1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Fest verbauter Akku

Dieses Thema im Forum "Sony Xperia P Forum" wurde erstellt von r-zwo_d-zwo, 08.05.2012.

  1. r-zwo_d-zwo, 08.05.2012 #1
    r-zwo_d-zwo

    r-zwo_d-zwo Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    420
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Bedeutet ein fest verbauter Akku, daß man ihn überhaupt nicht wechseln kann, da er angelötet ist oder nur, daß man ein paar Schrauben lösen muß um den Akku wechseln zu können?
    Am Gehäuse sind mir nämlich 2 Schrauben aufgefallen...
     
  2. rauke, 08.05.2012 #2
    rauke

    rauke Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,603
    Erhaltene Danke:
    193
    Registriert seit:
    05.11.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z3 Compact
    Tablet:
    Sony Xperia Z3 Tablet Comact, Nexus 10
    Ich denke, es wird so sein wie beim XPS: Schrauben lösen und Akku tauschen. Noch habe ich aber hierzu keine Videos im Netz gefunden.
     
  3. r-zwo_d-zwo, 08.05.2012 #3
    r-zwo_d-zwo

    r-zwo_d-zwo Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    420
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Hoffe du hast recht. Ein nicht wechselbarer Akku geht nämlich überhaupt nicht!
    Wäre gut, wenn man einen leistungsstärkeren Akku einbauen könnte. 1300 MAh sind schon wenig. Da bin ich mal auf die ersten Tests gespannt.
     
  4. hongetti, 08.05.2012 #4
    hongetti

    hongetti Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    08.01.2012
    Denke wenn er auch nur (halb)fest eingebaut ist, ein größerer keinen Platz finden wird, da das P keinen (variablen) Akkudeckel wie zB beim SGS2 hat!
    Leider :(
     
  5. angelssend, 08.05.2012 #5
    angelssend

    angelssend Android-Guru

    Beiträge:
    2,634
    Erhaltene Danke:
    582
    Registriert seit:
    16.10.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Bedenkt aber das eure Garantie flöten geht wenn ihr das Gerät aufschraubt um den Akku zu wechseln
     
  6. r-zwo_d-zwo, 08.05.2012 #6
    r-zwo_d-zwo

    r-zwo_d-zwo Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    420
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Sobald ich das Gerät in den Händen hab kommt sowieso ein Custom Rom drauf. :rolleyes2:
     
  7. quatschkopf, 08.05.2012 #7
    quatschkopf

    quatschkopf Android-Experte

    Beiträge:
    621
    Erhaltene Danke:
    54
    Registriert seit:
    13.02.2011
    Das gerät soll doch recht schnell zu laden sein. Weiss jemand darüber genaueres? Das wäre ja wirklich mal praktisch wenn der Akku schnell mal zwischendurch von 20 auf 80% geladen werden kann. Dann ist auch ein fest eingebauter Akku und ein nicht ganz so großer Akku etwas ausgeglichen.
     
  8. rauke, 09.05.2012 #8
    rauke

    rauke Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,603
    Erhaltene Danke:
    193
    Registriert seit:
    05.11.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z3 Compact
    Tablet:
    Sony Xperia Z3 Tablet Comact, Nexus 10
    Ich denke stark dass das eine sparsame CPU ist. Das ist ja keine Labor CPU wie der Tegra3. Da könnte der Akku eventuell ausreichend sein.

    Sent from my Transformer TF101 using Tapatalk 2
     
  9. scapaflow, 10.05.2012 #9
    scapaflow

    scapaflow Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    310
    Erhaltene Danke:
    82
    Registriert seit:
    24.04.2012
    Also ich kenne den festeingebauten Akku von mienem N8 her - hält 1 1/2 Tage und lädt innerhalb von 1 1/2 - 2 Stunden - denke bei dem XP wird es ähnlich sein - je nach Benutzung halt

    Meine Mindestanforderung wäre allerdings 24 Stunden im 'normalem' Betrieb.
     
  10. Felstriker, 14.05.2012 #10
    Felstriker

    Felstriker Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    259
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    14.05.2012
    Heutzutage wechselt man doch sein Mobiltelefon sowieso spätestens alle drei Jahre, weil man nach diesem Zeitraum sicherlich für wenig Geld ein Telefon mit wesentlich mehr Features/Leistung erwerben kann.

    Fängt der fest eingebaute Akku, der nicht auswechselbar ist, also nach zwei Jahren an, unter ein Leistungsniveau von 80% im Vergleich zum Neuzustand beim Kauf, zu sinken, dann muss man halt im dritten Jahr mit dem Auskommen und hat schätzungsweise noch 60%, bei intensivster Nutzung 50% der ursprünglichen Leistungskraft.

    Das ist doch okay, wenn man sich ohnehin zu diesem Zeitpunkt ein neues Handy zulegen wird. (Schätzwerte hab ich frei erfunden, zugegeben, aber das gilt bei Notebooks so als Richtlinie)
     
  11. SirRobin, 15.05.2012 #11
    SirRobin

    SirRobin Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,851
    Erhaltene Danke:
    151
    Registriert seit:
    15.05.2012
    Für mich bedeutet der fest verbaute Akku nicht unbedingt ein Nachteil. Dadurch erkaufe ich mir wohl ein sehr stabiles und wertiges Gehäuse. Wenn die Entwickler die Software wirklich gut anpassen, rechne ich mit einer guten Laufzeit - erste Berichte bestätigen das wohl auch schon.
     
  12. angelssend, 15.05.2012 #12
    angelssend

    angelssend Android-Guru

    Beiträge:
    2,634
    Erhaltene Danke:
    582
    Registriert seit:
    16.10.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Ein Vorteil ist auf jeden Fall der der Akku jetzt auch die 2 Jahre Garantie hat und nicht nur eins
     
    cojack, Felstriker und SirRobin haben sich bedankt.
  13. SirRobin, 15.05.2012 #13
    SirRobin

    SirRobin Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,851
    Erhaltene Danke:
    151
    Registriert seit:
    15.05.2012
    Gutes Argument, an das ich so noch gar nicht gedacht habe!
     
  14. Felstriker, 15.05.2012 #14
    Felstriker

    Felstriker Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    259
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    14.05.2012
    Stimmt. Wirklich gutes Zusatzargument.
     
  15. hh94, 19.05.2012 #15
    hh94

    hh94 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.05.2012
    Hat jmd zufälligerweise Information über die Akkudauer des Gerätes ? :)
     
  16. angelssend, 20.05.2012 #16
    angelssend

    angelssend Android-Guru

    Beiträge:
    2,634
    Erhaltene Danke:
    582
    Registriert seit:
    16.10.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Wie denn wenn es noch nicht auf dem Markt ist?
     
    cojack bedankt sich.
  17. hh94, 20.05.2012 #17
    hh94

    hh94 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.05.2012
    sry chef, vllt hat jmd von euch einen kleinen vorab-testbreicht über das P gelesen und da wurde es erwähnt :)
     
  18. Felstriker, 20.05.2012 #18
    Felstriker

    Felstriker Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    259
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    14.05.2012
    Der Akku wird vermutlich nicht die Welt bewegen und ähnlich dem Xperia-S sein.
    Schließlich wird Sony zunächst mal auf eine Linie setzen und sehen, wie sich diese am Markt durchsetzt. Dass man auf einmal die Akkuleistung bei einem Phone drastisch verändert, ist eher nicht zu erwarten.

    Was jedoch Interesse wecken dürfte, sind die Mutmaßungen, dass White Magic trotz höherer Leuchtkraft (auch bei Sonneneinfall) nicht zum Energiefresser werden soll, sondern im Gegenteil höchst ökonomisch und "grün" laufen werde.

    Denn das wäre dann richtig cool. Wenn erstens Leute auf die bombige Helligkeit des Handys aufmerksam werden und dann gesagt wird "Und wie lange hält das? Drei Stunden?" und man dann recht smart antworten könnte "Nö, hält wahrscheinlich sogar länger als dein dunkler Stromfresser ;)".

    Leider kann man nur abwarten und optimistisch sein, was ich noch bin, da noch kein intensiver, ausführlicher Testbericht vorliegt.
     
  19. horseshit, 21.05.2012 #19
    horseshit

    horseshit Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    21.05.2012
    zwar ist mein schwedisch nicht so hervorragend, allerdings lässt sich anhand der grafik erkennen, dass der akku für seine kapazität überdurchschnittlich lang hält :)

    Sony Xperia P [Recension] | Swedroid
     
  20. SirRobin, 22.05.2012 #20
    SirRobin

    SirRobin Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,851
    Erhaltene Danke:
    151
    Registriert seit:
    15.05.2012
    Na so sieht das doch schon sehr vielversprechend aus! Ich bin gespannt was Sony aus dem Gerät rausholt, vor allem dann unter ICS.
     

Diese Seite empfehlen