1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Exchange 2003 mit Zertifikat und defy

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von paulaken, 22.11.2010.

  1. paulaken, 22.11.2010 #1
    paulaken

    paulaken Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.11.2010
    Hallo,

    ich kriegs nicht hin...

    cooperate sync konto ist eingerichtet, bis zum hinzufügen komme ich. dann gehts mir der fehlermeldung "Die Gültigkeit für das Zertifikat des Servers wurde nicht geprüft, Möchten sie die Prüfung von Zertifikaten deaktivieren?"

    dann die auswahl: abbruch und deaktivieren.

    wie prüfe ich denn? ne anmeldung geht nur mit dem zertifikat.
     
  2. McM, 22.11.2010 #2
    McM

    McM Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    300
    Erhaltene Danke:
    70
    Registriert seit:
    06.06.2010
    Phone:
    HTC One M9
    Eigentlich sagt doch die Meldung alles aus, der Exchangeserver läuft mit einem nicht vertrauenswürdigen Zertifikat, entweder ist ein selbst erstelltes oder es ist abgelaufen.

    Entweder du ignorierst die Meldung (deaktivieren, dann stimmst du zu das du weist, dass das Zertifikatiat i.O. ist.) oder du lässt dir das Stammzertifikat als öffentlichen Schlüssel geben, welchen du dann in deinem Androiden importierst (dies ist unter WM5 / WM6 / WM6.5, gang und gebe, da sonst nix synct).
     
  3. paulaken, 22.11.2010 #3
    paulaken

    paulaken Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.11.2010
    es ist ein eigenes erstelltes zertifikat, aber ein sicheres. das zertifikat habe ich (auf der sd karte) kriegs aber nicht zum laufen...

    ich weiß, ich stelle mich gerade wie der letzte depp an ;)

    ohne anmelden geht nicht, macht der exchange nicht mit.
     
  4. Jollo, 27.11.2010 #4
    Jollo

    Jollo Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    84
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    25.10.2010
    Vielleicht ist es ja schon gelöst. Ich selbst konnte es auch noch nicht probieren, aber hast Du das Zertifikat auch im Anmeldeinformationsspeicher des Defy abgelegt?

    Falls nicht dann das Zertifikat als .p12-Datei auf de SD-Karte ablegen und unter "Einstellungen->Standort und Sicherheit->Von SD-Karte installieren" importieren.
    Bedauerlicherweise muss nach jedem Neustart der Anmeldeinformationsspeicher bis Froyo noch sogar für öffentliche Schlüssel (ich brauche das für ein Telekom-Zertifikat zur WLAN Nutzung) immer mit Eingabe des Passworts separat freigegeben werden.

    Vielleicht hilft das ja. Viel Erfolg!
     

Diese Seite empfehlen