1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

DVD Wiedergabe und Videotelefonie

Dieses Thema im Forum "Archos 101 (2012) Forum" wurde erstellt von Goldenaska, 21.11.2010.

  1. Goldenaska, 21.11.2010 #1
    Goldenaska

    Goldenaska Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.11.2010
    Hallo,
    habe seit gestern auch ein Archos 101 ohne Pixelfehler, Wlan Probleme oder sonstige Probleme - alles entspricht meinen Vorstellungen.
    Surfen, Netzwerkstreaming, Email... alles hat problemlos und schnell funktioniert. Es gibt noch zwei Dinge die noch zu klären sind, evtl. könnt Ihr mir da ja weiterhelfen. Im Forum habe ich dazu bisher keine Antworten gefunden:

    1. Ich habe meine DVD´s auf dem Netzlaufwerk original abgelegt, also nicht komprimiert und die Ordnerstruktur auch original belassen. Sprich, es gibt einen Video_TS Ordner mit mehreren Dateien. Gibt es für Android einen DVD Player wie unter Windows beispielsweise Power DVD, der diese DVD´s abspielen kann inkl. Menü?

    2. Wie funktioniert Videotelefonie mit einem Windows PC? Geht das mit Fring, falls ja welche Software ist für den PC notwendig?

    Vielen Dank für Eure Hilfe
    Goldenaska
     
  2. andstrat, 21.11.2010 #2
    andstrat

    andstrat Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    30.11.2009
    Du musst einfach bei Archos das plugin fuer DVDs kaufen. Kostet 15€ . Einfach mal eine VOB datei im video player oder auch datei manager öffnen. Da wird dir dann erklaert, das dass plugin nicht installiert ist und leitet dich optional zur Archos site.

    Wg. Telefonie weiss ich nichts. Mach ich nicht. Aber die kamera sollte dafür kaum zu gebrauchen sein.
    Andreas
     
    peterchen88 bedankt sich.
  3. Goldenaska, 21.11.2010 #3
    Goldenaska

    Goldenaska Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.11.2010
    Ist eine Wiedergabe dann wie gewohnt möglich oder muß ich jede vob Datei einzeln anwählen? Bei der PS3 ist das nähmlich so. Hat das schon jemand getestet?

    Danke
     
  4. andstrat, 21.11.2010 #4
    andstrat

    andstrat Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    30.11.2009
    Ich habe noch keinen ganzen film mit mehrerens VOBs auf dem 101 sehen können. Habe nur einen Kurztest gemacht. Vobs wurden gestartet. Bei meinem Archos 5, mit dem gleichen plugin, wurde immer korrekt das nächste VOB file geladen. Sollte hier auch gehen. Video ist Archos Domäne.

    ANDREAS
     
  5. semperfi, 22.11.2010 #5
    semperfi

    semperfi Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    209
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    12.11.2010
    Hi,

    soweit ich weiß spielt der Rockplayer VOB Files ab, einfach mal die Testversion ausprobieren.

    Grüße Matthias
     
    Goldenaska bedankt sich.
  6. snow68, 13.04.2011 #6
    snow68

    snow68 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.04.2011
    Ich greife nochmal dieses ältere Thema auf, weil ich nämlich ebenfalls einen "echten" DVD-Player suche.

    Also vob-Dateien spielen ja so einige Player ab z.B. rock-player, vplayer und eben auch das original Archos plug-in. Was aber scheinbar niemand kann, ist die Menüs mit original Struktur zu interpretieren. Denn DVD's auf denen viele kleine Filme sind, haben trotzdem z.B. nur 4 große vob-Dateien, so dass man einzelne Filme nicht anwählen kann.

    Kennt da jemand inzwischen einen Player, der das kann?

    Viele Grüße
     
  7. tollfree, 13.04.2011 #7
    tollfree

    tollfree Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    187
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    31.10.2010
    Ich habe ReelPortal - free anonymous video chat, video conference - Home benutzt. Fuer den A101IT gibt es ein App und auf dem PC laeuft es ohne Installation. Qualitaet ist mittel. Als Einstellung habe ich 640x480 mit 20 frames gesetzt und es laeuft flüssig bei guten Lichtverhaeltnissen.
     
  8. tsheb, 15.09.2011 #8
    tsheb

    tsheb Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    15.09.2011
    Welcher Player das kann (Menü Darstellung bei DVDs ) Interessiert mich wirklich.

    Auch für Bluray per DLNA, das ist ja schon beim PC schwierig wenn man nur das dateisystem grippt hat und nich als iso virtuell einlegen kann


    edit:
    Also hab mal infos gesammelt

    - Der smplay soll dvdmenu können und ist für android verfügbar
    http://www.softwaregeek.com/smplayer-for-android/freeware/p1.html

    - Vlc player (der die vob.ifo) als menu öffnet ist bald als android variante verfügbar. so schreibt chip mit Ankündigung anfang 2011
    http://www.chip.de/news/VLC-Media-Player-erscheint-auch-fuer-Android-Handys_46424401.html

    - Ob der cyberlink DVD das kann ?bzw. Ob die Menu-Darstellung in aAndroid implementiert wurde
    http://de.cyberlink.com/store/power...otlinks_17448_powerdvd&utm_campaign=CL_Search

    http://de.cyberlink.com/products/powerdvd-mobile/overview_de_DE.html

    http://de.cyberlink.com/products/powerdvd-remote/overview_de_DE.html


    Anruf bei cyberlink:
    Also cyberlink hat sowas nicht definitiv. nur als Ferbedienung um per streaming DVD / Bluray per DNLA zu sehen.SCHADE...
    Aber er hat angedeutet das es demnächst sowas geben soll, aber mehr dürfte er nicht sagen. Auf jeden Fall will man VLC zuvorkommen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.09.2011
    msjy bedankt sich.

Diese Seite empfehlen