1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

DHD startet nicht mehr nach Sturz

Dieses Thema im Forum "HTC Desire HD Forum" wurde erstellt von jt_seven, 15.11.2011.

  1. jt_seven, 15.11.2011 #1
    jt_seven

    jt_seven Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    21.12.2010
    Hallo,

    mein Desire HD ist vor ein par Tagen bei 90 kmh vom Motorrad gefallen :(
    Hab es auch wieder gefunden, der Akku war rausgefallen, die Deckel von Akkufach, Simkartenslot und der Kamerablitzaufsatz waren ab.
    Außerdem ist der Bildschirm gesprungen, hier ist aber auffällig, dass der Bildschirm nur genau bis zu den Rändern des LCDs gesprungen ist, also nicht noch da wo die Tasten unter dem Displa sind. Bei einem Kumpel ist der Bildschirm auch über den LCD hinaus gesprungen. Ich hoffe ihr versteht was ich meine. Ich denke, dass nur der LCD kaputt ist, und nicht die Glasscheibe oder der Touchscreen. Um das Handy war außerdem diese doppelte Hülle.

    Mein Hauptproblem ist aber, dass das Handy nicht mehr startet. Habe das Metallgehäuse abgeschraubt (es war auch leicht verbogen) um den Anschalter wirklich richtig eindrücken zu können. Aber es tut sich einfach garnichts, auch keine Vibration. Wenn ich das Ladekabel einstecke leuchtet die Orange LED erst kurz, dann blinkt sie regelmäßig.
    Insgesamt scheint der rest der Elektronik aber unbeschädigt zu sein (soweit man das mit abgebautem Backcase sehen kann).

    Ich würde gerne selbst herausfinden, was für das Nichtstarten verantwortlich ist. Kann es sein, dass das DHD durch den defekten LCD garnicht mehr startet? Oder was könnte sonst defekt sein?

    Das nötige Werkzeug zum auseinander bauen des DHD habe ich, ich möchte mir gerne eine teure Reparatur sparen.


    Danke schonmal für eure Hilfe :)
     
  2. Sleepwalker, 15.11.2011 #2
    Sleepwalker

    Sleepwalker Android-Guru

    Beiträge:
    2,326
    Erhaltene Danke:
    219
    Registriert seit:
    03.12.2010
  3. ehrles, 15.11.2011 #3
    ehrles

    ehrles Android-Ikone

    Beiträge:
    7,436
    Erhaltene Danke:
    1,382
    Registriert seit:
    03.10.2010
    Phone:
    Zuk Z1
    Tablet:
    HP Omni 10
    Wearable:
    Mi Band 1S
    Du kannst erstmal davon ausgehen dass das DHD komplett defekt ist...

    So einen Sturz überlebt ein Smartphone nur mit seeeehr viel Glück.

    Was du versuchen kannst:

    - Akku für ein paar Minuten raus und wieder rein
    - Wenn das Htc aus ist, die untere Lautstärke-Taste gedrückt halten und den Power-Button drücken. Kommst du jetzt in den Bootloader?
     
  4. jt_seven, 15.11.2011 #4
    jt_seven

    jt_seven Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    21.12.2010
    Den Thread kenn ich schon, habs schon mit nem anderen Akku versucht, geht auch nicht. Wenn ich das Ladegerät anschließe muss ich allerdings etwas am akku wackeln, damit die LED anfängt zu blinken, scheint also iwo ein Wackelkontakt zu sein. Im Moment bekomm ich die LED auch garnicht mehr zum blinken.

    Das schafft man, wenn man im Dunkeln sein Handy in eine vermeindliche Innentasche in die Jacke steckt, die dann leider aber keine Tasche ist :(

    Das Handy lag eine Nacht ohne Akku, hab den Akku an dem Abend wo es passiert ist noch gefunden, das Handy erst am nächsten Tag. Ist aber nicht nass geworden hat nicht geregnet und die Feuchtigkeits indikatoren sind auch noch trocken.

    In den Bootloader komm ich auch nicht :(
     
  5. ehrles, 15.11.2011 #5
    ehrles

    ehrles Android-Ikone

    Beiträge:
    7,436
    Erhaltene Danke:
    1,382
    Registriert seit:
    03.10.2010
    Phone:
    Zuk Z1
    Tablet:
    HP Omni 10
    Wearable:
    Mi Band 1S
    Dann siehts schlecht aus , vielleicht hat ja der ein oder andere noch einen Tipp. Schau dich schonmal nach einem neuen Smartphone um :(

    Und das nächste Mal nimmst du eine bessere Schutzhülle, zum Motorrad fahren würde ich nur eine Otterbox Defender nehmen. Die hält sehr viel aus!

    Otterbox Defender Series Case for the HTC Desire HD - YouTube
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  6. HansWursT, 15.11.2011 #6
    HansWursT

    HansWursT Android-Experte

    Beiträge:
    674
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    11.11.2010
    Na wer bei 90km/h mitm handy telefoniert ist selbst schuld ;)
     
  7. Sleepwalker, 15.11.2011 #7
    Sleepwalker

    Sleepwalker Android-Guru

    Beiträge:
    2,326
    Erhaltene Danke:
    219
    Registriert seit:
    03.12.2010
    Die hält aber sicher auch keine 90kmh & Asphalt aus... :D

    Wenn nichts mehr geht, sieht's wirklich schlecht aus. Das Display musst du aber ja ohnehin reparieren lassen. Ob sich das bei einem verbogenen DHD noch lohnt, ist eine andere Frage. Stell's dir als abschreckendes Beispiel in eine Vitrine und lass während der nächsten Fahrt die Finger von deinem Handy ;)
     
  8. jt_seven, 15.11.2011 #8
    jt_seven

    jt_seven Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    21.12.2010
    Also bei 90 auf einem Motorrad mit nem Handy zu telefonieren ist auch theoretisch nicht möglich würd ich mal sagen. Es ist ja aus der Tasche gefallen.

    Aber eigentlich sieht das Handy noch ganz gut aus, ich denke es ist auch noch im Gras gelandet. Da es nicht direkt auf die Straßegefallen ist , sondern ein Kumpel hinter mir gefahren ist und gegen das Handy (als es noch gefallen ist) gefahren ist wurde es zur Seite gestoßen. Die Aufprallgeschwindigkeit gengen das Motorrad von meinem Kumpel kann allerdings nicht hoch gewesen sein, da sowohl das Handy als auch sein Motorrad sich ja nach vorne bewegt haben (mit fast gleicher Geschwindigkeit, das Handy etwas langsamer). Wer etwas von Physik versteht weiß, was ich meine.

    Auf jeden Fall ist dadurch das Handy im Gras, und nicht auf Asphalt gelandet. Das Handy ist auch nicht verbogen, die Außenhülle aus Metall hatte nur eine Delle, wodurch ich den Anknopf nicht mehr richtig drücken konnte. Die Metallrückseite auszutauschen ist aber kein Problem.

    EDIT:
    kennt vielleicht jmd eine Werkstatt in der Umgebung Krefeld, Ruhrgebiet oder linker Niederrhein, die sich wirklich gut damit auskennt, also die nicht nur nen Display wechseln kann, sonder auch einzelne Bauteile auf der Platine tauschen kann. Sollte auf jeden Fall in meiner Umgebung sein, da ich da gerne persönlich hingehen würde und nicht nur mein Handy hinschicken möchte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.11.2011
  9. Nseries, 15.11.2011 #9
    Nseries

    Nseries Android-Lexikon

    Beiträge:
    972
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    09.07.2011
    Wenn mit dem Display auch noch die platinen kaputtgegangen sind, lohnt sich das wirtschaftlich nicht. Da zahlst du mehr Geld als für ein neues... Wenn dir dieses eine Handy so wichtig ist, dann kannst Du es natürlich machen, aber och würde mich abfinden und es nochmal kaufen...

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  10. jt_seven, 15.11.2011 #10
    jt_seven

    jt_seven Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    21.12.2010
    Ich weiß nicht,was noch mehr kaputt gegangen ist und ob noch mehr kaputt gegangen ist, aber es startet halt nicht und ich möchte herausfinden warum.
     
  11. Sleepwalker, 15.11.2011 #11
    Sleepwalker

    Sleepwalker Android-Guru

    Beiträge:
    2,326
    Erhaltene Danke:
    219
    Registriert seit:
    03.12.2010
    Die relative Geschwindigkeit zueinander war relativ gering :D

    Ich denke auch nicht, dass da noch viel zu machen ist, wenn äußerlich nichts zu erkennen ist. Die Baupläne wird HTC wohl nicht rausrücken...
     
  12. jt_seven, 15.11.2011 #12
    jt_seven

    jt_seven Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    21.12.2010
  13. jt_seven, 16.11.2011 #13
    jt_seven

    jt_seven Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    21.12.2010
    So mein Handy startet wieder :D:thumbup::rolleyes2::smile::thumbsup::thumbup::biggrin:

    War nur ein Wackelkontakt. Hab es auseinander gebaut und der Anschluss vom Mainbord zur oberen Platine war nicht mehr ganz eingesteckt. :D

    Das einzige Problem was ich nun noch hab ist, dass der Touchscreen nicht reagiert. Aber er reagiert wirklich garnicht. Der Bildschirm ist ja auch vorne gesplittert. Liegt das also an dem Bruch, oder kann da auch irgendein Kabel nicht richtig angeschlossen sein? Wo ist denn der Touchscreen mit dem Mainbord verbunden?

    Danke schonmal :D :)
     
  14. Sleepwalker, 16.11.2011 #14
    Sleepwalker

    Sleepwalker Android-Guru

    Beiträge:
    2,326
    Erhaltene Danke:
    219
    Registriert seit:
    03.12.2010
    Wunder gibt es immer wieder :D Glückwunsch, ich hätt's nicht gedacht. Wie der Screen verbunden ist, kannst du sicher in diesem Video sehen:
    HTC Desire HD Disassembly Video - YouTube
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  15. jt_seven, 16.11.2011 #15
    jt_seven

    jt_seven Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    21.12.2010
    Ja mit dem Video hab ich schon den Wackelkontakt repariert, aber ich weiß nicht wo der Anschluss für den Touchscreen ist, oder ist das der selbe wie für den Bildschirm?
     

Diese Seite empfehlen