1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[ENGLISH] Open Recovery for XT720

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone XT720 Forum" wurde erstellt von Skrilax_CZ, 24.11.2010.

  1. Skrilax_CZ, 24.11.2010 #1
    Skrilax_CZ

    Skrilax_CZ Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    90
    Registriert seit:
    12.08.2010
    Hi,
    I've released Open Recovery for the XT720. More information can be found here: Open Recovery v1.46 [11/21/2010]

    Download & Installation:
    1) Ensure you have rooted the phone. (Essential for this version)
    2) Download the archive: http://rapidshare.com/files/432932507/OpenRecovery_v1_46_STR.rar
    3) Unpack the "OpenRecovery" folder and "OpenRecovery.zip" to the root folder of the sdcard.
    4) Open adb shell or Terminal and (ensure that the phone isn't in Memory Card mode in USB connection):

    Code:
    su
    cp /sdcard/OpenRecovery/orbootstrap/install_script.sh /tmp
    chmod 755 /tmp/install_script.sh
    /tmp/install_script.sh STR
    Usage:
    1) Reboot into recovery (hold volume up button); alternatively you can reboot by typing "reboot openrecovery" to shell
    2) If no error occurs, you're now in Open Recovery. If error occurs you're in Open Recovery Lite.

    Note: You can reboot to "stock recovery" by default commands as well.
     
    ronnbon und Atari060 haben sich bedankt.
  2. Ranrick, 25.11.2010 #2
    Ranrick

    Ranrick Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    278
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    26.07.2010
    Phone:
    Sony Xperia S
    I've got a question.
    I dont know much about Open Recovery, so: what's that for?
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.11.2010
  3. FredEff, 26.11.2010 #3
    FredEff

    FredEff Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    99
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    21.07.2010
    Wenn ich das hier richtig verstehe, scheint das so eine Art Schweizer-Taschenmesser für das Milestone (XT720) zu sein, mit dem man dann auch verschiedene Zusätze wie JIT oder auch Apps2SD per Script installieren kann....

    Die in dem Blog genannten Links gehen eh' wieder ins Android-Hilfe-Forum zurück :)
     
  4. ronnbon, 05.12.2010 #4
    ronnbon

    ronnbon Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    11.05.2010
    Phone:
    htc 10
    Tablet:
    nvidia shield tablet k1
    super- endlich eine open recovery für das xt720!!! So lange drauf gewartet und nun habe ich doch noch ein, zwei Fragen dazu. :confused2:
    Wozu eine Open Recovery da ist, weiß ich zwar, aber was ändert das auf Auspielen auf mein xt720? Ich habe momentan app2sd drauf- ist das dann wie das flashen und das xt720 ist dann erstmal wieder "jungfräulich"? Also ungerootet und ohne apps2sd?
    Muß ich, außer vollem Akku, sonst noch auf etwas besonderes achten?
     
  5. ronnbon, 05.12.2010 #5
    ronnbon

    ronnbon Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    11.05.2010
    Phone:
    htc 10
    Tablet:
    nvidia shield tablet k1
    so- habe das jetzt probiert und es klappt bei mir nicht. in der adb shell kommt immer die Meldung: cannot find bootstrap part.

    und wenn ich in recovery boote, dann kommt die Fehlermeldung: cannot open recovery...

    habe den heruntergelandenen zip ordner auf die sdkarte gezogen, bin in adb gegangen und habe den angegebenen code eingegeben, per copy and paste, da ich manchmal bei solchen langen codes nicht weiß, wo eine Leerzeile versteckt ist.
    Der Ordner wird auch gefunden, aber ab bootstrap gehts nicht mehr. Habe ausprobiert, ob ich schrittweise in den Ordner komme- aus irgendeinem Grund kann bootstrap und install.sh nicht gelesen werden.
    Was kann ich jetzt machen? :huh:
     
  6. ralfbonne, 06.12.2010 #6
    ralfbonne

    ralfbonne Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    272
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    02.11.2010
    Du schreibst:

    Hast Du den zip-Ordner auch entpackt? Am besten entpackst Du den Ordner auf dem PC und ziehst dann den entpackten Ordner auf die Speicherkarte.
     
  7. ronnbon, 06.12.2010 #7
    ronnbon

    ronnbon Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    11.05.2010
    Phone:
    htc 10
    Tablet:
    nvidia shield tablet k1
    ja, genauso habe ich es gemacht...:confused2:
     
  8. ronnbon, 07.12.2010 #8
    ronnbon

    ronnbon Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    11.05.2010
    Phone:
    htc 10
    Tablet:
    nvidia shield tablet k1
    Nach einigen Problemen mit androidSDK auf meinem Rechner habe ich die gestern Abend nochmal komplett neu installiert und die openrecovery nochmal auf mein Handy installiert- diesmal hies es: Installation komplett und keine Fehlermeldung- dennoch: nach dem reboot in die recovery war ich wieder im überlichen android standart recovery modus mit der Meldung: cannot open command open recovery.... :huh:
    Nun weiß ich echt nicht weiter: kann es an meiner sbf liegen? Ist die russische Version. Und habe apps2sd drauf...
     
  9. ronnbon, 08.12.2010 #9
    ronnbon

    ronnbon Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    11.05.2010
    Phone:
    htc 10
    Tablet:
    nvidia shield tablet k1
    so, habe mein xt720 nochmal mit der EU sfb geflasht und es ohne apps2SD probiert- gleiches Ergebnis: er findet bootstrap nicht...
    wäre wirklich schön, wenn mal eine Reaktion käme oder eine Hilfestellung.
    Tolle Openrecovery die mit dem xt720 nicht geht... :glare:
     

Diese Seite empfehlen