1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Dritter gleicher Schaden. Was tun?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum" wurde erstellt von El-Barto, 19.02.2012.

  1. El-Barto, 19.02.2012 #1
    El-Barto

    El-Barto Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    20.09.2011
    Also ich hab die Schnauze ein bischen voll. Ich besitze mein S2 seit August 2011. Während dieser Zeit trat 3 mal der gleiche Schaden auf. Der USB Anschluss spinnt wieder mal und denkt das es sich selbstständig auflädt, mit USB Verbunden ist und so scherze... Nun da es seit gestern das dritte mal ist wollte ich fragen ob man etwas anderes tun kann, außer das Handy einfach einschicken zu lassen, weil ich ehrlich gesagt keine Lust habe, dass dieses Problem in ein paar Monaten wieder eintritt. Trotz aller dem, finde ich, dass das S2 ein super Handy und was mich wundert ist, dass ich der einzigste mit diesem Problem in meinem Freundes/Familienkreis bin. Dort tummeln sich auch schon mindestens 10 S2 herum aber keins von denen hat bzw. hatte dieses Problem :(

    EDIT: Mit diesem Problem verbunden ist allerdings auch, dass das Touchpanel nicht mehr so funktioniert wie es eigentlich sollte, und das ist eigentlich das nervigste daran abgesehen vom der starken Akkunutzung :S

    El Barto
     
  2. Thoddü, 19.02.2012 #2
    Thoddü

    Thoddü Android-Guru

    Beiträge:
    3,451
    Erhaltene Danke:
    843
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Phone:
    Xiaomi Redmi Note 2 Prime
    Der USB scheint wohl eine Schwachstelle des S2 zu sein. Liest man ja ziemlich oft hier in Forum.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  3. Metzi, 19.02.2012 #3
    Metzi

    Metzi Android-Guru

    Beiträge:
    2,361
    Erhaltene Danke:
    734
    Registriert seit:
    16.10.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900F) Samsung Galaxy S2 (CM12.
    Wenn es nun schon das 3. Mal repariert wurde mit gleicher Fehlerangabe
    würde ich auf "Umtausch" bestehen!

    Der Verkäufer hat nur 2 bzw. 3maliges Nachbesserungsrecht,
    danach greift WUM (Wandlung/Umtausch/Minderung) was in deiner
    Entscheidung liegt was du forderst.

    Versuch es einfach umzutauschen (ein Gerät gegen ein anderes)
    oder zu wandeln (Geld gegen Ware)
     
    El-Barto bedankt sich.
  4. El-Barto, 19.02.2012 #4
    El-Barto

    El-Barto Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    20.09.2011
    Okay und wie stelle ich es am besten an? Ich mein, ich habe das S2 die letzten Male immer nach w-support geschickt und so dumm wie ich auch bin habe ich die Fehler/Lieferbelege nicht mehr.

    EDIT: lese gerade 3 mal repariert. Es wurde noch nicht das dritte mal repariert, es ist jetzt das dritte mal wenn ich es einsenden würde
     
  5. HTCDesire, 19.02.2012 #5
    HTCDesire

    HTCDesire Android-Guru

    Beiträge:
    2,683
    Erhaltene Danke:
    474
    Registriert seit:
    13.05.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Ansprüche hast du nur gegenüber deinem Händler und dem musst du die Möglichkeit geben, den Fehler zu beheben und nicht irgendeiner Firma.
    Jetzt kannst du das "Spiel" von vorne beginnen, aber diesmal beim richtigen Partner, beim Händler.
     

Diese Seite empfehlen