1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

einrichten von ideos x3

Dieses Thema im Forum "Huawei Ideos X3 (U8510) Forum" wurde erstellt von huna, 22.10.2011.

  1. huna, 22.10.2011 #1
    huna

    huna Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    22.10.2011
    hallo

    hab seit kurzem mein erstes smartphone, das huawei ideos x3.
    da ich bisher nur alte handys hatte, tu ich mich ein wenig schwer. das handbuch kann mir leider auch nicht weiterhelfen und ich habs hier im forum auch nicht gefunden.
    hier meine fragen: :confused2::confused2::confused2:
    1. am anfang hat sich das display dauernd gedreht, jetzt ist es nur im hochformat, hätte aber gern querformat.
    wie krieg ich das eingestellt? ist mir besonders wichtig für die tastatur.
    2. hab 3 seiten mit apps, von denen ich viele nicht brauch. wie krieg ich die überflüssigen gelöscht?
    3. wie krieg ichs überhaupt übersichtlicher gestaltet?
    :confused2::confused2::confused2:
    danke für alle, die sich die zeit nehmen, mir zu helfen.
    thanks huna
     
    Vedo_ bedankt sich.
  2. KatyB, 22.10.2011 #2
    KatyB

    KatyB Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,858
    Erhaltene Danke:
    1,888
    Registriert seit:
    06.09.2011
    Phone:
    BQ Aquaris M5
    Als erstes mal für dich das Handbuch: http://www.lidl.de/de/asset/other/HUAWEI_Smartphone_-X3_Handbuch.pdf

    So, dann zu 1.:
    Wenn du im normalen Homescreen bist, kannst du oben wo die Akkuanzeige ist usw. so nen Vorhang nach unten ziehen. Einfach oben mit dem Finger ansetzen und nach unten ziehen. Da gibt es dann nen Symbol oben rechts "Automatisch" so nen Pfeil der sich im Kreis dreht. Ist der grau, bleibt das Display immer hochkant, klickst du drauf wird der blau, dann dreht sich das Display je nach Lage des X3. Alternativ gehts über Einstellungen -> Display -> Display automatisch drehen. Da nen Haken setzen.

    2. Einfach die App die du nicht brauchst anklicken und gedrückt halten, bis sich die App vom Homescreen löscht, dann unten in den angezeigten Papierkorb ziehen und wenn die App rot wird loslassen. Dann ist die App aufn Homescreen verschwunden, aber nicht deinstalliert.

    3. Wie oben, gedrückt halten bis sich die App löst. Dann kannste die aufn Homescreen verschieben, bzw. wenn du die auf nen anderen Homescreen haben willst einfach an den Rand ziehen, bis der zum nächsten Screen wechselt.
     
  3. mw3008, 22.10.2011 #3
    mw3008

    mw3008 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.10.2011
    Hey :)

    1)
    Damit sich das Display wieder dreht, gehst du auf

    Einstellungen -> Display -> Display automatisch drehen (Haken rein)


    2)
    Meinst du jetzt Icons auf dem Homebildschirm oder der Teil, wo quasi alle angezeigt werden?
    Wenn du Icons vom Homebildschirm entfernen möchtest, hälst du mit einem Finger das Icon gedrückt, welches du entfernen möchtest. Nach kurzer Zeit kannst du es dann rechts Unten in den kleinen Papierkorb schieben. (Genauso kannst du übrings auch die Icons verschieben, um es übersichtlicher zu gestalten, für Frage 3).

    Mit dieser Methode entfernst du aber nur die Icons vom Homebildschirm, die App wird nicht vom Handy gelöscht.
    Wenn du die App wirklich löschen möchtest, gehst du zu dem Teil, wo sich all deine Apps befinden. Dort siehst du unten rechts ein Icon mit einem Schraubenschlüssel. Wenn du drauf klickst müsste bei den Apps ein kleiner roter Kreis mit einem X angezeigt werden. Um die Apps zu deinstallieren, klickst du einfach auf diesen kleinen Kreis (Und um die App zu verschieben, hälst du sie auch hier einmal wieder kurz mit dem Finger gedrückt. Genauso wie schon oben erklärt).

    Soweit ich weiß kannst du aber nur die Apps löschen, die du selber runtergeladen bzw. hinzugefügt hast. Ohne weiteres kannst du die Systeminternen Apps nicht löschen.


    3.)
    Siehe 2.)


    Hoffe, dass ich dir helfen konnte! :)

    Liebe Grüße


    EDIT:

    Da war wohl jemand schneller...Als ich angefangen hab zu schreiben, war noch keine Antwort da :D
     
  4. Andromax, 22.10.2011 #4
    Andromax

    Andromax Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    06.09.2011
    Wenn man sehr viele Apps installiert hat (anfangs kommen ja täglich neue dazu :winki: ), wird es sehr bald unübersichtlich.

    Da sollte man dann dazu übergehen, die Apps thematisch zu organisieren.

    Ich verwende hierfür derzeit die kostenlose App "Apps Organizer". Da kann man jede App einem oder mehreren selbst benennbaren Labeln (Themen) zuordnen.

    Ich würde mir allerdings wünschen,
    dass die Gliederungsoptik noch ein bisschen optimiert wird und
    dass die Definition weiterer Unterordner möglich ist.

    Ich werde deshalb demnächst mal die app "Folder Organizer lite" ausprobieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.10.2011
  5. huna, 22.10.2011 #5
    huna

    huna Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    22.10.2011
    danke euch vielmals hat gut geklappt, danke war super hilfe für mich
     
  6. large07, 22.10.2011 #6
    large07

    large07 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    07.10.2011
    @ Andromax

    Mit dem GO Launcher EX kannst die App's in Ordnern organisieren.

    Gruß

    Christian

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.10.2011
  7. panograf, 04.01.2012 #7
    panograf

    panograf Android-Experte

    Beiträge:
    458
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    07.09.2011
    so habe ich das auch schon einige male gemacht.
    Heute will es aber nicht mitspielen.
    Was kann man da denn falsch machen?

    Danke
     
  8. Epic46, 04.01.2012 #8
    Epic46

    Epic46 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    217
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    26.12.2011
    Phone:
    Huawei Ideos X3
    Tipp : Systemapps kann man auf diese weise NICHT löschen ;)
    Das geht nur mit root :D

    Edit: Wenn ich auf dem Homescreen lange auf eine App "klicke", dann erscheint ein kleines Popup-Menü wo ich "Ersetzen","Umbennen","Löschen" und "Deinstallieren" kann. Ich weiß nicht, obs am Launcher oder Rom von mir kommt, aber ist ganz praktisch.
    (Ja ich habe die Stock rom bisher wirklich nicht getestet ^^)
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.01.2012
  9. KatyB, 04.01.2012 #9
    KatyB

    KatyB Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,858
    Erhaltene Danke:
    1,888
    Registriert seit:
    06.09.2011
    Phone:
    BQ Aquaris M5
    Bei manchen Launcher wie z.b. dem glaub NemusLauncher kann man die Homescreens sperren, damit man nicht versehentich die Widgets oder Verknüpfungen verschiebt? Ansonsten mehr Infos.
     
  10. panograf, 04.01.2012 #10
    panograf

    panograf Android-Experte

    Beiträge:
    458
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    07.09.2011
    ich habe bisher an der Grundausstattung des X3 nichts geändert.

    Könnte die Ursache des "Nichtverschiebenkönnens" daran gelegen haben,
    dass eine Ausgabe des gleichen Icons schon auf dem 1. Homescreen gelegen hat?
    Ich habe dann das "überzählige" Icon in den Papierkorb geschoben.
    Danach habe ich probeweise mit Erfolg andere Icons wieder von einem Screen auf andere schieben können.

    Bleibt jetzt natürlich die Frage: wie kann es zu diesem Duplikat gekommen sein?
     
  11. KatyB, 04.01.2012 #11
    KatyB

    KatyB Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,858
    Erhaltene Danke:
    1,888
    Registriert seit:
    06.09.2011
    Phone:
    BQ Aquaris M5
    Du könntest sogar 10 mal die gleiche Verknüpfung anlegen. Das macht eigentlich keinen unterschied. Du kannst auch eine Verknüpfung anliegen wenn du im app drawer bist und das Icon der App gedrückt hältst. Dann kommst du automatisch wieder zum Homescreen zurück und kannst die App auf nen freien Platz ablegen.

    Sent from my U8510 using Tapatalk
     
  12. panograf, 05.01.2012 #12
    panograf

    panograf Android-Experte

    Beiträge:
    458
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    07.09.2011
    Damit wir uns nicht missverstehen
    so wie es hier an andere Stelle mal erklärt worden ist,
    besteht der sog. HomeScreen ggf. aus mehreren EinzelBildschirmen,
    die man durch Querschieben-Umblättern erreichen kann.
    Wenn ich ein Icon von einem Schirm zum anderen verschieben möchte,
    muss ja auch dieses "Umblättern" erfolgen bis ich auf dem Bildschirm zum Ablegen angekommen bin.
    Dieses Umblättern hat aber nicht stattgefunden.
    Wenn ich das Icon zur Bildschirmkante geschoben hatte,
    passierte weiter nichts mehr.
     
  13. KatyB, 05.01.2012 #13
    KatyB

    KatyB Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,858
    Erhaltene Danke:
    1,888
    Registriert seit:
    06.09.2011
    Phone:
    BQ Aquaris M5
    Wenn es bei mir auf den ersten Versuch zum rüberschieben nicht ging, hab ich das Icon einfach weit vom Rand weggezogen und dann nochmal versucht zum verschieben. Das ging bei mir immer ohne Probleme.
     
  14. Time_Bandit, 05.01.2012 #14
    Time_Bandit

    Time_Bandit Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,239
    Erhaltene Danke:
    246
    Registriert seit:
    07.10.2011
    Phone:
    Huawei P8 Lite
    Das klappte bei mir auch so gut wie nie. Egal welcher Launcher. Schuld sind da die doch etwas schlechtere Touch-Fähigkeit und evtl. auch meine wurstigen Finger.

    Ich benutze den Go Launcher (seit Anfang an). Damit ist ein schnelles Einrichten wirklich ein Kinderspiel, weil man für jeden Screen die App an- & abwählen kann.
     
    panograf bedankt sich.

Diese Seite empfehlen