1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Desire wird am PC nur sporadisch erkannt

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von Paule007, 04.03.2012.

  1. Paule007, 04.03.2012 #1
    Paule007

    Paule007 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.08.2011
    Phone:
    Nexus6
    Hallo!

    Ich habe jetzt schon einige Stunden gegoogelt aber weiter hat es mich nicht gebacht.

    Ich wollte über das Recovery ein älteres abgelegtes Nandroid-Backup flashen. Das hat soweit auch geklappt, allerdings bleibt es im Bootloop hängen. Okay, kein Problem, ich hatte ja ein aktuelles Nandroid-Backup. Also in´s Recovery neu gestartet und dann wollte ich das letzte Backup flashen. Allerdings konnte ich nicht auf das Image zugreifen, SD-Fehler.
    Dann habe ich versucht die SD-Karte über das Recovery Menü zu mounten, ging auch nicht.
    Dann versucht über adb-Tool das Backup zu flashen. Da wird das Telefon gar nicht erst gefunden.
    Im Moment ist es so, daß ich über Hboot auf das Telefon zugreifen kann, es also in Windows angezeigt wird. Sobald ich aber in´s Recovery gehe und dort USB aktiviere, kann der Gerätetreiber für das Telefon nicht installiert werden und es wird im Gerätemanager als unbekanntes Gerät angezeigt. Wenn ich dann über rechte Maustaste den Treiber manuell Installieren will, sagt Windows mir, daß der Treiber schon der aktuellste ist.
    Dann habe ich mir nach einigem lesen gedacht, daß ich vielleicht einen USB-Brick habe. Also über fastboot enableqxdm 0 ausgeführt was auch geklappt hat. eraseconfig wird aber mit einem Command error nicht ausgeführt.

    Ich konnte auch mal über adb auf das Telefon zugreifen und wollte das letzte Nandroid-Image so flashen. Allerdings konnte ich auch so die SD-Karte nicht mounten. Das ging aber nur einmal bisher.

    Und jetzt weiß ich nicht mehr weiter. Fällt euch nochwas ein oder soll ich das Telefon gleich auf meine Briefe legen damit sie nicht wegfliegen? ;-)



    Die SD-Karte habe ich gerade nochmal gesichert, neu formatiert und partitioniert.
    HBoot ist 0.93.0001
    S-On
    Radio 5.17.05.23
    Win7 x86

    Danke!


    Edit:
    Das ganze hat übrigens schonmal am selben Rechner problemlos funktioniert und auf einem Xp-Rechner klappt das ganze auch nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.03.2012
  2. matzch, 05.03.2012 #2
    matzch

    matzch Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    204
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    06.02.2012
  3. Paule007, 05.03.2012 #3
    Paule007

    Paule007 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.08.2011
    Phone:
    Nexus6
    Danke für den Link, der hat mich schon weiter gebracht.
    Anscheinend hatte ich einen Doppelfehler. Den USB-Brick habe ich mit der Update.zip weg bekommen. Allerdings hat sich wohl auch meine SD-Karte verabschiedet. Gestern lief sie ja noch im Kartenleser so das ich sie sichern konnte. Und heute bin ich mal auf die Idee gekommen die Karte aus meinem Flyer im Desire zu probieren. Und siehe da, sie wurde promt erkannt.
    Inzwischen läuft die Karte aus dem Desire auch nicht mehr am PC.
    Gerade kopiere ich die gesicherten Daten auf die Flyer-Karte und dann kann ich hoffentlich auch das Nandroid-Backup wieder zurück spielen.
    Schon gemein sowas. ;-)

    Grüße!
     

Diese Seite empfehlen