1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Desire nicht kompatibel mit Bell Mobile (Canada)

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von y0urself, 24.09.2011.

  1. y0urself, 24.09.2011 #1
    y0urself

    y0urself Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    02.01.2011
    Hey

    Ich wollte mir nen Handyvertrag in Canada bei Bell holen, und hab der Frau mein Desire gezeigt.
    Die natürlich ohne es auszumachen oder sonstwas die Batterie rausgenommen und dann den Code der da drin steht in den Computer gehackt und meinte dann, dass das Handy nicht kompatibel mit Bell wäre..

    Weiß jemand warum?
    Oder wollte sie mir einfach ein neues Handy andrehn?

    Danke :O

    P.S. mein Desire hat kein Branding
     
  2. M!dN!ght, 24.09.2011 #2
    M!dN!ght

    M!dN!ght Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,426
    Erhaltene Danke:
    289
    Registriert seit:
    31.08.2011
    Phone:
    LG G2
    Eigentlich sollte es doch funktionieren.

    Europe/Asia Pacific: HSPA/WCDMA
    900/2100 MHz [Model A8181]
    850/1900 (Telus Mobility Canada) [Model A8182]
    850/2100 MHz (Telstra Australia) [Model A8183]
    GSM 850/900/1800/1900 MHz

    Und Kanada hat ja die Frequenzen.

    Aber 100% sicher bin ich nicht.
     
  3. Deerhunter, 24.09.2011 #3
    Deerhunter

    Deerhunter Android-Guru

    Beiträge:
    2,582
    Erhaltene Danke:
    360
    Registriert seit:
    11.04.2010
    Weil Dein Desire ein GSM-Gerät ist und Bell Mobile (Canada) CDMA Netzwerktechnik verwendet? Möglicherweise würde es gehen, wenn Du das Desire auf "WCDMA only" stellst, dann aber eben nur in dem begrenzten Netzbereich.

    @M!dN!ght: Was sollen das für Frequenzen sein? Das Desire gibt´s in verschiedenen Ausführungen, hier in DE imho jedoch nur die GSM/UMTS Version.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.09.2011
    y0urself bedankt sich.
  4. wanschi, 24.09.2011 #4
    wanschi

    wanschi Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,122
    Erhaltene Danke:
    246
    Registriert seit:
    25.09.2009
    @deerhunter: dem kann ich nur zustimmen!
    falsches gerät für den dort verwendeten standard.
     
  5. M!dN!ght, 24.09.2011 #5
    M!dN!ght

    M!dN!ght Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,426
    Erhaltene Danke:
    289
    Registriert seit:
    31.08.2011
    Phone:
    LG G2
    Sorry, war auf dem Holzweg :D
    Hab zu schnell gedacht ;D
     
  6. erikai, 25.09.2011 #6
    erikai

    erikai Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    161
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    10.07.2009
    Phone:
    Nexus 5
    In De wurde wohl offiziell nur das 8181 verkauft HSPA 900/2100 und die Kanadier haben 850/1900. Du müsstest also das 8182 für beide Bereiche haben oder das 8183 und kannst dann nur 850 MHz nutzen. Und natürlich nur HSPA.
     
  7. ChrisMobile, 25.09.2011 #7
    ChrisMobile

    ChrisMobile Android-Experte

    Beiträge:
    529
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    HTC One X
    Gibt es in Kanada keine Netzbetreiber die GSM nutzen?
    In den USA läuft das Desire z.B. wegen CDMA nicht bei Verizon aber dafür problemlos bei AT&T, weil diese eben GSM verwenden.
     
  8. Deerhunter, 25.09.2011 #8
    Deerhunter

    Deerhunter Android-Guru

    Beiträge:
    2,582
    Erhaltene Danke:
    360
    Registriert seit:
    11.04.2010
    Das nutzt aber mitunter nichts. Es kommt darauf an, wo man unterwegs ist und welche Netztechnik da jeweils verfügbar ist, i.d.R. stehen nicht überall beide Techniken parallel zur Verfügung.

    Ich bin mehrmals im Jahr u.a. in meiner Heimat USA und in Canada unterwegs und habe daher ein GSM- und ein CDMA-Handy. In Canada habe ich bisher immer nur CDMA nutzen können.

    ## Tapatalked by Flyer ##
     
  9. schinge, 25.09.2011 #9
    schinge

    schinge Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    2,818
    Erhaltene Danke:
    586
    Registriert seit:
    29.06.2010
    Phone:
    HTC One M9, HTC One X+
    Tablet:
    iPad Air 2, Samsung Galaxy Tab pro 8.4 Wifi
    Rogers Wireless bietet anscheinend ein halbwegs gutes GSM-Netz auf 850/1900 MHz in den stärker bewohnten Gebieten. Am besten schaut man mal in den entsprechenden Netzausbaukarten an, ob es für einen in Frage kommt, oder ob man sich besser ein anderes Handy besorgt: http://www.rogers.com/web/content/wireless_network

    Die GSM/3G-Netzwerke und die verwendeten Frequnzen gibts hier: GSM Coverage Maps | Canada
     

Diese Seite empfehlen