1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Ehemaliger One S Besitzer hat ein paar Fragen

Dieses Thema im Forum "HTC One V Forum" wurde erstellt von olum, 11.04.2012.

  1. olum, 11.04.2012 #1
    olum

    olum Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    651
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    04.06.2011
    Tablet:
    Lenovo IdeaPad Yoga 8
    Moin!

    Ich hatte bis gestern eine Woche lang das One S.
    Generell war ich super zufrieden mit dem S. Es sieht sehr schön aus und liegt auch sehr gut in der Hand.
    Vorallem Android 4.0 in Verbindung mit Sense 4.0 fand ich klasse.
    Leider musste ich es wieder abgeben, weil mich die WLAN-Abbrüche im Standby extrem gestört haben. Wer weiss, wann das Problem durch ein Update behoben wird.
    Außerdem hatte ich ein schwarzes S, bei dem die Beschichtung oberhalb am Gehäuse abplatzte. Da habe ich echt keine Lust drauf und habe das S zurückgegeben.

    Leider hat kein Markt bei mir in der Nähe das V ausgestellt, daher habe ich nun ein paar Fragen:
    1. Gibt es auch Bugs beim V, so wie beim S (WLAN-Abbruch im Standby, Rauschen beim Telefonieren, ...)?
    2. Ist das V im Alltag ähnlich schnell wie das S bzw. habt ihr irgendwo "Ruckler"?
    3. Ist die Haptik ähnlich gut wie beim S? Ich habe gesehen, dass das V unten etwas gebogen ist. Auf Fotos sieht das ein wenig merkwürdig aus.

    Danke erstmal für eure Hilfe.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.04.2012
  2. sk0711, 11.04.2012 #2
    sk0711

    sk0711 Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    07.06.2010
    Hallo,

    ich habe jetzt seit 02. April das One V.
    Meins war beim Media Markt auch noch in der Schublade, es war keins ausgestellt.

    1. WLAN funktioniert einwandfrei, Sprachqualität ist i.O., sonst sind mir bisher keine Bugs aufgefallen

    2. Also so wie das One S flutscht es mit Sicherheit nicht, ab und zu gönnt es sich mal eine kleine Verschnaufpause, was aber für mich noch i.O. ist. Hier kann ich nur direkt mit dem SGS2 vergleichen, welches schon flotter lief.
    Hier hätten ein paar mehr mb an RAM sicher gut getan.
    Wenn man keine aufwändigen Spiele möchte, ist es meiner Meinung nach völlig ausreichend.

    3. Ich finde das V sehr handlich, alles lässt sich mit einer Hand gut bedienen. Der Knick unten hat mich auf den Fotoss auch erst abgeschreckt. Er kommt aber meiner Meinung nach auf den Bildern auffallender rüber, als er wirklich ist.
    Beim Tragen in der Hosentasche stört er mich gar nicht.

    Ansonsten bin ich wirklich sehr zufrieden mit dem One V.
    Ich wollte nach dem SGS2 wieder ein handlicheres Smartphone.
    Zudem gefällt mir der S-LCD2 Screen des One mittlerweile mehr als das Super Amoled Plus.
    Mit Farbabplatzungen oder ähnlichem, wie es vom One S berichtet wird, habe ich auch (bisher) keine Probleme.
     
    olum bedankt sich.
  3. JoePi, 11.04.2012 #3
    JoePi

    JoePi Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.03.2012
    Also ich habe meins seid dem 6.4. Und ich finde es total toll. Ich habe mir viele sorgen gemacht , dass mich die ruckler aufregen wuerden und das Display zu "schlecht" sei. Eigendlich wollte ich mir das Desire s holen , aber nachdem dies überall ausverkauft war ,habe ich mir das hier geholt und finde es total gut ;) .wenn du nicht wirklich die Ansprüche hast , reicht es alle mal. Und ich kann auch viele Spiele spielen , wobei ich noch nicht GTA oder Sowas ausprobiert habe


    Sent from my HTC One V using Tapatalk 2
     
  4. trautman, 11.04.2012 #4
    trautman

    trautman Android-Experte

    Beiträge:
    516
    Erhaltene Danke:
    98
    Registriert seit:
    05.01.2011
    Hallo,

    Die Bugs wie beim One S sind mir beim One V nicht bekannt.

    Das einzige, was ich las und auch feststellen konnte, ist ein Hintergrundrauschen bei der Verwendung von Kopfhörern.
    Das stört nicht bei Musik, kann aber bei Videos und Headset mit Kabel stören.

    Wie gesagt wurde, können leichte Ruckler auftreten, aber manche vermuten bei der Hardware größere Probleme, das ist aber nicht der Fall.

    Die Farbabplatzungen, wie beim One S wird und kann es so eigentlich nicht geben, es ist ja keine Schicht über dem Aluminium.

    Die Kamera ist echt gut und das Display gefällt mir sogar besser als das Amoled.

    @JoePi:
    Überraschender Weise laufen auch anspruchsvolle Spiele, wie z.B. Shadowgun.

    Das One V ist kein Performance Wunder, aber ein solides Smartphone.
    Und ich mag das Design mit dem Knick. :D

    MfG
     

Diese Seite empfehlen