1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Dropbox Ordnerverschlüsselung

Dieses Thema im Forum "Cloud-Apps" wurde erstellt von RWErene81, 13.07.2011.

  1. RWErene81, 13.07.2011 #1
    RWErene81

    RWErene81 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    147
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    20.12.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z3
    Wearable:
    Huawei Watch
    Tag auch,

    gibt es die Möglichkeit bei Dropbox einzelen Ordner in der Dropbox mit einem Passwort zu versehen? Oder nen zusätzliches Tool oder so?

    LG RWErene81
     
  2. Palomino, 13.07.2011 #2
    Palomino

    Palomino Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    166
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    12.04.2011
    Du kannst die Dateien in einem verschlüsselten Zip Archiv hochladen. Dann musst du erst ein Passwort eingeben um die Dateien öffnen zu können.

    Allerdings wirst du wohl unter Android erst das ganze Archiv herunterladen müssen bevor du es öffnen und au einzelne Dateien zugreifen kannst.
     
  3. RWErene81, 13.07.2011 #3
    RWErene81

    RWErene81 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    147
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    20.12.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z3
    Wearable:
    Huawei Watch
    Mhm... ne, dass ist nicht das, was ich mir gedacht habe.... aber danke für den Hinweis... wäre die letzte Krücke....
     
  4. sinus61, 15.07.2011 #4
    sinus61

    sinus61 Android-Experte

    Beiträge:
    784
    Erhaltene Danke:
    130
    Registriert seit:
    26.03.2010
  5. fant0mas, 15.07.2011 #5
    fant0mas

    fant0mas Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,206
    Erhaltene Danke:
    132
    Registriert seit:
    22.02.2010
    hmm... kann das sein, dass man nicht mal auf der SD karte einzelne ordner zumindest "sperren" kann? dass man zumindest nicht an die daten kommt, wenn man das telefon nur in der hand hat?

    die dropbox app hat ja die möglichkeit nen PIN zu hinterlegen - was recht sinnfrei ist, wenn jeder per ASTRO oder sonstwas an die daten auf der SD karte kommt.
    wenns geklaut ist wäre selbst das dann ja egal, spätestens wenn man die SD rausnimmt würde nur noch ne RICHTIGE encryption helfen... aber wenn ich z.B. mal mein Telefon irgendwo für ein paar Minuten liegen lasse, soll auch nicht jeder (z.B. Arbeitskollegen, Kommilitonen in der Uni etc.) direkt Zugriff auf alles haben...
     
  6. Sam-Sung, 15.07.2011 #6
    Sam-Sung

    Sam-Sung Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,231
    Erhaltene Danke:
    245
    Registriert seit:
    12.02.2011
    @fantomas
    Versteh dein problem nicht , wenn du dein Handy liegen lässt dann kannst du doch dein Handy über pin sichern...

    Und im Markt gibt es Apps mit denen du einzelne Ordner, Apps mit Pin sichern kannst.

    Such im Markt mal nach "Protektor"

    Cheers

    *Im Jahre des Herrn 2011*
     
  7. fant0mas, 15.07.2011 #7
    fant0mas

    fant0mas Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,206
    Erhaltene Danke:
    132
    Registriert seit:
    22.02.2010
    mein problem ist, dass ich eben nicht alles sichern WILL - denn zu 99% sichere ich es dann nur vor mir selbst ^^ sprich: es nervt jedesmal wenn ich den screen anschalte (ja, man kann auch 5min verzögern etc. etc. pp, aber dennoch) nen pin oder so ne affige muster-kombination einzugeben.

    praktisch gesehen brauche ich auch keine encryption, weil ich keine wichtige daten in meiner dropbox / auf meinem handy habe.
    es interessiert mich nur OB es geht - weil sonst eben die PIN in der dropbox app doch leicht schwachsinnig ist ;)

    aber stimmt, die Protektor app gab es, ja... ich hatte allerdings eher auf eine Lösung auf System-Ebene gehofft. die Protektor App kann man ja auch leicht deinstallieren ;)
     
  8. sinus61, 15.07.2011 #8
    sinus61

    sinus61 Android-Experte

    Beiträge:
    784
    Erhaltene Danke:
    130
    Registriert seit:
    26.03.2010
    Hab gerade gelesen der Autor von BoxCryptor arbeitet bereits an einer Android Version. Damit wäre das Tool genau richtig dafür, in einem Ordner der Dropbox werden dann die Daten verschlüsselt. Unter Windows funktioniert das schon bestens.
     
  9. RWErene81, 16.07.2011 #9
    RWErene81

    RWErene81 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    147
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    20.12.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z3
    Wearable:
    Huawei Watch
    Der Grund, warum ich den Thread gestartet hab ist der, dass das Tab frei zugänglich steht und von mehreren Personen genutzt wird. Und da wäre es eben schön, wenn ich z.B. einen Ordner mit einem PW/Pin sichern könnte.
     
  10. Menschlein, 17.07.2011 #10
    Menschlein

    Menschlein Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    160
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    05.07.2010
    OT: wer mag mir den eine Einladung zur Dropbox schicken, schicke dann meine Email per PN
     

Diese Seite empfehlen