1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Ein Blick über den großen Teich: Motorola stellt 4 neue Androiden für die USA vor

News vom 10.06.2011 um 10:11 Uhr von Lion13

moto-photon-1.png
Motorola startet derzeit eine Modell-Offensive, aber leider nur in den USA - man kann sich des Eindrucks nicht erwehren, als seien die europäischen Märkte für den Hersteller nicht wichtig genug... Schade, denn die neuen Androiden könnten sicherlich auch den Kunden hierzulande gefallen.

Den Auftakt macht das Motorola Photon 4G, das exklusiv für den US-Provider Sprint vorgestellt wurde und in die Oberklasse der Android-Smartphones stößt: Das Gerät mit den Gardemaßen 66,9 x 126,9 x 12,2 mm und einem Gewicht von 158 g bietet einen großen 4,3-Zoll-Touchscreen mit qHD-Auflösung (960x540 Pixel) und wird von einem Dualcore-Prozessor (NVidia Tegra 2) mit 1 GHz je Kern angetrieben; dazu gesellen sich 1 GByte DDR-RAM und 16 (!) GByte interner Speicher, der sich mit Hilfe des MicroSD-Kartenslots auf insgesamt 48 GByte aufstocken läßt. Eine 8-Megapixel-Kamera (Aufnahme in 720p, Wiedergabe in 1080p per HDMI) sowie eine VGA-Frontkamera sind ebenso vorhanden wie ein Kickstand sowie ein großer 1.700-mAh-Akku. Als Betriebssystem kommt standesgemäß Android 2.3.3 "Gingerbread" zum Einsatz; entgegen erster Meldungen wird der Bootloader des Photon (noch) nicht offen sein - erst zum Ende des Jahres 2011 will Motorola hier tätig werden.

moto-photon-1.png moto-photon-2.png moto-photon-3.png
(Quelle: Motorola)


Eher die gehobene Mittelklasse bedient das Motorola Triumph, das exklusiv bei Virgin Mobile in den USA erhältlich sein wird. Es bietet ein 4,1-Zoll-Display mit WVGA (800x480), einen 1-GHz-Einkern-Prozessor, 512 MByte RAM und 2 GByte internen Speicher (per MicroSD-Karte erweiterbar); auch das nur 10 mm "dicke" Triumph bietet zwei Kameras, eine mit 5 Megapixeln auf der Rückseite und eine VGA-Frontkamera und wird nicht mit "Gingerbread", sondern Android 2.2 "Froyo" auf den Markt kommen.

Den Abschluß bilden zwei neue Modelle im Blackberry-Stil, die eher den Business-Kunden ansprechen dürften: Das Motorola XPRT und das Motorola Titanium bieten recht ähnliche Spezifikationen - sie bieten beide einen 3,1-Zoll-Touchscreen mit HVGA (480x320 Pixel) und eine vollwertige QWERTY-Tastatur sowie große Akkus mit 1.800 bzw. 1.860 mAh. Beim XPRT kommt Android 2.2 "Froyo" zum Einsatz, beim Titanium gar nur Android 2.1 "Eclair"; letzteres ist aber ein sog. "Ruggedized"-Modell, also ein speziell für den Outdoor-Einsatz vorgesehenes Gerät ähnlich dem Motorola Defy.

moto-triumph.png moto-xprt.png moto-titanium.png
(Quellen von links nach rechts: Motorola Triumph, Motorola XPRT, Motorola Titanium)


Diskussion zum Beitrag

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
http://www.android-hilfe.de/news-an...-sich-tutorial-videos.html?highlight=Motorola
http://www.android-hilfe.de/news-an...s-ab-herbst-im-handel.html?highlight=Motorola
http://www.android-hilfe.de/news-an...jetzt-veroeffentlicht.html?highlight=Motorola
 

Diese Seite empfehlen