1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Eigene AdMob Werbung konsumieren

Dieses Thema im Forum "Android App Entwicklung" wurde erstellt von husvun41, 23.06.2011.

  1. husvun41, 23.06.2011 #1
    husvun41

    husvun41 Threadstarter Gast

    Hey Guys,

    ich hatte gestern meine App soweit, dass sie prinzipiell in den Market koennte und habe mir dann ueberlegt, dass ich da ja evtl. auch ein bischen Kohle mit machen koennte. Habe mich hier umgeschaut und mich fuer folgendes Modell entschieden:
    Basisversion: kostenfrei, dafuer mit Werbung
    Proversion: 0.49€ - 0.69€, dafuer werbefrei

    Habe dann also AdMob integriert und das auf einem Geraet getestet. Da gab es dann 0.15$ fuer den Click. Daraufhin habe ich ein weiteres mal draufgeklickt und es gab leider keine weiteren Dollars fuer den Click. Kann ich irgendwie die Werbung "neuladen" oder so, so dass ich auch meine eigene Werbung konsumieren koennte wenn ich z.B. in einer langen Zugfahrt nichts zu tun habe?

    mfg
    klzlk
     
  2. swordi, 23.06.2011 #2
    swordi

    swordi Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    3,389
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    09.05.2009
    du glaubst, dass du einfach 100 mal auf deine eigene werbung klickst?

    wenn du das machst, kannst dir sicher sein, dass du niemals geld von admob sehen wirst und dass dein account schneller gesperrt ist, als dir lieb ist :D
     
  3. husvun41, 23.06.2011 #3
    husvun41

    husvun41 Threadstarter Gast

    Dann stell ich die Frage so: Welchen Zeitraum muessen die Unterstuetzer meiner App abwarten, bis sie erneut auf den Banner klicken koennen?
     
  4. Duffy003, 23.06.2011 #4
    Duffy003

    Duffy003 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,150
    Erhaltene Danke:
    92
    Registriert seit:
    26.08.2010
    Das ist übrigens nach den Richtlinien, welche du akzeptiert hast, verboten !!!
     
  5. swordi, 23.06.2011 #5
    swordi

    swordi Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    3,389
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    09.05.2009
    wenn einer deiner user - 2 mal hintereinander auf den banner klickt, wird das kein problem geben.

    aber ich bin mir sicher, dass google so schlau ist und manipulation erkennen kann.

    denke, der thread hier kann geschlossen werden. wurde alles gesagt
     
  6. miha, 23.06.2011 #6
    miha

    miha Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    294
    Erhaltene Danke:
    43
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Du darfst nichtmal dazu auffordern!
     

Diese Seite empfehlen