    82
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.03.2011
    Phone:
    Nexus S
    oh, herzlichen dank!

    ich dachte immer UMTS ist schneller als HSDPA (das H steht doch für hsdpa oder?)

    dann bin ich ja beruhigt xD

    nochmals herzlichen dank :)
     
  5. blackfire185, 27.06.2011 #5
    blackfire185

    blackfire185 Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    561
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    18.06.2011
    Naja schon der name sagt das es schnell ist. High speed downloading packet adress oder so. Auf jeden fall high speed

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  6. blackfire185, 27.06.2011 #6
    blackfire185

    blackfire185 Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    561
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    18.06.2011
    Und ja H steht fuer hsdpa

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  7. Hellek, 01.07.2011 #7
    Hellek

    Hellek Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    201
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    03.03.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Ist das bei dir immer noch so? Ich habe bei meinen Handies (ZTE Blade, Orange Boston) festgestellt, dass mit meiner 3 SIM auch immer HS(D)PA aktiv ist und nie normales UMTS (als "3G" angezeigt).

    Speedmässig kein Problem, aber es saugt halt ordentlich Strom. HSPA braucht ein vielfaches von dem was normales 3G benötigt.

    Wenn ich eine Bob-SIM verwende, ist alles normal. D.h. HSDPA wenn ich das Datennetz aktiv nutze, 3G im Standby.

    EDIT: Oooops, habe mich verlesen. Bei dir steht im Standby offensichtlich eh 3G, so wie es sein sollte.
     

Diese Seite empfehlen