1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Ein paar Fragen zum Nexus S

Dieses Thema im Forum "Google Nexus S Forum" wurde erstellt von Michael166, 18.09.2011.

  1. Michael166, 18.09.2011 #1
    Michael166

    Michael166 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    188
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    18.09.2011
    Hallo,

    ich besitze seit etwa 2 monaten das Nexus S (Stock Rom 2.3.4 + Kernel) und bin auch sehr zufrieden soweit.

    Dennoch habe ich ein paar Fragen:

    1. Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich anfangs Swype bei der Tastatureingabe hatte, welches ich dann deaktiviert hatte. Jetzt finde ich diese Einstellung nicht mehr.

    2. Bei all meinen bisherigen Handys hat es mir beim Tippen von Telefonnummern Vorschläge aus dem Telefonbuch gemacht. Also wenn ich z.B. 0160 tippe alle Kontakte, die mit dieser Nr. anfangen. Beim Galaxy S funzt das wohl auch, nur bei meinem NXS nicht. Normal?

    3. Ganz am Anfang habe ich meine Sim-Kontakte auf das Handy importiert und mit dem Google-Konto verknüpft
    Allerdings kann ich bei Kontakte unter Anzeigeoptionen gar nicht mehr auf die Sim-Kontakte mehr zugreifen.
    Beim Galaxy Ace scheint das zu funktionieren.
    Beim NXS kann ich jetzt nut noch das Google-Konto wählen. Wo sind die Sim-Kontakte bzw. Wie kann ich sie anzeigen lassen?

    Danke und Gruß

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  2. .Tony., 18.09.2011 #2
    .Tony.

    .Tony. Android-Experte

    Beiträge:
    553
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    24.04.2010
    Hi
    zu 1.
    Serienmassig hat das nexus s keine swype tastatur, gibt es aber als beta version. Nexus s hat nur die android tastatur

    zu 2.
    Das gibt es bei android pur nicht, das sind anpassungen von z.b. samsung.
    HTC hat, finde ich, den besten dialer genau so wie miui.
    Tipp von mir, beim nexus einfach die suche taste nutzen und dann den namen oder telefonnummer eintippen.

    zu 3.
    Da bin ich mir jetzt nicht sicher, ich glaube aber dass man beim nexus s die sim kontakte nur importieren kann und nicht anschauen.
    Bei samsung TW da geht das, sim kontakte anzeigen.

    gruss
     
  3. kaimauer, 18.09.2011 #3
    kaimauer

    kaimauer Gast

    Wenn du Swype installiert hast kannst du in 'Einstellungen für Sprache & Tastatur' unter 'Tastatureinstellungen' Swype deaktivieren, indem du den Harken herausnimmst.
     
  4. Michael166, 18.09.2011 #4
    Michael166

    Michael166 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    188
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    18.09.2011
    Danke euch für die Antworten :)

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  5. flying fox, 18.09.2011 #5
    flying fox

    flying fox Android-Experte

    Beiträge:
    534
    Erhaltene Danke:
    84
    Registriert seit:
    08.12.2010
    Phone:
    Nexus S
    Das ist sicherlich die einfachste Methode. Ich selbst bevorzuge allerdings "Smart Dialing", dh die Suche über den "Ziffernblock", und bevor ich eine Custom-Rom (dzt MIUI) nutzte, die diese Funktion implementiert hat, hatte ich einfach einen Dialer aus dem Market installiert. Da gibt es viele, wie zB den Dialer One. Neben vielen Einstellungsmöglichkeiten bieten dir diverse Dialer-Apps eben auch Kontaktvorschläge über den Ziffernblock.
     
  6. Michael166, 23.09.2011 #6
    Michael166

    Michael166 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    188
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    18.09.2011
    Nochmal zu 3.
    Wieso kann ich die Kontakte nicht mal auf die sim exportieren?
    Wenn ich jetzt z.b. ein zweithandy mit in den urlaub mit dieser sim mitnehmen will, hätte ich dann nicht die aktuellen kontakte dabei :-(

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  7. homopus, 25.09.2011 #7
    homopus

    homopus Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    85
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    18.09.2010
    sofern du dein Zweithandy ebenfalls mit deinem Googleacount verknüpfst schon...
     
  8. Basti87, 25.09.2011 #8
    Basti87

    Basti87 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    146
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    23.11.2010
    Du kannst die Kontakte auch einfach über deinen Google-Account am Rechner exportieren, z.B. als .vcf. diese Datei dann auf dein Zweithandy laden und die Kontakte importieren. Vorausgesetzt natürlich dein Zweithandy kann das...
     
  9. ansorgj, 26.09.2011 #9
    ansorgj

    ansorgj Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    183
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    31.05.2010
    Phone:
    Nexus S
    Es gibt https://market.android.com/details?id=com.happydroid.c2s und ähnliche. Die solllten sowas machen; nicht selbst getestet!
     
  10. Michael166, 04.10.2011 #10
    Michael166

    Michael166 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    188
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    18.09.2011
    @ansorgj
    Meiner Meinung nach sollte das nexus s das von haus aus können :-/

    Das zweithandy hat übrigens ein propietäres Betriebssystem und heißt SE k750i ;-)
    Also nix mit google account.
    Ob es was mit .vcf anfangen kann, weiß ich nicht.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  11. sixpac, 06.10.2011 #11
    sixpac

    sixpac Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.06.2011
    Phone:
    Nexus S
    Ja das Problem mit den Kontakten und der Sim Karte hatte ich auch. Habe verschiedene Apps ausprobiert, doch keine funktionierte bei mir. Finde es immer noch schade, doch ich habe mich damit jetzt abgefunden. Ansonsten ist das Nexus S nämlich klasse :)
     
  12. Michael166, 09.10.2011 #12
    Michael166

    Michael166 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    188
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    18.09.2011
    Gut, dann finde ich mich auch damit ab.

    Bin ja auch ansonsten sehr zufrieden mit dem NXS :)

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  13. Handymeister, 09.10.2011 #13
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,027
    Erhaltene Danke:
    23,467
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Hallo,

    "Go Contacs" kann das immer noch. Ladet Euch doch einfach diese kostenlose App aus dem Market und ignoriert die vorinstallierte.

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  14. Michael166, 31.10.2011 #14
    Michael166

    Michael166 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    188
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    18.09.2011
    Danke, Handymeister

    Mittlerweile sind mir 2 neue Dinge aufgefallen:

    1. Da die Synchronisation der Uhrzeit über T-Mobile wohl nicht funktioniert, möchte ich die Uhrzeit manuell einstellen.
    Wenn auf meiner Funkuhr die Minute umspringt, klicke ich auf speichern. So weit, so gut. Aber nach 45 Sekunden springt die Uhr beim Nexus S erneut um und danach auch immer bei Sekunde 45 der Funkuhr, egal was ich mache. Was soll das?

    2. Wenn ich einen Termin im Kalender eintragen will, kommt immer die Fehlermeldung "Keine Kalender", obwohl ich doch im Kalender bin...

    Danke schonmal für jede Art der Hilfe.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  15. Trimmi, 01.11.2011 #15
    Trimmi

    Trimmi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    28.08.2009
    Phone:
    Motorola Moto X
    Wenn man bei Android die Uhrzeit manuell stellt, hat man ja nur die Möglichkeit, Stunden und Minuten zu stellen.., Sekunden stehen dort (leider) nicht!
    Denke mal, dass die aber intern trotzdem weiter gehen, und die Sekunden-Einstellung keine Änderung erfährt, wenn man die Minuten stellt!
    Also als du beim Nexus S auf "speichern" geklickt hattest, während es beier Funkuhr meinetwegen genau (!) 11:30Uhr war, war die Android Uhr aber auf 11:30Uhr und 15 Sekunden gestellt!

    Wie man das nu genau lösen könnte: keine Ahnung!

    Hatte letztens auch mal Probleme mitm Kalender: Nur die Hälfte der im WebInterface zu sehenden Termine waren im Android-Kalender zu sehen, und alle Kalender wurden auch irgendwie nicht übertragen...
    Mir half folgendes:
    "Einstellungen -> Apps -> Anwendungen verwalten -> Alle -> Kalender -> "Daten löschen" klicken!"
    Danach einmal beier Synchronisation Kalender ab- und wieder anklicken, und dann sollte er sich eigentlich wieder vollständig synchronisieren und so..., vlt. klappts ja auch bei dir!
     
  16. Michael166, 02.11.2011 #16
    Michael166

    Michael166 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    188
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    18.09.2011
    Naja keine ahnung wegen der uhr. Ist ja auch nicht so wichtig.

    Aber den Kalender möchte ich schon nutzen. Dein tipp hat leider nix gebracht.
    Niemand ne idee?
    Das nxs is ja Stock 2.3.6 warum sollte ich da keinen termin eintragen können?!

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  17. kalleros, 04.11.2011 #17
    kalleros

    kalleros Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    66
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    01.11.2011
    Kann man ein Nexus S auch ohne Google-Account (sinnvoll) nutzen?
     
  18. Handymeister, 04.11.2011 #18
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,027
    Erhaltene Danke:
    23,467
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Genauso gut wie jedes andere Android Smartphone. Du kannst halt nur kostenlose Apps im Market herunterladen und musst auf die Sync-Dienste verzichten, aber sonst läuft alles in ganz normal.

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  19. kalleros, 04.11.2011 #19
    kalleros

    kalleros Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    66
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    01.11.2011
    Danke, das hört sich ja ganz gut an.

    Nur bei den Apps ist die Frage, ob kostenlos auf Dauer ausreicht... Mal sehen... :)
     
  20. Handymeister, 04.11.2011 #20
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,027
    Erhaltene Danke:
    23,467
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Du kannst Dir ja später immer noch einen Account einrichten. Ist jetzt ja keine Entscheidung fürs Leben :D
     

Diese Seite empfehlen