1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[Erledigt] SD-Kartenzugriff quälend langsam (unbenutzbar)

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von atarifreak73, 12.01.2011.

  1. atarifreak73, 12.01.2011 #1
    atarifreak73

    atarifreak73 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    120
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    01.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4, Huawei P8
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 2014 Edition
    Wearable:
    LG Watch R
    Hallo,

    ich habe von Anfang an Schwierigkeiten mit meiner SD-Karte. Ich benutze folgendes Modell: SanDisk microSDHC 16GB Speicherkarte: Amazon.de: Computer & Zubehör

    Eigentlich wollte ich, dass Videodaten direkt auf die Karte aufgezeichnet werden, was gar nicht funktioniert. Die erstellten Dateien sind nicht mehr lesbar. Aufnahmen auf den internen Speicher funktionieren hingegen problemlos.
    Hinzu kommt aber auch noch, dass selbst die Wiedergabe von Videos von der Karte mit dem Anfangsstandbild des Videos endet. Man sieht dann nur den fortschreitenden Balken und sonst nichts.

    Die Videodatei selbst ist ok. Hat jemand eine Idee? Generell dürfte die Karte doch nicht zu langsam sein, schon gar nicht für die reine Wiedergabe?

    Danke!
     
  2. TheCCM, 12.01.2011 #2
    TheCCM

    TheCCM Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    99
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    09.10.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Ist zwar "nur" eine Class2 Karte, aber sollte ansich reichen. Ist die Karte denn ok? Eventuell mal in einem Lesegerät am PC testen.

    Mit H2testw 1.2 kann man die Karte auf Geschwindigkeit und defekten Sektoren testen.

    Gruß CCM

    PS: Sehe eben, dass ich die selbe Karte habe und läuft alles Problemlos.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.01.2011
  3. ALP, 12.01.2011 #3
    ALP

    ALP Gast

    merkwürdig!
    formatier mal deine externe sdkarte und reboote
     
  4. atarifreak73, 14.01.2011 #4
    atarifreak73

    atarifreak73 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    120
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    01.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4, Huawei P8
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 2014 Edition
    Wearable:
    LG Watch R
    So, habe jetzt mal die Karte formatiert und auch neu gebootet, es ändert sich leider nichts.
    Prüfen konnte ich die Karte noch nicht, aber eine weitere Merkwürdigkeit ist mir aufgefallen:

    Die Videos sind alle in der HD-Ready-Auflösung aufgenommen worden. Speichertechnisch kleine Videos spielt er problemlos von der Karte ab. Das besagte Video ist jedoch über 200 MB groß, und da bleibt er gleich am Anfang hängen. Das klingt für mich so, als ob er versucht, das gesamte Video am Anfang in den Speicher zu laden?
    Irgendwie kann ich mir das nicht erklären ... :huh:

    Ansonsten wäre mein nächster Schritt, die Karte umzutauschen?
     
  5. atarifreak73, 21.01.2011 #5
    atarifreak73

    atarifreak73 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    120
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    01.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4, Huawei P8
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 2014 Edition
    Wearable:
    LG Watch R
    Habe die Karte geprüft, sie ist fehlerfrei. Liegt es nun am Samsung? Umtauschen? Was würdet Ihr empfehlen?
     
  6. atarifreak73, 02.02.2011 #6
    atarifreak73

    atarifreak73 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    120
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    01.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4, Huawei P8
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 2014 Edition
    Wearable:
    LG Watch R
    So, nachdem mir das Telefon bei einem Speichervorgang ausgestiegen ist, in dem es einfach ohne Vorwarnung einen Neustart durchgeführt hat (und mir dabei das Dateisystem der SD-Karte zerschossen hat), habe ich mich entschlossen, das Gerät umzutauschen.

    Nun sind die Probleme mit der SD-Karte wie weggeblasen. Schnelle Zugriffe, schreibend als auch lesend, auch die Videos laufen fließend.

    Das nur mal als threadabschließende Info.
     

Diese Seite empfehlen