1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Erfahrungen mit Android 4.0.3 [ICS] und Nexus S

Dieses Thema im Forum "Google Nexus S Forum" wurde erstellt von Flamey, 19.12.2011.

  1. Flamey, 19.12.2011 #1
    Flamey

    Flamey Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,211
    Erhaltene Danke:
    245
    Registriert seit:
    23.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Hallo,

    da ja nun schon einige das neue ICS installiert haben, entweder über die Methode via CWM oder OTA, würde ich doch mal gerne Erfahrungen speziell zum Nexus S hören/lesen.

    Also ich find es optisch eine tolle Sache und eine wirkliche Weiterentwicklung, vor allem das neue Menü, des durchaus guten Android 2.3! Mal sehen wie sich nun ICS im Alltag bewährt :)
    Ich selber nutze den GoLauncher der mir von den Einstellungsmöglichkeiten einfach besser gefällt, welcher auch eigentlich ganz smooth läuft :drool:



    Jedoch vermisse ich die Hardbeschleunigung (oder ist sie doch verbaut?!), da es doch stellenweise nicht ruckelt aber auch nicht flüssig ist wie zum Beispiel wenn man diverse Apps öffnet ruckelt doch ein wenig die "Öffnungsanimation"

    Auch finde ich die Telefon/Kontakte App weniger gut gelungen, was aber nicht heisst das sie schlecht ist... Man kann nur an Hand vieler Clicks bzw. Berührungen einen Kontakt bearbeiten :confused2:

    Die Galerie finde ich so vom Gesamtaufbau her nicht schlecht, jedoch vermisse ich hier ein flüssiges "arbeiten" schon sehr :unsure:



    Naja das sind so meine Erfahrungen mit dem neuen und jungen System Ice Cream Sandwich! Bin auch ganz froh das Update gemacht zu haben da es doch insgesamt ein Fortschritt ist!!!

    Bitte in diesen Thread nur Erfahrungswerte schreiben welche auch diskutiert werden können und keine Spekulation/Fragen/Drohungen/Verbrechen was weiss ich noch posten :flapper:

    LG Flamey
     
  2. Eberaldo, 19.12.2011 #2
    Eberaldo

    Eberaldo Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    71
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    09.09.2010
    Was soll ich sagen, es ist quasi ein neues Handy geworden.
    Viel schneller, alles schön smooth, durch die besseren Stock Apps braucht man viel weniger Drittanbieter-Apps. Ich hab glaube ich jetzt ca. 15 weniger installiert, weil alles viel mehr ein Paket darstellt. Sieht auch vor allem schöner aus.

    Ich finde ja, dass das Nexus S ein echtes Design-Objekt ist, so clean und durchgängig schwarz. Da passt ICS, mit seinem verfeinerten visuellen Flair viel besser.

    Insgesamt ist es einfach besser :D
     
  3. skrogmann, 19.12.2011 #3
    skrogmann

    skrogmann Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    202
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    16.01.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Na dann verschiebe ich mal meinen kleinen Erfahrungsbericht hierher...

    So manuelles Update ist installiert. Hat alles tadellos geklappt. Danke noch einmal ans Forum. Habe nun schon ausgiebig mit ICS herumgespielt und viel gelesen...

    Wird Zeit für eine erste persönliche Blitz-Bilanz:

    Positiv:
    + Läuft alles ein bisschen flüssiger, insbesondere der Browser und das scrollen in den Einstellungen
    + Vom Design haben sie einige Bereiche im Detail etwas intuitiver und geschmackvoller gestaltet. z.B. den Homescreen, die Widgets, die Schrift, die Notificationbar und die Icons für W-Lan und dem Mobilen Internet (3G und die Pfeile)
    + GMail gefällt mir auch sehr gut
    + Das Kalender Widget haben sie auch schöner gestaltet. Anzeigegröße ist nun einstellbar. Gefällt mir sehr gut.
    + Browser ist einen Tick schneller und endlich mit Lesezeichen-Synchronisation von Desktop-Chrome
    + Screenshot Funktion ohne Root finde ich sehr gut.
    + Datenverbrauchsanzeige mit Warnung finde ich auch sehr nützlich
    + Entwickleroptionsmenu ist eine nette Spielerrei für uns Freaks
    + Akkulaufzeit, soweit man das bis jetzt beurteilen kann, ist gleich geblieben.


    Negativ:
    - Die Kontkate-App ist meines Erachtens missglückt. Alles ist dunkel gehalten und die Kontakte-App ist weiß mit Babyblau. Das sieht nicht gerade professionell aus. Also ob dort ein anderes Team dran gearbeitet hat und das mal soeben mit rein gefrickelt worden ist. Hier wird hoffentlich noch nach gebessert.
    - Die Galerie könnte man auch netter gestalten, auch wenn eine Änderung aufgrund von Patentstreitigkeiten mit Apple erforderlich war. Etwas lieblos finde ich.

    Fazit:
    Insgesamt finde ich, dass Android mit ICS reifer und auch im Design vollständiger geworden ist, aber immer noch sehr viel Potential in sich birgt. Es fehlt mir noch ein bisschen die Ernsthaftigkeit und Professionalität im Detail. Da könnten sie aus meiner persönlichen Sicht noch ein bisschen nachlegen. Dieses ist aber meine persönliche Meinung.


    Insgesamt bin ich mehr als zufrieden und es ist natürlich auch Jammern auf hohem Niveau.
    Es gibt keinen Anlass auf GB zurück zu gehen, da in sehr vielen Bereichen meines Erachtens eine Verbesserung spürbar und vor allen Dingen sichtbar ist.

    Also, weiter so Google und bis zum nächsten OTA.... :flapper:
     
  4. Tom0815, 19.12.2011 #4
    Tom0815

    Tom0815 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.03.2011
    So auch mal meine 2 Cent!

    Insgesamt ist das Design wertiger und durchdachter was den Launcher und Drawer betrifft.
    Der Launcher ist auch sehr gut gestalltet und vom Funktionsumfang auch ok.
    Der Drawer mit dem Widget teil ist nicht so meins.

    Schade nur das es nun etwas umständlicher ist Widgets, Verknüpfungen usw. auf den Homescreen zu bringen. Das war unter GB intuitiver.
    Auch fehlen mir Einstellungs- und Sortiermöglichkeiten.

    Die Systemapps sind merkbar besser geworden.

    Leider merke ich das der Go Launcher EX den ich momentan benutze nicht wirklich rund läuft.
    Einige Apps streiken zZ auch noch, was aber nicht dirket die Schuld von Google ist.

    Mal schauen wo die Reise hin geht.

    Greez Tom
     
  5. numerus, 19.12.2011 #5
    numerus

    numerus Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.07.2010
    Ich bis sehr angetan von das ICS 4.0.3
    +Browser viel schneller und flüssiger
    +kaum Aussetzer, Ruckeln
    +SMS viel übersichtlicher
    +Kontakte
    +Kalender, einer der besten Funktionen überhaupt beim Google
    +GMaps
    usw.
    Und das ganze trotzt der angeblich alte CPU :flapper:

    -Batterie ist immer noch nicht auf das beste lvl aber damit kann ich leben

    0 Kamera ist ok ich braucht die aber nicht.
    wenn jemand denkt das Smartphones ersetzen ne echte Kamera der teuscht sich gewaltig!
    0 Video Aufnahme brauch ich auch nicht
    0 Music Player ok, aber ich persönlich hab dafür mein IPod mit 32 GB

    Aber der Oberhammer ist die Sprach Text eingabe perfekt um schnell ne SMS zu schreiben (Sagen) :flapper: (wie war das noch mal "Siri" IFck scheisse )
    Ich dachte diese Funktion ist nur für Galaxy Nexus vorbehalten :razz:
    Danke Google ;)

    und wer EierPhone kauft ist selbst schuld! Just My 5 Cents...
     
  6. matze29, 19.12.2011 #6
    matze29

    matze29 Android-Experte

    Beiträge:
    765
    Erhaltene Danke:
    62
    Registriert seit:
    21.11.2009
    Wenn ich mich mal kurz einhaken darf - ich habe ICS heute bei einem Arbeitskollegen auf seinem Nexus S gesehen. Wirklich schick...ABER - die 3 vom Galaxy Nexus bekannten Softbuttons gibt es ja hier wg. der 4 Sensortasten nicht.

    Was ist denn mit der "Taskswitcher"-Taste (die rechte beim GN) passiert, mit denen man die aktiven Tasks aufrufen, wechseln und sie beenden kann? Falls jemand das nicht kennt, schaut man in diesem Video bei 4:00 Min.

    Danke!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  7. JrGong, 19.12.2011 #7
    JrGong

    JrGong Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    81
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    11.12.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    @buesing_de
    Das funktioniert wie schon unter 2.3 indem man den Homebutton gedrückt hält, nur das es jetzt natürlich schöner aussieht ;).
    Aber so wie ich das mitbekommen habe, werden die Apps bei "weg wischen" nicht wirklich geschlossen, stimmt das?
     
    matze29 bedankt sich.
  8. Müllstein, 19.12.2011 #8
    Müllstein

    Müllstein Android-Experte

    Beiträge:
    463
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    16.07.2011
    Nein das entfernt sie einfach nur aus dem Multitasking-Menü. Das finde ich recht schade.
     
  9. nitram777, 19.12.2011 #9
    nitram777

    nitram777 Android-Experte

    Beiträge:
    621
    Erhaltene Danke:
    90
    Registriert seit:
    26.06.2010
    Phone:
    Nexus 6
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Ich bin auch begeistert. Dolphin HD und Simple Calendar Widget haben gestern auch Updates rausgebracht, dass sie auch wieder problemlos unter ICS laufen. Bei mir geht lediglich die Mydealz app aktuell nicht.

    Die Widgets finde ich selbst nicht unlogisch im APP-Drawer. Für bisherige Nutzer ist es nur ungewohnt. Für Neu-Androide wird es verstänlicher sein als der bisherige "Langdruck" auf den Hintergrund.

    Hier und da stockt es noch ein wenig, was ich aber einigen Apps zuschreibe, die vielleicht noch nicht optimal auf ICS abgestimmt sind. Nach Rücksetzen auf Werkseinstellungen war alles flutschig ;)
     
  10. lamanga, 19.12.2011 #10
    lamanga

    lamanga Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    22.11.2011
    also bei mir laufen jetzt flash videos nicht mehr flüssig mit dem standard browser per wlan
    jemand ne idee?
     
  11. cha-cha, 19.12.2011 #11
    cha-cha

    cha-cha Android-Guru

    Beiträge:
    2,650
    Erhaltene Danke:
    350
    Registriert seit:
    24.01.2010
    Das war bei mir auch die einzige App die absolut nicht lief und immer sofort abstürzte, habe ich sie halt entfernt, so dringend brauche ich die nicht :flapper:
     
  12. Eberaldo, 19.12.2011 #12
    Eberaldo

    Eberaldo Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    71
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    09.09.2010
    das stimmt so nicht, man kann in den Entwickleroptionen einstellen,
    ob sie wirklich geschlossen werden sollen.
     
  13. Hybris88, 19.12.2011 #13
    Hybris88

    Hybris88 Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    06.08.2011
    Gibt es eine Möglichkeit auch im App Drawer Ordner zu erstellen?
     
  14. Tobinger, 20.12.2011 #14
    Tobinger

    Tobinger Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    66
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    04.03.2011
    Moin.

    Ich habe Probleme mit Opera Mobile. Fast keine Seite mehr wird angezeigt. In der Regel gibt es einfach einen weissen Bildschirm und eine leere Adressleiste.

    Co Pilot startet auch nicht sauber sondern hängt sich regelmäßig auf.

    Sent from my Nexus S using Tapatalk
     
  15. Handymeister, 20.12.2011 #15
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,049
    Erhaltene Danke:
    23,564
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Hallo,

    ich möchte Euch bitten Euch hier auf Erfahrungen zu beschränken! Der Thread verkommt schon wieder zu einer allgemeinen Problem-Fragestunde zu diversen Apps!

    Alles was nicht gerätespezifisch ist (und das sind nunmal App-Probleme) gehört bitte ausschließlich hier rein: Android Ice Cream Sandwich auf Android-Hilfe.de

    Und da das Nexus S nicht das einzige Gerät mit ICS ist, werdet Ihr dort sehen, dass das eine odere andere Problem dort bereits diskutiert wird.

    Viele Grüße
    Handymeister
     
    skrogmann, rageltus und Flamey haben sich bedankt.
  16. koalalump, 20.12.2011 #16
    koalalump

    koalalump Gast

    Echt? Wo? Ich finde das nicht.
     
  17. devzero, 20.12.2011 #17
    devzero

    devzero Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,364
    Erhaltene Danke:
    160
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Phone:
    SGS3, oneplus2
    Tablet:
    Pixel C, Nexus7 2k12
    Das würde mich auch interessieren.
     
  18. junkman11, 20.12.2011 #18
    junkman11

    junkman11 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    127
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    18.11.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Also ich muss sagen, dass ich ganz und gar begeistert bin vom Android-Update!
    Wie auch gestern ein Arbeitskollege sagte, wirkt Alles irgendwie viel größer, und dem muss ich zusteimmen. Vielleicht mag das aber auch einfach nur daran liegen, dass nun eine Google-Suche auf dem Homescreen-Standard ist und dazu noch 4 mal 4 Icons platziert werden können, oder weil im App-Drawer nun in Kategorien unterteilt wird (Apps, Widgets).
    Das erste Feeling nach dem Entsperren des neuen Lockscreens, welchen ich übrigens auch ganz schön finde, wobei mir da das Shortcut für lautlos fehlt, war brilliant. Meine Widgets waren nach wie vor da, meine Bilder, meine Musik. Lediglich mein APN-Widget musste ich austauschen, da es noch nicht für ICS tauglich ist. Kein Problem, davon gibt's genug, habe sogar ein Schöneres gefunden ;)
    Die Schnellwahl mit dem Bildchen meiner Freundin sieht top aus, die anderen Widgets auch.
    Das Dock ist etwas Gewöhnungsbedürftig, da ich die Icons dafür als recht groß empfinde, und beim Tippen auf den Drwaer vibriert das Handy nun, aber nach 2 Tagen Nutzungszeit ist auch das kein Manko mehr.
    Die weiteren Einstellungsmöglichkeiten, dass man mobile Daten nun auch vom System aus ein-/ausschalten kann, mehr Entwickleroptionen, schniekeres Design, finde ich echt fesch!
    Das Design im Generellen überzeugt mich sehr, auch wenn ich nicht so der Fan der Moderne bin. Jedoch lassen die Farben der Kontakte-App doch ein wenig zu wünschen übrig (Ich meine, weiß-hellblau.. passt doch gar nicht ins ICS-Schema :D)

    Aber rundum sehr gelungen, auch wenn es erst Komplikationen mit den mobilen Daten gab.
     
  19. Firetime, 20.12.2011 #19
    Firetime

    Firetime Android-Experte

    Beiträge:
    850
    Erhaltene Danke:
    103
    Registriert seit:
    15.06.2011
    Phone:
    Nexus 5
    Bezüglich des lautlos-Buttons muss ich meinem Vorposter zustimmen, der war echt super und wieso Google den entfernt hat ist mir echt ein Rätsel.
    Also ich finde die Kontaktliste ist wirklich das Letzte, ich habe mal bei einem Freund zu seinem Eintrag ein Photo hinzugefügt, mit dem Ergebnis, dass die Nummer "gesperrt" war, also ich konnte sie nicht mehr aufrufen oder etwas daran ändern, und SMS oder Anrufe von ihm wurden daher mit seiner reinen Nummer dargestellt, ich musste seine Verknüpfung praktisch löschen und ohne Photo wieder neu erstellen.
    Also bei mir ruckelt das System ein einigen Stellen, es dauert öfters ein paar Sek bis das App-Menü geöffnet ist, oder wenn ich auf die Einstellungstaste drück dauert es auch öfters eine Sekunden bis das Menü dann erscheint.
    Auch der Akku ist sehr viel schneller leer als sonst. (wobei es momentan den anschein hat als sei es nach der gestrigen Entladung(hab ihn auf 5% entladen lassen) besser geworden ist, aber mal abwarten. Ich hoffe aber wirklich, dass Google bald ein Update für den unsichtbaren Recovery-Modus rausbringt, denn ohne Root und Recovery kann man halt leider nichts machen. :(
     
  20. Eberaldo, 20.12.2011 #20
    Eberaldo

    Eberaldo Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    71
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    09.09.2010
    Einstellungen - Entwickleroptionen; dann ganz unten in der Kategorie Apps:

    Heißt etwas kryptisch "Aktionen nicht speichern", auf englisch war es verständlicher, der Text darunter sagt jedenfalls, Aktivitäten löschen, sobald der Benutzer sie beendet.

    Wurde bei XDA schon zu Alpha und Beta Zeiten ;) diskutiert, um die Ramauslastung zu verringern...heißt auf gut deutsch "weggeswipter Task bleibt weg"
     
    bauch und rageltus haben sich bedankt.

Diese Seite empfehlen