1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

EplusGuthaben-wird ständig abgebucht obwohl keine Internetnutzung?

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von janya, 13.07.2012.

  1. janya, 13.07.2012 #1
    janya

    janya Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.07.2012
    Hallo liebe Community
    Also ich hoffe es ist der richtige Bereich :confused2:
    Hab nämlich seit gestern mein erstes Smartphone (Samsung Galaxy S Plus) und bin erstmal total überfordert :mellow: Es ist so, ich hab für das Internet, Telefonieren und Simsen eine E-Plus-Karte, die ich auch gestern wieder aufgeladen habe.
    Bei meinem vorherigen LG Cookie konnte ich ja kurz ins Internet oder mal Facebook abchecken und da wurden höchstens 2 Cents vom Guthaben genommen.
    Aber hier ist es ja anders und irgendwie werden bei fast jeder Kleinigkeit, die ich anklicke 10, 20 Cents oder mehr abgebucht. Das passiert zb sogar denn wenn man nur die Sim-Karte rausnimmt und wieder reinlegt.
    Hab den Offline Modus betätigt,
    aber als ich später wieder auf online geschaltet hab, waren trotzdem wieder
    um die 20 Cents weg :ohmy: Woher kommt das und wie kann man das vermeiden bzw einschränken? Welche Einstellungen muss man beachten?
    Ich würde das Internet dann nur im Notfall nutzen.
    Kann ich von zuhause aus mit dem Handy kostenlos ins Internet? Wir haben nämlich
    Wlan und die Easybox wurde erkannt aber man muss da einen Code oder ein Passwort eingeben.
    Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen ... Danke im Voraus!
     
  2. Roxy, 13.07.2012 #2
    Roxy

    Roxy Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    6,364
    Erhaltene Danke:
    6,447
    Registriert seit:
    11.12.2010
    Hi,geh mal auf systemeinstellungen-drahtlos und netzwerke-mobile netzwerke.
    so was steht da nun?
     
  3. PJF16, 13.07.2012 #3
    PJF16

    PJF16 Senior-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    13,857
    Erhaltene Danke:
    8,057
    Registriert seit:
    06.01.2011
    Phone:
    Xiaomi RedMi Note 4
    Tablet:
    Nexus 7 (2012), Nexus 10, iPad Air 2 Cellular
    Wearable:
    Motorola Moto 360
    Willkommen im Forum!

    Dann musst du die Mobilen Daten deaktivieren denn Android überträgt im Hintergrund immer Daten für die Synchronisation mit Google usw.

    W-Lan Nutzung ist kostenlos. Du zahlst nur was du sowieso dem Provider sonst auch zahlen musst. ;)
     
  4. Emjot, 13.07.2012 #4
    Emjot

    Emjot Android-Experte

    Beiträge:
    553
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    07.01.2012
    Ausserdem werden bei aktivierung der Datenverbindung viel mehr Daten übertragen, als man eigentlich will.

    Dazu gehören Hintergrunddaten von bspw. Facebook, Google Mail etc
     
  5. PJF16, 16.07.2012 #5
    PJF16

    PJF16 Senior-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    13,857
    Erhaltene Danke:
    8,057
    Registriert seit:
    06.01.2011
    Phone:
    Xiaomi RedMi Note 4
    Tablet:
    Nexus 7 (2012), Nexus 10, iPad Air 2 Cellular
    Wearable:
    Motorola Moto 360
    Habe es mal nach "Android Allgemein" verschoben da Android generell im Hintergrund Daten überträgt und es somit kein Galaxy S + spezifisches Problem ist. :)
     

Diese Seite empfehlen