1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Displayschaden beim Galaxy S

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von Mr. NiceGuy, 25.05.2012.

  1. Mr. NiceGuy, 25.05.2012 #1
    Mr. NiceGuy

    Mr. NiceGuy Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    423
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    21.10.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    Hallo Leute,

    also von nem Freund das Galaxy hat ein kapputtes Display.

    Nun wollen wir bevor es eingeschickt wird noch eben die Dateien retten.

    Gibt es da ne Möglichkeit?
    Man kann es halt nicht mehr steuern. Aber vielleicht durch den DL-Modus oder durch den Recovery-Mode?

    Danke im Vorraus
     
  2. pLAUBi, 25.05.2012 #2
    pLAUBi

    pLAUBi Android-Experte

    Beiträge:
    852
    Erhaltene Danke:
    202
    Registriert seit:
    15.09.2010
    Was für eine FW ist denn drauf? Orginal Samsung?
     
  3. Mr. NiceGuy, 25.05.2012 #3
    Mr. NiceGuy

    Mr. NiceGuy Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    423
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    21.10.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    Ja leider. 2.3.3 soweit ich weis
     
  4. pLAUBi, 25.05.2012 #4
    pLAUBi

    pLAUBi Android-Experte

    Beiträge:
    852
    Erhaltene Danke:
    202
    Registriert seit:
    15.09.2010
    Mit einer Costum FW hättest du "blind" ein nanroid backup machen können und das per USB-Mount auf den PC schieben können, bin mir nur nicht sicher, ob er damit beide SD karten mountet.

    Ansonsten fällt mir erst einmal nichts ein.

    Wenn er glück hat tauschen sie lediglich das display aus und resetten nicht das ganze telefon ;)
     

Diese Seite empfehlen