1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[Diskussion] Original Firmware Wiederherstellen

Dieses Thema im Forum "Lenovo IdeaPad A1 Forum" wurde erstellt von denis1993, 30.11.2011.

  1. denis1993, 30.11.2011 #1
    denis1993

    denis1993 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    13.10.2010
    Hallo,

    hier eine Anleitung um die Firmware seines Gerätes auf die Originale wiederherzustellen.

    1. Firmware Datei herunterladen:

    Link: Index of /124795/slates/a1/OTA

    Code:
    [IMG]http://download.lenovo.com/icons/generic.gif[/IMG] [URL="http://download.lenovo.com/slates/a1/OTA/A107W0_A234_001_015_2643_GR.zip"]A107W0_A234_001_015_2643_GR.zip[/URL]   27-Feb-2012 05:28   149M
     
    [IMG]http://download.lenovo.com/icons/generic.gif[/IMG] [URL="http://download.lenovo.com/slates/a1/OTA/A107W0_A234_001_015_2643_ROW.zip"]A107W0_A234_001_015_2643_ROW.zip[/URL]   27-Feb-2012 05:27   160M
     
    [IMG]http://download.lenovo.com/icons/generic.gif[/IMG] [URL="http://download.lenovo.com/slates/a1/OTA/A107W0_A234_001_015_2643_US.zip"]A107W0_A234_001_015_2643_US.zip[/URL]  27-Feb-2012 05:23   148M
    
    GR = Germany
    ROW = Rest of World
    US = USA

    2. Installation

    1. Nach dem Download, die Datei in "update.zip" umbenennen.
    2. Kopiere die Datei in das Haupt Verzeichnis deiner SD Karte.
    3. Schalte das Gerät aus
    4. Schalte das Gerät ein und halte die "Lautstärke leiser(-)" Taste + Power Taste
    5. Nach dem installieren, schaltet sich das A1 selber aus.
    6. Schalte das Gerät wieder ein

    3. Factory Reset


    Gehe in die Settings dann Privacy und anschließend auf Factory Data Reset.

    Quelle : Lenovo IdeaPad A1 7" Tablet Review and Root! - Page 6 - xda-developers

    ICH HABE ES NOCH NICHT GETESTET, DA ICH MEIN A1 ERST MORGEN BEKOMME!!!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.09.2014
  2. IngoBN, 30.11.2011 #2
    IngoBN

    IngoBN Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,227
    Erhaltene Danke:
    247
    Registriert seit:
    25.02.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S
    Die Quelle halte ich für äußerst vertrauenswürdig - Danke!!!
     
  3. femto, 01.12.2011 #3
    femto

    femto Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    155
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    10.06.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab Note Pro 12.2
    Ditto, da die Dateien direkt vom Lenovo-Server kommen. ;)
     
  4. IngoBN, 01.12.2011 #4
    IngoBN

    IngoBN Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,227
    Erhaltene Danke:
    247
    Registriert seit:
    25.02.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S
    Hm, was ist denn ROW?
    Noch nix deutsches. Das muß aber nicht unbedingt eine Rolle spielen da es sich wahrscheinlich lokalisieren lässt...

    Edit ROW = Rest of world
    Echt witzig...
     
  5. scorpion1975, 03.12.2011 #5
    scorpion1975

    scorpion1975 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    30.11.2011



    hast recht musste ja leider testend da ich nach deinstallation von busy box nen dauerloop hatte .
    sprache ist dann frei wählbar nur die tastatur ist danach mega mini und im menü der settings und tataur menü sind jetzt China zeichen was etwas uncool ist.



    edit: nachdem ich nun noch mal wie oben beschrieben ein factory resett gemacht hab ist die tastatur auch wieder normal^^
     
  6. Carper62, 11.12.2011 #6
    Carper62

    Carper62 Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    28.12.2010
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    Also wen ich genau nach Anleitung vorgehe passiert bei mir nur das es auf Werkseinstellungen rückgesetzt wird , ich bekomme 3 Auswahlmöglichkeiten:
    RESTART SYSTEM NOW
    WIPE DATA
    WIPE CATCHE

    Also wie soll ich die Firmware aufspielen ??
    Lg Didi
     
  7. abcimboard, 11.12.2011 #7
    abcimboard

    abcimboard Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.12.2011
    ich habe es erflogreich nach anleitung gemacht
    nur bei dem punkt muss du gucken
    "Schalte das Gerät ein und halte die "Lautstärke leiser(-)" Taste + Power Taste fest"

    das heißt genau... "Lautstärke leiser(-)" drücken und gedrückt halten, das gerät dann noch über die Power taste einschalten, weiter "Lautstärke leiser(-)" gedrückt halten dann kannst du nach ein paar sekunden die "Lautstärke leiser(-)" los lassen.

    so hat es bei mir geklappt
     
  8. abcimboard, 11.12.2011 #8
    abcimboard

    abcimboard Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.12.2011
    hast du die datei auch umbenannt :confused2:

    Nach dem Download, die Datei in "update.zip" umbenennen.

    mach ich das nicht passiert mir das selbe wie dir :cool2:
     
  9. kroete, 12.12.2011 #9
    kroete

    kroete Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.12.2011
    Ein kleiner Hinweis. Die geladene zip-Datei in "update" umbenennen und nicht in "update.zip".Diese Datei ohne zu entpacken auf die SD-Karte verschieben.
    Danach Lautstärke (-) und Power on.
     
  10. usb3000, 20.12.2011 #10
    usb3000

    usb3000 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.12.2011
    Hallo zusammen! Ne kurze Frage: Hab alles gemacht wie in der Anleitung beschrieben. Hat auch funktioniert, die Firmware wurde von der Karte installiert, anschließend hab ich noch das Pad auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt. So weit, so gut. Woher weiß ich denn jetzt, dass das Gerät wirklich nicht mehr gerootet ist? Mich wundert es, wenn ich in den Menupunkt Einstellungen--> "Über das Tablet" gehe wird mir als Kernel-Version Folgendes angezeigt: "2.6.35.7 root /@ubuntool#13" angezeigt. Irgendwie verwirrt mich dieses "root@ubuntoo#13". Ist das normal?? Würd das Gerät gerne zurückschicken, deshalb muss eben alles so sein wie´s war.
    Vielen Dank für Eure Hilfe!

    Sasi
     
  11. Deni84, 20.12.2011 #11
    Deni84

    Deni84 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    164
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    04.12.2011
    steht bei mir auch so da und habe noch original drauf. Steht bei dir bei Build Number GR zum Schluss?

    edit: #16 steht aber bei mir dabei
     
  12. usb3000, 20.12.2011 #12
    usb3000

    usb3000 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.12.2011
    Danke für die schnelle Antwort:

    also bei mir steht das alles:


    Device Name: A1_07

    Manufacturer: Lenovo

    Kernel Version: 2.6.35.7 root /@ubuntool#13

    Build-Nummer: A107W0_A234_001_010_2375_ROW (---> so heißt auch die Firmware-Datei aus dem Link, dich in "update" umbenannt habe

    SN Number: FB******2



    Vielleicht können andere das auch bestätigen?
    Gruß,

    Sasi
     
  13. femto, 20.12.2011 #13
    femto

    femto Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    155
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    10.06.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab Note Pro 12.2
    'root' bedeutet in diesem Fall nur, dass der User mit dem Namen 'root' auf dem Rechner 'ubuntool' die Firmware für das A1 zusammengebaut hat.
     
  14. Deni84, 20.12.2011 #14
    Deni84

    Deni84 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    164
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    04.12.2011
    Hi,

    hab mir das Updat Paket nochmal angeschaut. Wenn du es enzippst und dann System.zip entzippst, dann liegt darunter eine 'build.prop' Datei. Darin steht die Country 'ROW'.
    Wenn du es auf eigene Gefahr hin ändern willst, dann vll. dort.

    Leider weiß ich nicht, wenn es schief geht, ob man dann wieder die ROW drüber spielen kann.

    Vll. kann dir da aber auch der User von der Quelle weiterhelfen.

    Gruß
    Deni84
     
  15. usb3000, 20.12.2011 #15
    usb3000

    usb3000 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.12.2011
    Das versteh ich nicht ganz. Ich habe die firmware Datei runtergeladen, anschließend in "update" unbenannt und dann gepackt (so wie sie war) auf meine micro-sd karte gezogen. Tablet ausgemacht, dann wieder an ("Lautsärke -" + "Power Button" gleichzeitig gedrückt) und dann installiert das Tablet alles automatisch. d.h. ich sehe nur ein Installationssymbol ohne dass ich was auswählen kann. Nach der Installation fährt das Ding wieder runter. Deshalb versteh ich nicht ganz, an welcher Stelle ich was auswählen bzw. entpacken soll bzw. kann.
     
  16. Deni84, 20.12.2011 #16
    Deni84

    Deni84 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    164
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    04.12.2011
    Hi,

    ich meine du könntest es bevor du mit umbennen in update.zip (oder update) anfängst es mal entpacken könntest. Dann liegt darin ein System.zip, die sich wiederrum entpacken lässt. Dann wie vorher beschrieben. Aber das kann auch schief gehen, wenn eine Checksumme über alles gebildet wird.

    Gruß
    Deni84
     
  17. goes_like_hell, 29.12.2011 #17
    goes_like_hell

    goes_like_hell Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,095
    Erhaltene Danke:
    131
    Registriert seit:
    11.08.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Hi,

    was ist denn jetzt richtig ? "update" oder "update.zip" ?

    Kann da auch noch jemand etwas zu sagen ?

    Vielen Dank !

    goes like hell
     
  18. abcimboard, 29.12.2011 #18
    abcimboard

    abcimboard Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.12.2011
  19. goes_like_hell, 29.12.2011 #19
    goes_like_hell

    goes_like_hell Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,095
    Erhaltene Danke:
    131
    Registriert seit:
    11.08.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
  20. Deni84, 13.01.2012 #20
    Deni84

    Deni84 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    164
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    04.12.2011
    Hat schon jemand mal probiert die SC drauf zuspielen und auf Englisch/Deutsch zu stellen?
     

Diese Seite empfehlen