1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Dauer Bootvorgang Startzeit

Dieses Thema im Forum "Cat Nova Forum" wurde erstellt von flammenflitzer, 11.04.2012.

  1. flammenflitzer, 11.04.2012 #1
    flammenflitzer

    flammenflitzer Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    103
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    01.04.2012
    Hallo,
    wie lange braucht euer Cat nova vom Einschalten, bis ihr damit arbeiten könnt?
     
  2. baerchen, 11.04.2012 #2
    baerchen

    baerchen Android-Lexikon

    Beiträge:
    978
    Erhaltene Danke:
    261
    Registriert seit:
    30.06.2011
    15 sek. CAT-Logo
    30 sek. Animation
    30 sek. Einlesen von SD-Card + 16 GB Tflash DClass 6*
    ______________________________________________

    75 sek. Gesamtstart
    ______________________________________________

    *Wenn man die 30 sek. Media-Vorbereitung schon vorher mit dem Delock-Vorgang abbricht, stehen bisweilen einzelne apps nicht zur Verfügung ("XXX ist nicht installiert")
     
  3. flammenflitzer, 11.04.2012 #3
    flammenflitzer

    flammenflitzer Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    103
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    01.04.2012
    Und ich dachte, mit meinen 47 Sekunden bin ich langsam. (Mein Rechner mit kde 4.8 ist etwas schneller)
     
  4. Baer65, 11.04.2012 #4
    Baer65

    Baer65 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,094
    Erhaltene Danke:
    265
    Registriert seit:
    05.09.2011
    Dein Rechner ist vielleicht auch ein wenig leistungsstärker :cool2: Trotzdem finde ich, das NOVA ist schon recht flott, verglichen mit meinem früheren China-Klon, obwohl der ähnliche Hardware-Daten hatte
     
  5. flammenflitzer, 11.04.2012 #5
    flammenflitzer

    flammenflitzer Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    103
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    01.04.2012
    Der Support scheint nicht allzu fit zu sein. Ich hatte vor geraumer Zeit 2 Anfragen gestellt, ohne Rückantwort. (Habe ich mittlerweile selbst geklärt). Mich stört auch, das man zum Administireren das Gerät rooten muss, wodurch die Garantie erlischt. Zumondest sollte man die installierten Nicht-Systemprogramme als User detailliert Einstellen können.
     

Diese Seite empfehlen