1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Defy löscht Bilder und Videos

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von UWdus, 21.01.2011.

  1. UWdus, 21.01.2011 #1
    UWdus

    UWdus Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,678
    Erhaltene Danke:
    235
    Registriert seit:
    12.04.2010
    Phone:
    HONOR 5X
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1 2014
    Wearable:
    Mi-Band
    Ich mache dazu mal einen neuen Thread auf, da es definitiv nix mit einem SD-Card-Crash zu tun hat.

    Es hatten immer mal wieder Defy-User berichtet, dass Bilder und/oder Videos auf ihrer SD-Card gelöscht würden - konnte mir das eigentlich nie wirklich vorstellen, aber mich hat es jetzt auch getroffen: ca. 8 GB an Bildern und Videos einfach weg und keinen blassen Schimmer wann mein Defy diese "Reinigungsfunktion" gestartet hat.

    Hat schon jemand irgendeinen Zusammenhang zu irgendwas erkennen können?

    Kleine Ergänzung: Meine Fotos lagen im Ordner /sdcard/Bilder und die Vids im Ordner /sdcard/Video. Bilder und Videos, die in anderen Ordner liegen scheinen nicht betroffen zu sein. Ist das bei euch auch so?
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.2011
  2. soldiers, 21.01.2011 #2
    soldiers

    soldiers Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    267
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    13.12.2010
    kann es damit zusammen hängen, das dein Defy am PC angeschlossen war (Zugriff via PC auf die Speicherkarte) und dann wurde das Defy einfach vom PC abgezogen ohne "sicheres entfernen" ?

    Zur Not kann man ja mit "Photorec" die Daten wiederherstellen
     
  3. Floh83, 21.01.2011 #3
    Floh83

    Floh83 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.12.2010
    Es kann im Übrigen kein SD Kartenfehler sein. Erstens ist meine Karte neu und zweitens könnte man sicher nicht die Bilder wieder herstellen. Ich Tippe nach wie vor auf die Gallerie, das die bei der Erstellung der Bildervorschau irgendwelche Probleme erzeugt und die betreffenden Bilder anschließend löscht.

    Ist absolut inakzeptabel!
     
  4. Avio1982, 21.01.2011 #4
    Avio1982

    Avio1982 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    61
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    05.07.2010
    ich hatte die probs noch nie, keine ahnung was das für eine anomalie ist. ich habe daber auch kein root oder ähnliches. mhhh
     
  5. shaft, 21.01.2011 #5
    shaft

    shaft Android-Guru

    Beiträge:
    3,084
    Erhaltene Danke:
    1,431
    Registriert seit:
    15.07.2010
    Phone:
    Z3C, MotoX13, GNote8
    @Uwdus: Kannst du irgendetwas reproduzieren, oder hast du wirklich null Ahnung zum Löschzeitpunkt?
    Irgendwelche Drittprogramme, die mit Medien zu tun haben?

    Ich hab meine Bilder im DCIM-Ordner und nen eigenen /Bilder- und /Video-Ordner, bisher ist nie was verschwunden.

    [edit]
    Die Betroffenen sollten vielleicht mal folgende Angaben machen: Welche SD-Karte (Hersteller, Kapazität) und welche Galerie/Videoprogramme.
    Es gab mal bei HTC nen Bug, wo die Galerie keine Thumbnails mehr speichern konnte, wenn man ne SD-Karte >2 GB genommen hat. Vielleicht hat es ja mit so einer Sache zu tun.
    Sind nur die Bilder weg, oder auch die Inhalte im .thumbnails-Ordner in DCIM? Dort werden ALLE Thumbnails der Karte von der Standard-Galerie gespeichert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.2011
  6. UWdus, 21.01.2011 #6
    UWdus

    UWdus Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,678
    Erhaltene Danke:
    235
    Registriert seit:
    12.04.2010
    Phone:
    HONOR 5X
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1 2014
    Wearable:
    Mi-Band
    Stimmt, im DCIM wurden auch einige Bilder gelöscht.
    Nein, ich habe keine Ahnung zu welchem Zeitpunkt die Bilder gelöscht wurden.

    Die Möglichkeit, dass es mit dem Abziehen während eines Schreibvorgangs zusammen hängt kann ich ausschließen, da ich in den letzten Wochen weder Bilder noch Videos übertragen habe sondern ausschließlich MP3s. Bei den Leuten, die das Problem auch hatten waren ebenfalls nur Bilder und Videos betroffen.

    Speicherkarte ist eine Transcend 32 GB
     
  7. UWdus, 21.01.2011 #7
    UWdus

    UWdus Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,678
    Erhaltene Danke:
    235
    Registriert seit:
    12.04.2010
    Phone:
    HONOR 5X
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1 2014
    Wearable:
    Mi-Band
    Halte ich übrigens instinktiv auch für die wahrscheinlichste Möglichkeit!

    !Habe das Zitat mal aus dem SD-Card-Thread gezogen - evtl. kann ein Mod das Posting von Floh ja noch hierhin verschieben?!

    wurde durch shaft erledigt, siehe oben
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.01.2011
  8. z3nith, 21.01.2011 #8
    z3nith

    z3nith Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    331
    Erhaltene Danke:
    80
    Registriert seit:
    07.12.2010
    Haben die betroffenen vielleicht mit der .nomedia Datei experimentiert?
     
  9. shaft, 21.01.2011 #9
    shaft

    shaft Android-Guru

    Beiträge:
    3,084
    Erhaltene Danke:
    1,431
    Registriert seit:
    15.07.2010
    Phone:
    Z3C, MotoX13, GNote8
    Kopieren ;) done.

    An die .nomedia-Theorie glaube ich nicht. Triple-T hat doch auch berichtet, daß er txt-Dateien eine jpg-Endung verpasst hat und die auch gelöscht wurden.

    Ihr sprecht hier über Bilder und Videos >8GB
    Über welche ANZAHL an Mediendateien reden wir hier? Spielt das ne Rolle?

    [edit]
    Zumindest betrifft es nicht nur das Defy :D
    https://supportforums.motorola.com/thread/36278
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.2011
  10. UWdus, 21.01.2011 #10
    UWdus

    UWdus Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,678
    Erhaltene Danke:
    235
    Registriert seit:
    12.04.2010
    Phone:
    HONOR 5X
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1 2014
    Wearable:
    Mi-Band
    Danke :)
    Da scheint es wohl auch auf die Stock-Gallery hinauszulaufen?
    Ich weiss, dass ich auch die Stock-Gallery benutzt habe bevor die Bilder verschwunden sind (ich weiss aber nicht wie lange davor). Ist bei mir hängengeblieben, weil ich die Stock-Gallery eigentlich sonst nie benutze sondern QuickPic oder JustPictures. Vielleicht ist es auch nur Zufall...

    Hat schon mal jemand die Stock-Gallery ausgetauscht?
     
  11. shaft, 21.01.2011 #11
    shaft

    shaft Android-Guru

    Beiträge:
    3,084
    Erhaltene Danke:
    1,431
    Registriert seit:
    15.07.2010
    Phone:
    Z3C, MotoX13, GNote8
    Das war jetzt auch mein erster Gedanke, die einfach mal zu deaktivieren (via Titanium) oder mal kurzzeitig zu löschen. Ich selbst benutze auch QuickPic, aber die StockApp ist natürlich drauf und hin und wieder auch aktiv.

    Zusammenfassung aus dem englischen Forum:
    - Tritt bei 2.1 und bei 2.2 auf (Droid X)
    - Der Fehler tritt oft nach einer USB-Verbindung auf, aber nicht immer
    - Es hat nichts mit Windows zu tun
    - Bei manchen verschwinden die Fotos nach ner halben Stunde warten, einfach so
    - Workaround hat noch keiner gefunden...

    Meine Idee für die Betroffenen, die gerade akut darunter leiden: Deaktiviert mal die Stock-Galerie-App, bzw. löscht sie. Passiert der Fehler dann immer noch?
     
  12. UWdus, 21.01.2011 #12
    UWdus

    UWdus Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,678
    Erhaltene Danke:
    235
    Registriert seit:
    12.04.2010
    Phone:
    HONOR 5X
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1 2014
    Wearable:
    Mi-Band
    Wo finde ich das Biest?
     
  13. shaft, 21.01.2011 #13
    shaft

    shaft Android-Guru

    Beiträge:
    3,084
    Erhaltene Danke:
    1,431
    Registriert seit:
    15.07.2010
    Phone:
    Z3C, MotoX13, GNote8
    "com.motorola.gallery" oder bei Titanium "Galerie 2.1-update1"

    [edit]
    Allerdings funktioniert dann auch die Vorschau in der Kamera-App nicht mehr, wenn man auf das Icon unten links klickt ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.2011
    UWdus bedankt sich.
  14. UWdus, 21.01.2011 #14
    UWdus

    UWdus Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,678
    Erhaltene Danke:
    235
    Registriert seit:
    12.04.2010
    Phone:
    HONOR 5X
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1 2014
    Wearable:
    Mi-Band
    "com.motorola.gallery" finde ich nicht. Finde in /system/app nur eine "MediaGallery.apk"
    Über Titanium möchte ich lieber nicht löschen, da hab ich bei den System-Apps mal mit der Youtube-App schlechte Erfahrung gemacht...
     
  15. Floh83, 21.01.2011 #15
    Floh83

    Floh83 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.12.2010
    Je mehr ich darüber nachdenke desto sichererer erscheint mit die Geschichte mit der Gallerie. Wird zum Beispiel während der Erstellung der Vorschaubilder (aktualisierung der Galerie) eine USB Verbindung zum Rechner aufgebaut wird der Prozess ja unangemeldet unterbrochen.
    Gleiches gilt für das entfernen des Akkus während der Erstellung dieser Vorschau.
    Je mehr Bilder desto wahrscheinlicher ist es, dass man einen derartigen Zeitpunkt erwischt.

    Scheinbar löscht es dann aber gleich die noch nicht verarbeiteten Bilder und das ist eindeutig der BUG...

    Scheiß Galerie!
     
  16. shaft, 21.01.2011 #16
    shaft

    shaft Android-Guru

    Beiträge:
    3,084
    Erhaltene Danke:
    1,431
    Registriert seit:
    15.07.2010
    Phone:
    Z3C, MotoX13, GNote8
    Äh ach so, ja, das ist die MediaGallery.apk.
    Bei Titanium brauchst du nicht löschen. Tipp einfach in der Anwendungsübersicht mal auf Galerie und wähle "deaktivieren". Dann ist die App gefreezt und nicht mehr verfügbar ;)
     
  17. UWdus, 21.01.2011 #17
    UWdus

    UWdus Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,678
    Erhaltene Danke:
    235
    Registriert seit:
    12.04.2010
    Phone:
    HONOR 5X
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1 2014
    Wearable:
    Mi-Band
    Würde es etwas bringen /system/app/MediaGallery.apk in /system/app/MediaGallery.apk_BAK umzubenennen und bspw. die QuickPic App nach /system/app zu kopieren und in MediaGallery.apk umzubenennen?
     
  18. canada, 21.01.2011 #18
    canada

    canada Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,579
    Erhaltene Danke:
    88
    Registriert seit:
    13.12.2010
    Mir ist aufgefallen das dies sehr oft passierte beim flashen meines Defys, das danach Dateien auf der SD-Karte einfach weg waren. Hatte dies bezüglich ja auch mal einen Thread eröffnet und da hatten sich dann ja andere dazu gesellt die das gleiche hatten.
     
  19. UWdus, 21.01.2011 #19
    UWdus

    UWdus Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,678
    Erhaltene Danke:
    235
    Registriert seit:
    12.04.2010
    Phone:
    HONOR 5X
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1 2014
    Wearable:
    Mi-Band
    So, hab das mal umbenannt...

    Die Mediengalerie ist danach wie weggezaubert aus dem Defy...
    Bei der Kamera gibt es nach wie vor ein Vorschaubild, wenn ich dieses anklicke wird aber nicht (wie erwartet) das umbenannte QuickPic gestartet sondern FX-Kamera.

    Ich müßte jetzt mal einen Reboot machen um zu sehen ob sich dann noch etwas ändert, hab aber so ein bissken Schiss vor selbigem...

    @canada: Ich habe bisher noch nichts auf meinem Defy geflasht.
     
  20. TrippleT, 21.01.2011 #20
    TrippleT

    TrippleT Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,904
    Erhaltene Danke:
    240
    Registriert seit:
    16.12.2010
    Ich melde mich mal zu wort...hatte das problem auch...taeglich waren wirlich hunderte bilder weg...es verschwanden auch andere zb. text dateien denen ich einfach nur eine jpg endung verpasst hatte...

    Die dateien verschwanden immer nachdem das DEFY am pc hing, egal in welchem modus ausser nur laden...

    Meine loesung, nicht toll, aber seitdem ist nichts mehr verschwunden, ich habe mit root rechten im ordner System/App alle dateien die DLNA und PhonePortal heissen umbenannt...zb. DLNA.apk in DLNA.apk.ORG (fuer Original)...und DLNA.odex in DLNA.odex.ORG...seit dem habe ich nicht ein einziges bild mehr verloren...

    Meine theorie ist das der DLNA und PhonePortal service in verbindung mit der auf dem PC installierten software die bilder loescht...ich wuerde also sagen das da eine einstellung in der PC sofrware schuld ist, die ich nicht kenne weil ich die software nicht nutze...seit aber der service auf dem DEFY nicht mehr mit dem PC verbinden kann ist alles in ordnung...

    Sent from my MB525 using Tapatalk
     

Diese Seite empfehlen