1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[Diskussion] DSI Fix nadlabak

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Milestone" wurde erstellt von Soxes, 13.08.2011.

  1. Soxes, 13.08.2011 #1
    Soxes

    Soxes Threadstarter Gast

    Hallo zusammen,

    bezugnehmend auf den Downloadthread für den DSI Fix, findet hier nun die Diskussion dazu statt.

    Hier bitte keine Downloads posten, sondern im dazu passenden Thread.

    Danke.
     
  2. papadawg, 13.08.2011 #2
    papadawg

    papadawg Android-Experte

    Beiträge:
    520
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    16.01.2011
    wie siehts aus mit dem dsifix 2.4? irgendwelche probleme?
     
  3. Adinoid, 13.08.2011 #3
    Adinoid

    Adinoid Android-Guru

    Beiträge:
    2,647
    Erhaltene Danke:
    946
    Registriert seit:
    07.04.2011
    Phone:
    Nexus 5
    Du bist gut ^^ Der Fix ist seit 15 min gerade mal online. Also ich hab eben einen Reboot gehabt (gewollt = normaler Neustart) und jetzt probier ich mal bisschen aus.

    Der Touchscreen reagiert bisher schneller/besser kann das sein?
     
  4. Soxes, 13.08.2011 #4
    Soxes

    Soxes Threadstarter Gast

    Ich also ich fahre noch auf dem 2.32 ^^
    Bin mit dem zufrieden :) Schieß gleich mal nen Fazit wegen dem 2.4 raus :)
     
  5. papadawg, 13.08.2011 #5
    papadawg

    papadawg Android-Experte

    Beiträge:
    520
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    16.01.2011
    mir ist aufgefallen, dass ich, als ich das 2.32 benutzt hatte, immer nur dann freezes bekommen habe, wenn ich mit dem miren browser surfen war. dann hab ich zum testen nur den standard browser benutzt und seitdem läuft alles stabil. werd aber demnächst auch den 2.4 fix probieren.
     
  6. christian7301, 13.08.2011 #6
    christian7301

    christian7301 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,810
    Erhaltene Danke:
    207
    Registriert seit:
    16.03.2011
    Bei mir lief mit 2.32 alles wunderbar. Probiere jetzt aber trotzdem auch 2.4 aus.:)

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  7. ClubMenthol, 14.08.2011 #7
    ClubMenthol

    ClubMenthol Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    221
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    21.07.2011
    Hatte gerade mit dem 2.4 einen kompletten freeze mit anschließendem Reboot nach dem Start von Googlemaps.
    System ist Stock Froyo.
    Ich poste mal meine Logs hier, da ich hier, wo es hingehört leider nicht posten Darf.
     

    Anhänge:

    • logs.zip
      Dateigröße:
      82.2 KB
      Aufrufe:
      43
  8. Adinoid, 14.08.2011 #8
    Adinoid

    Adinoid Android-Guru

    Beiträge:
    2,647
    Erhaltene Danke:
    946
    Registriert seit:
    07.04.2011
    Phone:
    Nexus 5
    Hm, okay hab mir das mal angeschaut. DSI Fehler sind enthalten. Hast du beim einspielen des Moduls alles richtig gemacht? Auch die neue v2.4 ausprobiert?
    Falls dies zutrifft werde ich es nadlabak zuschicken den LOG.
    Er hat aber eine neue Version heute veröffentlicht mit dem neuen Fix. Also sollte normalerweise das Problem behoben sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.08.2011
  9. ClubMenthol, 14.08.2011 #9
    ClubMenthol

    ClubMenthol Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    221
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    21.07.2011
    Warscheinlich, bin gerade selbst am durchforsten der Logs nach auffälligkeiten.
     
  10. TheSpiritof69, 14.08.2011 #10
    TheSpiritof69

    TheSpiritof69 Android-Guru

    Beiträge:
    2,392
    Erhaltene Danke:
    763
    Registriert seit:
    30.03.2010
    Phone:
    Nexus 5
    12:38:58 < TheSpiritof69> nadlabak some more reboot logs from DSI-Fix 2.4, apparently used on Stock Froyo: http://www.android-hilfe.de/attachm...13317803-diskussion-dsi-fix-nadlabak-logs.zip
    14:20:23 < nadlabak> TheSpiritof69: that apanic
    14:21:18 < nadlabak> TheSpiritof69: that apanic is clearly not when running v 2.4, but some older version, and the panic is caused by rmmod symserach, not dsi related
    14:22:11 < nadlabak> that dmesg shows that dsi-fix works, error recovery has been scheduled and done...
     
    ClubMenthol bedankt sich.
  11. Adinoid, 14.08.2011 #11
    Adinoid

    Adinoid Android-Guru

    Beiträge:
    2,647
    Erhaltene Danke:
    946
    Registriert seit:
    07.04.2011
    Phone:
    Nexus 5
    Kabaldans Zitat für die nächsten Releases
     
  12. ClubMenthol, 15.08.2011 #12
    ClubMenthol

    ClubMenthol Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    221
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    21.07.2011
    Und was ist jetzt davon zu halten:

    Code:
    <3>[38658.355041] omapdss DSI error: rx fifo not empty when sending BTA, dumping data:
    <3>[38658.355072] omapdss DSI error: 	ACK with ERROR (0x42):
    <3>[38658.355102] omapdss DSI error: 		SoT Sync Error
    <3>[38658.355102] omapdss DSI error: 		False Control Error
    <6>[38658.355102] DSI-fix: scheduling error recovery
    <6>[38658.355163] DSI-fix: recovering from error
    
    Sieht so aus als wenn da was wäre, aber der Fix anspringt und es behebt.
     
  13. papadawg, 15.08.2011 #13
    papadawg

    papadawg Android-Experte

    Beiträge:
    520
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    16.01.2011
    das ist das prinzip des error recovery schedulings. jedes mal, wenn dsi errors auftauchen, greift der fix ein und behebt die fehler. diese methode wurde schon in der v1 des fixes verwendet. das problem war aber, dass der fix akku drain verursachte, was im neuesten fix jedoch nicht mehr der fall ist. zwischendruch hat nadlabak versionen rausgebracht, die zwar dafür sorgten, dass es garnicht erst zu dsi errors kommt, doch bei vielen traten immer irgendwelche faktoren auf, die den fix scheinbar außer kraft gesetzt haben und man somit wieder reboots und freezes erhalten hat. weil jetzt aber der fix erst aktiviert wird, sobald die errors auftreten, ist das error recovery scheduling auch viel zuverlässiger,
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.08.2011
    ClubMenthol bedankt sich.
  14. Totti, 16.08.2011 #14
    Totti

    Totti Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    194
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    09.04.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Moin Leute, kann mir einer mal kurz erklären, was nen DSI-Fix genau bringt, also was der fixed? Habe nur rausfinden können, dass das Kürzel für Display Serial Interface (??) steht....aber gibts dann Anzeigeprobleme oder wie?


    Sorry, falls das für einige ne blöde Frage ist, aber ich frage mich das schon seit Monaten :)
     
  15. christian7301, 16.08.2011 #15
    christian7301

    christian7301 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,810
    Erhaltene Danke:
    207
    Registriert seit:
    16.03.2011
    Die DSI-Fehler sind verantwortlich für Freezes und unmotivierte Reboots.
     
    Totti bedankt sich.
  16. Totti, 16.08.2011 #16
    Totti

    Totti Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    194
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    09.04.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    ah, dann kenn ich die auswirkungen wohl doch :-D
    Hab nun aber gelesen, dass auch der Fix zu reboots führen kann...also heißt es einfach testen, obs mit oder ohne besser läuft? Ist der Fehler denn Geräteabhängig?
     
  17. Adinoid, 16.08.2011 #17
    Adinoid

    Adinoid Android-Guru

    Beiträge:
    2,647
    Erhaltene Danke:
    946
    Registriert seit:
    07.04.2011
    Phone:
    Nexus 5
    Mit der neuen Version wirst du keine Reboots haben. v2.4 ist die neue Version.
    Es gibt manche User die haben mehr und manche die eben weniger DSI-Fehler haben.. schaden kann der Fix allerdings nicht.
     
    Totti bedankt sich.
  18. christian7301, 16.08.2011 #18
    christian7301

    christian7301 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,810
    Erhaltene Danke:
    207
    Registriert seit:
    16.03.2011
    Das würde ich so nicht sagen. Ich hatte mit 2.4 schon nach einer Stunde einen Freeze mit nachfolgendem Reboot.
    Bin dann wieder auf 2.3 zurückgegangen und habe seitdem keine Freezes und Reboots.
     
  19. Adinoid, 16.08.2011 #19
    Adinoid

    Adinoid Android-Guru

    Beiträge:
    2,647
    Erhaltene Danke:
    946
    Registriert seit:
    07.04.2011
    Phone:
    Nexus 5
    Okay, hast du auch im Log nachgeschaut? Schick mir bitte deine Logs dann werde ich nadlabak darüber Informieren.. so kann er weiter machen mit der Entwicklung des Moduls.
     
  20. Cronus, 16.08.2011 #20
    Cronus

    Cronus Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    163
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    18.12.2009
    Also ich hab mit CM7 RC13 bzw ab RC11 auch immer nur reboots.
    In RC13 kann man ja nen Logger einschalten der dann in /cache/Logger alles mitloggt.
    Welche datei is die log wo drin steht weswegen er rebootet hat ?
     

Diese Seite empfehlen