1. severance_, 01.09.2010 #1
    severance_

    severance_ Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo ...

    mir ist vor paar tagen mein Desire auf den Steinboden gefallen. Genau auf die obere linke Kante. Seitdem wackelt etwas im bereich der Linse aber unter dem Gehäuse, sprich IM Handy.

    Jetzt zur Frage ...
    Mein Gerät ist gerootet - bekomme ich's wieder in den Ausgangszustand? Wenn ja, wie finde ich heraus welches ROM das Originale ist/war?
    Wenn ich bei meinem Mobilfunkanbieter das Problem schilder und er das in das Ticket für die Technik aufnimmt, schalten die das Desire dann auch ein, ggf. wegen SW-Updates oder wird da nur der Hardwareschaden beseitigt?

    danke schonmal.
     
  2. ozman, 01.09.2010 #2
    ozman

    ozman Android-Lexikon

    wenn es leicht klackert, dann isses normal.
    das ist immer so... so höhe lautsprecher/kamera...

    edit:
    du musst nicht die rom drauf machen die beim kauf drauf war, es reicht auch die aktuellste.
    vofafone 2.2
    o2 2.2
    t-mobile 2.1u1
     
  3. severance_, 01.09.2010 #3
    severance_

    severance_ Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    danke für die schnelle Antwort.

    Nein, das klackern kommt nicht vom Ton der Lautsprecher sondern es scheint als ob die Lautsprecher oder die Linse oder sonst was sich gelockert hat/haben.

    In jedem fall ist was locker was davor noch nicht war.
    Hab das Teil schliesslich schon ein paar Monate =))
     
  4. ozman, 01.09.2010 #4
    ozman

    ozman Android-Lexikon

    und ich weiss dass wenn ich mein desire schüttel es auch klackert, das ist bei jedem so.

    aber mach was du willst:

    die softwaregeschichte habe ich ja bereits geschrieben.
     
  5. geminga, 01.09.2010 #5
    geminga

    geminga Android-Lexikon

    Das sollte die Linse der Kamera sein, die beim Fokussieren vor und zurückfährt...Diese ist anscheinend schlecht verbaut und wackelt..Bei mir ist es genau so.
     
  6. Deerhunter, 01.09.2010 #6
    Deerhunter

    Deerhunter Android-Guru

    Da der Defekt darauf beruht, daß Dein Desire auf den Boden gefallen ist, ist es völlig egal, welche Softwareversion Du drauf hast, da es ja kein Garantie- oder Gewährleistungsfall ist, sondern ein Reparaturfall, den Du dann ohnehin bezahlen müßtest. Es sei denn, Du triffst auf einen sehr kulanten Servicemitarbeiter.
     
    H1Chris bedankt sich.
  7. severance_, 01.09.2010 #7
    severance_

    severance_ Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Also nochmal, ich habe das Desire seit dem 9.04.2010 und sage euch, es klackert so stark wie es zuvor nicht der Fall war. :flapper::flapper:

    Egal, was ich eigentlich wissen wollte ist, ob der Techniker dort das Desire auf rootzugriff prüft (wegen der gewährleistung) oder ob er einfach das Handy abgedreht lässt und nur den Hardwareschaden beseitigt?!

    weiss jemand die vorgehensweise??

    danke nochmal :)
     
  8. ozman, 01.09.2010 #8
    ozman

    ozman Android-Lexikon

    ein post über dir...
     
  9. Handymeister, 01.09.2010 #9
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Hallo,

    ich hatte ein Desire neulich mit einem Garantiefall beim Service. Installiert habe ich das Modaco r8 drauf gelassen. Hat die überhaupt nicht interessiert. Zurück kam es aber mit dem offiziellen Froyo.

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  10. vge

    vge Junior Mitglied

    Da iss nix mit Gewährleistung. Das ist Eigenverschulden und wird nicht über Garantie oder Gewährleistung reguliert. Ist ja kein Sachmangel am Produkt den der Hersteller zu verantworten hat. Somit dürfte es auch egal sein, ob dasTeil gerootet ist. :scared:
     
    severance_ bedankt sich.
  11. severance_, 01.09.2010 #11
    severance_

    severance_ Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Danke dir. Genau auf das wollte ich raus. Es ist somit egal ob ichs gerootet zum service bringe oder nicht - auf den Reparaturkosten bleibe ich ohnehin sitzen...
     
  12. H1Chris, 01.09.2010 #12
    H1Chris

    H1Chris Android-Guru

    Richtig. Und rooten würde ich nur wenn ich vorher weiss wie ich es rückgängig mache ;)
     
  13. severance_, 01.09.2010 #13
    severance_

    severance_ Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Machst auch gerne dein Mund auf oder? :sneaky:

    Ich habe nicht gefragt wie ich es rückgängig mache, sondern welches der ROM's ich dazu verwenden soll ...
     
  14. H1Chris, 01.09.2010 #14
    H1Chris

    H1Chris Android-Guru

    Ja, mache ich: :laugh::laugh::laugh: oder auch: :w00t00::w00t00::w00t00:

    Ok. Vielleicht habe ich mich ungenau ausgedrückt. Du weiss nicht, welche Version du aufspielen musst. Also -> Wenn ich roote dann erst, wenn ich weiss wie (und damit meine ich mit welcher Datei) ich das Desire wieder in den "richtigen" Zustand versetzen kann.
     
  15. severance_, 01.09.2010 #15
    severance_

    severance_ Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    :thumbsup:

    Gut, dann einigen wir uns einfach darauf, dass ich zwar weiss wie, aber nicht womit :D

    Und da Handymeister ohnehin geschrieben hat dass sein Desire ein ungewolltes SW-"Update" erhalten hat, mach ich ein Backup und zahl die paar € Reparaturkosten.
     
  16. PeBo, 01.09.2010 #16
    PeBo

    PeBo Android-Experte

    Auch wenn es dir gerade nicht so wichtig erscheint... ich würde dennoch eine offizielle FW installieren bevor jemand von HTC oder Arvato es zu sehen bekommt.

    Stell dir vor die machen ihre Standarddiagnose und führen Aufzeichnungen zum Gerät. In 2 Monaten schickst du es wieder hin wegen was anderem und schon bist die Garantie dennoch los weil man weiß, daß mal eine fremde Software drauf war.
     
  17. DoubleX667, 01.09.2010 #17
    DoubleX667

    DoubleX667 Android-Experte

    Also ich würde mir überhaupt mal Gedanken machen wie groß der Schaden wirklich ist, da ich nicht glaube das sich die Reparatur mit “ein paar euro“ erledigt hat...
     
  18. Alefthau, 02.09.2010 #18
    Alefthau

    Alefthau Fortgeschrittenes Mitglied

    Klingt doof, aber allzuviel kann an einem Handy wenn es "normal" runterfällt nicht kaputt gehen, sofern nicht das Display gesplittert ist, kann die Reparatur recht günstig sein! ;)

    Gruß

    Alef
     
  19. Scratch001, 02.09.2010 #19
    Scratch001

    Scratch001 Android-Hilfe.de Mitglied

    So viel kann an einem Auto doch nicht kaputt sein, wenn ich wem mit 10 km/h hinten raufgefahren bin - zack, 1.500€ Schaden :razz:

    Das was kaputt ist und das was sie dir berechnen sind leider oftmals zweierlei Paar Schuhe!
     
  20. PeBo, 02.09.2010 #20
    PeBo

    PeBo Android-Experte

    Und nun setz die 1.500 EUR mal in Relation zu einem neuen Auto... Vermutlich würde ich reparieren lassen. Da verschwinden die Kratzer gleich mit die die Freundin beim Einparken fabriziert hat! :thumbup:

    Damit müssen wir leben. Die wissen eben wo in etwa die Schmerzgrenze der Kunden liegt.