1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Falsche Spannungsanzeige

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy W (I8150) Forum" wurde erstellt von NaviCacher, 03.05.2012.

  1. NaviCacher, 03.05.2012 #1
    NaviCacher

    NaviCacher Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    442
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    03.02.2011
    Bin heute von einem Galaxy 3 auf das Galaxy W umgestiegen.
    :D:D:D(geil! geil! geil!):D:D:D

    Aber: Auf dem SG3 hatte ich die App "Battery Indicator", die ein Symbol mit Prozentanzeige des Akkustandes in der Statusleiste einblendete. Beim Herunterziehen wurde neben dem Symbol die Temperatur und die Spannung des Akkus korrekt mit z.B. 4,125V angezeigt. Auf dem Galaxy W steht da 0,004V. Offensichtlich gibt es da eine Fehlinterpretation zwischen Volt und Millivolt (Faktor 1000)

    Andere Batterie-Apps haben das gleiche Problem. Alles andere (Prozentangabe in 1er Schritten) funktioniert prima.

    Ich habe hier schon nach einer Lösung gesucht, aber nichts gefunden. Wenn es doch eine gibt, würde ich mich über einen Link dorthin freuen.

    Danke.
    Gruß NaviCacher

    Oh, ich vergaß: Android 2.3.6, Stock XXLA2
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 03.05.2012
  2. NaviCacher, 03.05.2012 #2
    NaviCacher

    NaviCacher Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    442
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    03.02.2011
    Hat von den bisher 106 Lesern dieses Threads keiner eine Idee? Bin ich der Einzige mit diesem Problem?

    NaviCacher
     
  3. snipe122, 03.05.2012 #3
    snipe122

    snipe122 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    18.12.2011
    Nicht jeder benutzt diese App und ist an der Restspannung interessiert. Wozu brauchst Du das?

    Skickat från min GT-I8150 via Tapatalk 2
     
  4. NaviCacher, 04.05.2012 #4
    NaviCacher

    NaviCacher Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    442
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    03.02.2011
    Alle Batterie-Apps, die ich ausprobiert habe, zeigen auf dem SG3 die richtige und auf dem SGW die falsche Spannung an, es ist also nicht von der App abhängig, ich habe diese nur beispielhaft gewählt.

    Mittels der Akkuspannung kann man beurteilen, ob der Prozentwert der Restanzeige stimmt: 4,2V=voll (100%), 3,5V=leer (0%), oder ob man kalibrieren muß.

    NaviCacher
     
  5. honeyx, 04.05.2012 #5
    honeyx

    honeyx Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    293
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    26.12.2011
    Die da wären?

    Also bei mir zeigen alle Apps, die auch die Batteriespannung anzeigen diese korrekt an.
     
  6. NaviCacher, 06.05.2012 #6
    NaviCacher

    NaviCacher Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    442
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    03.02.2011
    Battery Indicator
    Battery Live
    Battery Solo Widget
    Quick Battery

    Screenshots habe ich mal angehängt.

    Gruß NaviCacher
     

    Anhänge:

  7. honeyx, 06.05.2012 #7
    honeyx

    honeyx Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    293
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    26.12.2011
    Tatsächlich. Bei mir auch. Liegt aber an den Apps. Schmeiss die runter und installier dir mal BatteryMonitor Widget. Das zeigt die Werte richtig an.
     
  8. NaviCacher, 07.05.2012 #8
    NaviCacher

    NaviCacher Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    442
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    03.02.2011
    Boah, das erschlägt einen ja fast mit Infos. Guter Tipp, Danke.

    Im Hauptfenster stimmt die Spannung. Aber drücke mal unten rechts auf "Tests", dann auf Akkuinformation. Da kommt das gleiche Fenster wie bei Quick Battery mit der falschen Spannung. Da scheint wohl doch schon systemintern etwas falsch zu laufen. Wird dann wohl beim Update auf ICS behoben werden... *gröhl* :lol:

    Gruß NaviCacher
     
  9. honeyx, 07.05.2012 #9
    honeyx

    honeyx Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    293
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    26.12.2011
    Was soll ich dir auch an Infos geben, wenn ich die von dir erwähnten Apps nicht benutze und eine davon nur installiert habe, um dein Problem nachzuvollziehen?
    Das Battery Monitor Widget zeigt sie zumindest im Hauptfenster korrekt an. Spricht also alles dafür, dass zumindest dort der jeweilige Sensor richtig erfasst wird.

    Kennst du Motherboard Monitor für den PC? Da war das nicht anders.

    Heisst also im Prinzip entweder wird bei den Apps die Spannung an falscher Stelle gemessen, oder der Multiplikator/Teiler ist falsch gesetzt. Da musst du dann schon die App Entwickler kontaktieren und sie darauf hinweisen, dass sie das beim SGW korrigieren sollen.
     
  10. NaviCacher, 07.05.2012 #10
    NaviCacher

    NaviCacher Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    442
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    03.02.2011
    Ups, da hast Du mich aber missverstanden. Das war nicht als ironische Kritik an Dich gerichtet, sondern ich wollte damit sagen, dass die App soviele Infos bietet, daß man fast die Übersicht verliert. Das war durchaus positiv gemeint.
    Ich habe die App jetzt installiert, und alle anderen wieder gelöscht. Es ist genau die App, die ich schon lange gesucht hatte, da sie mit den Statistikfunktionen die Akkuqualität überprüfbar macht.
    Nochmals Danke für den Tipp!

    Gruß NaviCacher
     

Diese Seite empfehlen