1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Film auf Huawei

Dieses Thema im Forum "Huawei Ascend Y200 Forum" wurde erstellt von basti25, 21.07.2012.

  1. basti25, 21.07.2012 #1
    basti25

    basti25 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.11.2009
    Hallo wollte einen Film auf meine sd karte packe, diese habe ich vorher auf ntfs formatiert den film kopiert, jedoch zeigt mir dad Handy diesen nicht an, was ist zu tun?

    danke!
     
  2. No|Name, 21.07.2012 #2
    No|Name

    No|Name Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    267
    Erhaltene Danke:
    143
    Registriert seit:
    21.06.2012
    kannst du die Datei auf der SD sehen, sprich wird ntfs vom Gerät erkannt, wenn JA evtl. liegt es am format der Datei, einen anderen Player probiert
     
  3. basti25, 22.07.2012 #3
    basti25

    basti25 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.11.2009
    also auf dem Computer sehe ich,dass der Film drauf ist aber wenn ich es dann vom computer abziehen,sagt mir das handy sd karte leer und zeigt auch dementsprechend nichts an
     
  4. KatyB, 22.07.2012 #4
    KatyB

    KatyB Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,858
    Erhaltene Danke:
    1,888
    Registriert seit:
    06.09.2011
    Phone:
    BQ Aquaris M5
    Die SD muss als FAT32 formatiert sein, NTFS wird soweit ich weiß nicht unterstützt. (Zumindest anscheinend beim Standardkernel. Du müsstest nen eigenen Kernel mit NTFS-Support bauen)
     
  5. basti25, 22.07.2012 #5
    basti25

    basti25 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.11.2009
    mh, dass sind für mich alles Fremdwörter, werde mal probieren die karte nochmal auf fat32 zu formatieren und dann nochmal das ganze

    Der ursprüngliche Beitrag von 11:19 Uhr wurde um 11:25 Uhr ergänzt:

    also bei fat 32 bekomme ich sie zu sehen aber nicht abgespielt was brauche ich da für einen player!?

    vielen dank erstmal


    achja kann mir jemand sagen, warum das handy ein Video dann plötzlich in drei aufteilt, das ist irgendwie doof wie kann man das ändern?
     
  6. KatyB, 22.07.2012 #6
    KatyB

    KatyB Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,858
    Erhaltene Danke:
    1,888
    Registriert seit:
    06.09.2011
    Phone:
    BQ Aquaris M5
    Du müsstest herausfinden, welche Codecs der Film braucht, sprich wie der Film codiert ist. Warum der den Film in 3 aufteilt weiß ich nicht, aber allgemein gilt für FAT32: maximale Dateigröße einer Datei 4 GiB.
     
  7. basti25, 22.07.2012 #7
    basti25

    basti25 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.11.2009
    habs hinbekommen auch nen blindes huhn findet mal ein Korn ;-)
     

Diese Seite empfehlen