1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Ebooks, woher bekommt ihr die?

Dieses Thema im Forum "eBooks und PDF" wurde erstellt von Lars M., 16.01.2011.

  1. Lars M., 16.01.2011 #1
    Lars M.

    Lars M. Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    400
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    21.12.2010
    Hi,

    Titel sagt schon alles. Wo bekommt ihr ebooks für das DHD her?

    Sent from my Desire HD using Tapatalk
     
  2. Comguard, 16.01.2011 #2
    Comguard

    Comguard Android-Experte

    Beiträge:
    816
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    14.02.2010
    Der Aldiko Book Reader Hat eine riesige Bibliothek an frei verfügbaren Titeln, hauptsächlich +70 Jahre alte englischsprachige Titel.
     
  3. Lars M., 17.01.2011 #3
    Lars M.

    Lars M. Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    400
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    21.12.2010
    Hmmm. Mal sehen..

    Sent from my Desire HD using Tapatalk
     
  4. segelfreund, 17.01.2011 #4
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,099
    Erhaltene Danke:
    1,554
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Verschoben nach Android Apps.
    Da eBook Reader ja für alle Geräte erhältlich sind.
     
  5. bemymonkey, 17.01.2011 #5
    bemymonkey

    bemymonkey Android-Guru

    Beiträge:
    3,926
    Erhaltene Danke:
    351
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Ich versuche mich immer noch dazu zu bringen, mit der Kindle App etwas zu kaufen... die Preise sind ja reine Verarsche. Bei den Preisen hätte ich gerne die Hardcover-Ausgabe mit dem eBook in 10 Formaten (txt, lit, mobi, pdf) direkt dabei.

    Aktuell lese ich mich durch die Klassiker durch... Gutenberg usw. bieten ja Einiges an Material. Ansonsten gibt es natürlich auch dubiose Quellen, aber die sind eher von minderwertiger Qualität...
     
  6. Lars M., 17.01.2011 #6
    Lars M.

    Lars M. Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    400
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    21.12.2010
    danke für die Tipps, stöber jetzt mal in Gutenberg rum
     
  7. Toorop, 17.01.2011 #7
    Toorop

    Toorop Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    345
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    19.01.2010
    Phone:
    HTC Desire HD
    Mit Aldiko kannst ja auch Adobe DRM geschützte Dateien öffnen.
    Also kannst in den ganzen Internet e-Book-Stores einkaufen, aber darauf achten, das es 'epub'-Format ist.
     
  8. ChrisH, 18.01.2011 #8
    ChrisH

    ChrisH Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    277
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    27.12.2010
    Phone:
    Motorola Milestone 2
  9. Comguard, 18.01.2011 #9
    Comguard

    Comguard Android-Experte

    Beiträge:
    816
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    14.02.2010
    An Aldiko gefällt mir halt der Reader an sich. Habe damit ein paar Lovecraft-Werke nachgeholt.

    Wenn Aldiko aber auch Bücher aus anderen Quellen darstellen kann, umso besser.
     
  10. beam, 19.01.2011 #10
    beam

    beam Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    17.11.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Ein bisschen Eigenwerbung. Unter beam eBooks - Der eBook Shop gibt es eine recht große Auswahl an eBooks. Alle ohne DRM und daher auf jedem Gerät lesbar.
    MIt Aldiko kann man übrigens direkt auf beam-eBooks zugreifen (wenn die Sprache des Gerätes auf Deutsch gestellt ist)
     

Diese Seite empfehlen