1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Desrie S startet nicht mehr nach Rücksetzen auf Stock ROM

Dieses Thema im Forum "HTC Desire S Forum" wurde erstellt von Sebastian.Quinque, 17.06.2012.

  1. Sebastian.Quinque, 17.06.2012 #1
    Sebastian.Quinque

    Sebastian.Quinque Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    17.06.2012
    Hallo Community,

    ich habe im Moment ein arges Problem mit meinem Desire S.
    Vor kurzem habe ich es S-OFF und gesetzt und gerootet, um mir Custom Roms zu installieren. Nachdem ich einige ausprobiert hatte, mir aber keine zu 100% zusagte, wollte ich wieder auf die Stock Rom wechseln.

    Dazu habe ich das Tool RUU Saga HTC Europe ... benutzt. Das hat soweit auch ohne Probleme funktioniert. Nachdem ich allerdings das im System angebotene Update auf Android 2.3.5 mit Sense 3.0 installiert habe startet das Gerät nicht mehr. Beim Booten erscheint nur noch das grüne HTC Logo auf weißem Grund. Wenn ich im Bootloader auf Factory Reset oder Recovery gehe habe ich ebenfalls keinen Erfolg. Ein erneutes Flashen der Stock Rom mit dem Tool funktionierte leider auch nicht, da der PC das Gerät nicht erkennt.

    Wenn mir jemand von euch helfen könnte, wäre ich wirklich sehr dankbar!

    MfG Sebastian
     

Diese Seite empfehlen