1. padde83, 27.01.2011 #1
    padde83

    padde83 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo Zusammen, ich habe da ein kleines Problem dessen Lösung mir einfach nicht einfallen will.

    Vorgehen:
    Ich sende über einen DefaultHttpClient einen HttpGet request ab.
    Code:
    DefaultHttpClient httpClient = new DefaultHttpClient();
            
            httpClient.getCredentialsProvider().setCredentials(new AuthScope(AuthScope.ANY_HOST, AuthScope.ANY_PORT),
                    new UsernamePasswordCredentials(username, password));
    HttpGet request = new HttpGet(url);
    
    //ausführen des Requests
    httpClient.execute(request, <responseHandler>);
    
    Dieser Code hat auch eine zeitlang funktioniert.
    Im Zuge einer Domainumstellung werden nun DNS-Wildcards in der Domain verwendet.

    Beispiel:
    *.some-domain.de(Subdomain) führt also immer zu some-domain.de.(Hauptseite)

    Nun bekomme ich, beim Verbinden mit dem Server, eine java.net.UnknownHostException.
    Das System kann also die URL nicht mehr auflösen.

    Versuche die Domain im Android internen Browser aufzurufen schlagen fehl. Aufrufe in einem "normalen" Browser funktionieren.

    Nehmen wir die Wildcard-Einstellung raus arbeitet die Verbindung wieder einwandfrei.

    Hat jemand evlt. eine Idee wie ich den Request auch mit DNS-Wildcards absenden kann.

    Gruß und Danke!
    padde83
     
  2. klausa2, 27.01.2011 #2
  3. padde83, 27.01.2011 #3
    padde83

    padde83 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Servus ja den Beitrag habe ich auch schon gefunden. Lieder hat er nicht zum gewünschten erfolg beigetragen.

    Wir haben nun die Wildcards abgestellt und belassen es auch erst einmal dabei.

    Gruß
    padde83