1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Dreck oder Kratzer hinter dem Kamera-Glas - was tun?

Dieses Thema im Forum "HTC Desire HD Forum" wurde erstellt von Cuxx, 23.07.2011.

  1. Cuxx, 23.07.2011 #1
    Cuxx

    Cuxx Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    264
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    30.04.2010
    Phone:
    OnePlus One
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Moin,

    da ich so einige Problemchen mit meinem DHD habe, mache ich dann doch mal einen eigenen Thread auf.

    Da ich immer GPS-Probs hatte und schon alle Radios + RILs ausprobiert habe, bin ich nun wieder auf tmob default 2.2 aka. 1.39.111.1.

    Nun folgende Probs:

    1.
    GPS-Empfang ist immer noch grottig und max ein Sat. Bei dem Test war ich extra im freien und auch nicht im Auto. Maps hat mich im bestfall auf 100 Meter genau orten können. Navigon möchte von GPS erst gar nichts wissen.

    2.
    Bekomme keine aktuellen Updates, obwohl checkin.

    3. Dreck hinter dem Kamera-glas:
    Bild: blatticg8.jpg - abload.de

    Das untere rechte lange könnte ein Kratzer sein, gebe ich zu, jedoch das im oberen linken Bereich ist schon etwas komisch.

    Nun frag ich mich ob ich irgendwas probieren soll, oder direkt zum T-Mobile Support gehen soll ;-)

    Greets, Cuxx
     
  2. TimeTurn, 23.07.2011 #2
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,114
    Erhaltene Danke:
    2,895
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Zum GPS-Empfang gibbes hier schon einen Thread, warum stellst Du die Frage nicht mal da? Dort ist auch eine mechanische Lösung zu finden.

    Updates wo? Market? Was für ein Check-In, Latitude oder was?

    Also auf dem Bild seh ich jetz nix dramatisches, ganz viel blau :confused: und farbrauschen , sonst nix.
     
  3. Cuxx, 23.07.2011 #3
    Cuxx

    Cuxx Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    264
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    30.04.2010
    Phone:
    OnePlus One
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Zum Bild, hier einmal gekennzeichnet:
    [​IMG]

    bezüglich Updates meinte ich System-Updates.
    und mit Checkin halt den Servicecode *#*#2432546#*#*
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.07.2011
  4. TimeTurn, 23.07.2011 #4
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,114
    Erhaltene Danke:
    2,895
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Oh, das in der Bildmitte hab ich völlig übersehen. Eventuell Kratzer auf der Linse?

    Mit den Updates muss ich leider passen, ich hab bisher nur einmal ein OTA-Update gemacht, als ich 1.32.405.3 auf 1.32.405.6 upgedated hab :) danach immer manuell.
     
  5. Lion13, 24.07.2011 #5
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Du hast aber doch sichere unsere Forenregeln gelesen, daß Sammelthreads nicht gerade erwünscht sind, oder? :)
    Die werden nämlich sehr schnell sehr unübersichtlich - daher bitte nur EIN Problem pro Thread. Ich ändere den Titel jetzt einmal in die Richtung des Kamera-Problems...

    Bezüglich GPS gibt es (wie TimeTurn schon schreibt) schon einen umfänglichen Thread - bitte ggf. dort gezielt nachhaken: http://www.android-hilfe.de/htc-des...ird-nicht-erkannt.html?highlight=GPS+Probleme

    Bezüglich der fehlenden Updates solltest du am besten einen separaten Thread starten.
     
  6. Sleepwalker, 24.07.2011 #6
    Sleepwalker

    Sleepwalker Android-Guru

    Beiträge:
    2,326
    Erhaltene Danke:
    219
    Registriert seit:
    03.12.2010
    Wenn du dir zutraust, dein Handy zu öffnen, dann:

    1. Die GPS-Antenne ist hinter dem LED-Blitz. Einige berichteten, dass man den Kontakt zur Antenne "vorsichtig zurecht biegen" kann, falls der Kontakt verloren gegangen ist.

    3. Das sieht fast nicht nach Kratzer oder Dreck aus, sondern wie defekte Sensoren. Mach mal einfach ein Bild, wenn du das Handy direkt in eine helle Lampe hältst. Da sollte alles weiß sein, denke ich mal. Wenn die Fehler noch da sind, würde ich auf einen defekten Sensor tippen. Wenn nicht: Dann öffnen.

    1 & 3: Video:
    ‪HTC Desire HD Disassembly Video‬‏ - YouTube
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  7. Cuxx, 24.07.2011 #7
    Cuxx

    Cuxx Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    264
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    30.04.2010
    Phone:
    OnePlus One
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Sry, Lion, natürlich habe ich die Regeln gelesen, wobei das schon etwas her ist (HTC Magic Zeiten).

    Hier mal 2 Bilder (hab keine tolle Kamera :scared:)
    [​IMG]
    [​IMG]

    Das Kameramodul finde ich aber auch nirgends zum kaufen. Müsste ja der OmniVision ov8810 8M sein, oder bezieht sich das nur auf den Chip und nicht auf das wechselbare Modul?
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.07.2011
  8. TimeTurn, 24.07.2011 #8
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,114
    Erhaltene Danke:
    2,895
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Ich würd das einfach zur Reparatur einschicken, das ist dann kostenlos.
     
  9. Cuxx, 25.07.2011 #9
    Cuxx

    Cuxx Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    264
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    30.04.2010
    Phone:
    OnePlus One
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Ja werde ich heute auch machen. Habe testweise auch noch einmal ein komplett überbelichtetes Bild gemacht, sodass auf dem Bild nicht erkennbar war. Die Bildfehler waren jedoch immer noch da.
    Also scheint wirklich der Sensor geschädigt zu sein.

    Herkunft kann ich mir nicht erläutern, außer evtl. ein Konzert mit Lasertechnik. Wobei die dort eingesetzte Technik eigentlich geprüft sowie von fachmännischem/geschultem Personal bedient wird.
    Oder ist der Sensor lichttechnisch empfindlicher als das menschliche Auge? :scared:

    Nun im T-Shop abgegeben, 29ste soll ein refurbished Device für mich bereit sein. (was mach ich jetzt solange nur ohne Android???? ;D)
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.07.2011

Diese Seite empfehlen