1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Firmware C233B020

Dieses Thema im Forum "Huawei MediaPad Forum" wurde erstellt von Klaus.at, 07.01.2012.

  1. Klaus.at, 07.01.2012 #1
    Klaus.at

    Klaus.at Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    24.04.2011
    Hab es bisher nur auf xda gepostet, aber der Vollständigkeit halber auch hier:

    Wichtiger Hinweis:
    Die C233B020 ROM ohne Modifikationen ist eine chinesische ROM ohne Google Apps und ohne Market, sie startet auch auf chinesisch hoch!


    Ich verwende momentan die letzte offizielle C233B020 ROM für China, allerdings gemischt mit der letzten offiziellen internationalen C232B012 ROM.

    Wer es selber bauen will:
    C233B020 ROM China
    C232B012 ROM int.

    Für Root:
    Sanix Root boot.img für B020
    Sanixupdate für SDKarte



    Anleitung:

    1. Alle Dateien runterladen.
    2. Die cust.img.ext4 aus der B012 ROM (update.zip) entpacken, und in das update.zip der B020 ROM zurückspielen, dabei die bestehende Datei dort überschreiben
    3. Für Root: Das boot.img von Sanix in die oben modifizierte update.zip der B020 einspielen, die vorhandene boot.img dabei überschreiben
    4. Für Root: Ordner "sanixupdate" aus der root_cf.rar auf die SDKarte kopieren
    5. Den dload Ordner mit der veränderten update.zip auf die SDKarte packen und wie üblich flashen.
    6. SDKarte auf Aufforderung entfernen und bis zum Ende des Updates nicht wieder einsetzen (sonst ev. Dauer-Update)
    7. Hochfahren, automatische App-Installationen durchlaufen lassen, Reboot abwarten
    8. Erneut hochfahren, SDKarte danach wieder einsetzen, dload Ordner umbenennen.
    9. Für Root: Ordner "sanixupdate" von der SDKarte auf die interne SDKarte kopieren und rebooten


    Die Geschwindigkeit dieser Kombination ist sehr gut, viel besser als die C232B012, fast so gut wie von ICS. Touchscreen, Kamera, Market, Browser, Google Apps, Videoplayback funktionieren.

    Habe nach 1 Tag noch keine Probleme entdeckt, bis auf die Tatsache, dass anfangs mein Gerät nicht im Web-Market auswählbar war, inzwischen ist es auch dort aufgetaucht.

    Ein Hinweis: In den Optionen scheint das Gerät dann mit Version C232B012 zu laufen, weil die Versionsbezeichnung in der cust.img.ext4 enthalten ist, und daher mit der Version der B012 ROM überschrieben wird.

    Klaus
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.01.2012
    knomic, mcdaniels, Malzbier und eine weitere Person haben sich bedankt.
  2. Lumpy, 07.01.2012 #2
    Lumpy

    Lumpy Android-Experte

    Beiträge:
    528
    Erhaltene Danke:
    225
    Registriert seit:
    27.11.2011
    Tablet:
    LG G Pad 8.3
    Das ist interessant, das China-Image enthält die selbe Touchscreen-Firmware wie das ICS Beta-Update :) Daher wahrscheinlich die guten Touchscreen-Ergebnisse.
     
  3. Klaus.at, 07.01.2012 #3
    Klaus.at

    Klaus.at Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    24.04.2011
    knomic bedankt sich.
  4. Klaus.at, 07.01.2012 #4
    Klaus.at

    Klaus.at Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    24.04.2011
    Wo siehst du das?
     
  5. Lumpy, 07.01.2012 #5
    Lumpy

    Lumpy Android-Experte

    Beiträge:
    528
    Erhaltene Danke:
    225
    Registriert seit:
    27.11.2011
    Tablet:
    LG G Pad 8.3
    Wenn du im update.zip mal Datum und Uhrzeit für den Touchscreen-Ordner ansiehst passt das. DIe Dateien da drin haben 24.12.2011 und das ist in beiden auch identisch wnen mich nicht alles täuscht.

    €dit: Ich neme alles zurück, die vom ICS sind doch anders. Die aus dem ICS-Update sind vom 26.12.2011
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.01.2012
  6. knomic, 07.01.2012 #6
    knomic

    knomic Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    30.12.2011
    Läuft echt ganz gut, jetzt die große Frage:
    Gibt es die Möglichkeit Google Apps auf diesem Rom zu installieren?

    Edit, habe es geschafft mit folgender Anleitung:
    http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1349902

    Habe allerdings den GhostCommander genutz, mit dem es auch einwandfrei geklappt hat.
    Vending.apk == com.amarket.apk
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.01.2012
  7. mironicus, 07.01.2012 #7
    mironicus

    mironicus Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    236
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    04.12.2010
    Ist es möglich, Bestandteile wie die Touchscreen-Routine aus der Firmware zu entnehmen und dann in mein Mediapad (gerootet) hineinzukopieren? Da mein Mediapad gerootet ist sollte doch eine normale Installation möglich sein, oder? Ich habe echt keinen Bock jedes Mal komplett neu zu flashen und alles wieder einzurichten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.01.2012
  8. mcdaniels, 07.01.2012 #8
    mcdaniels

    mcdaniels Android-Experte

    Beiträge:
    636
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    03.06.2011
    @knomic: Wie bist du zu Ghostcommander gekommen, wenn bei der Rom kein Market bzw. die Google Apps oben sind ich nehme an direkt Download und dann die APK installiert?

    Welcher der bei XDA angebotenen Markets läuft bei dir?

    LG
    Daniel
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.01.2012
  9. knomic, 07.01.2012 #9
    knomic

    knomic Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    30.12.2011
    mcdaniels bedankt sich.
  10. mcdaniels, 08.01.2012 #10
    mcdaniels

    mcdaniels Android-Experte

    Beiträge:
    636
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    03.06.2011
    Hallo,
    danke hab es gestern dann noch hin bekommen. Man liest ja immer wieder dass man das apk File zuerst in den Ordner /System/app kopieren soll und dann die Apk installieren soll. Abseits dessen soll man auch die Berechtigungen entsprechend anpassen.

    D.h. Besitzer root Gruppe root. Den Besitzer konnte ich mit connectbot ändern, die Gruppe root kennt das pad jedoch nicht.

    Der Markt läuft jedenfalls jetzt . Muss mir das aber nochmal genauer anschauen.

    Die Firmware ist übrigens wirklich super!

    Lg
    Daniel
     
  11. mcdaniels, 08.01.2012 #11
    mcdaniels

    mcdaniels Android-Experte

    Beiträge:
    636
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    03.06.2011
    Hatte da noch eine Frage an Klaus.AT. Kann man die Firmware einfach selbst zusammen stellen indem man zb die Files des gemounteten Images austauscht. Also zb /System/app? Danach das ganze wieder in das zip File packt?
    Lg
    Daniel
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.01.2012
  12. Klaus.at, 08.01.2012 #12
    Klaus.at

    Klaus.at Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    24.04.2011
    Man kann schon Dateien austauschen im Update.zip, falls du das meinst. Du musst dazu die entsprechende xxx.img.ext4 unter Linux mounten und dann die Dateien ändern. Mit der cust.img.ext4 geht das, ob das auch direkt mit der system.img.ext4 geht, habe ich noch nicht probiert. Die Google Apps werden aber übrigens bei meiner b20+b12 Kombi auch erst nach dem Reboot von der cust.img.ext4 installiert - blaue Popups-, das macht Huawei einfach so bei der b12.

    Du könntest also mal versuchen, die cust.Ext4 zu erweitern, um neuere/andere gapps.

    Sent from my HUAWEI MediaPad using Tapatalk
     
  13. segler11, 08.01.2012 #13
    segler11

    segler11 Gast

    Hallo,

    Bei der "system.img.ext4" geht es bei mir nicht. Denke das liegt an der Prüfsumme (hash)
     
  14. knomic, 08.01.2012 #14
    knomic

    knomic Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    30.12.2011
    moin,@mcdaniels

    ich weiß nicht genau, was du angestellt hast, aber eigentlich benötigt man nur den ghost commander und die apks.

    folgendes vorgehen:

    Download:
    GApps: Multiupload.com - upload your files to multiple file hosting sites!
    Ghost Commander: Ghost Commander - Browse Files at SourceForge.net

    1. GApps entpacken
    2. GApps und Ghost Commander auf SD-Karte des Mediapad kopieren
    3. GoogleServiceFramework.apk und Ghost Commander installieren
    4. Ghost Commander öffnen und in Adresszeile eintippen (lange in die obere Zeile touchen:)) root://system/
    5. Eigenschaftsleiste des Ghost Commander nach links verschieben und "Remount /system" auswählen -> Schreibzugriff auf System-Ordner wird gesetzt
    6. com.amarket.apk nach /system/app/ kopieren
    7. com.amarket.apk in /system/app lange markieren/berühren und chmod/chown in Menü auswählen und Recht setzen ( rw-- r--- r---, user root, Group root)
    8. com.amarket.apk anschließend auf dem normalen Wege installieren
    9. Schritt 5 wiederholen um system-Ordner wieder auf Read-Only zu setzen
    10. alle weiteren APKs nach Bedarf aus dem Gapps-Ordner installieren
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.01.2012
    mcdaniels bedankt sich.
  15. Klaus.at, 08.01.2012 #15
    Klaus.at

    Klaus.at Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    24.04.2011

    Wir sprechen hier von zwei unterschiedlichen Methoden, Gapps zu installieren. Während du die APKs nachträglich mit root-Zugriff installierst, sind sie bei meiner Vorgehensweise schon im update.zip der Firmware enthalten, d.h. einmal flashen, alles fertig.
    Funktioniert beides.
     
  16. anele, 08.01.2012 #16
    anele

    anele Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    14.05.2011
    hallo
    habe das gemischte rom benutzt. und wie kann man in deutsch oder eng die sprachen wechseln wein china kann ich nicht aber sonst sehr schnell .

    mfg
     
  17. mcdaniels, 08.01.2012 #17
    mcdaniels

    mcdaniels Android-Experte

    Beiträge:
    636
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    03.06.2011
    @anele: Ich hab mich da gester einfach per Symbole in das Einstellungsmenü begeben, dort dann das Symbol für die Sprachen.

    Genauer:
    oben rechts touchen für die Anzeige aller Apps,
    dann das Symbol wählen, das aussieht wie ein Drehregler. (Aussen n schwarzer Ring innen dann blau mit nem Spitz oben und dann wieder schwarz),
    dann links das Symbol wählen das ein schwarzes A auf weissem Hintergrund darstellt
    dann rechtso oben das erste auswählbare Menü touchen und dort dann Deutsch wählen.

    LG
    Daniel
     
    anele bedankt sich.
  18. mcdaniels, 08.01.2012 #18
    mcdaniels

    mcdaniels Android-Experte

    Beiträge:
    636
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    03.06.2011
    Verhält sich das denn denn bei der Cust nicht genau so?
     
  19. segler11, 08.01.2012 #19
    segler11

    segler11 Gast

    Wenn ich an der "system" rum spiele kann ich diese nicht Über "dload" flashen

    Denke es liegt am Bootloader. (also Prüfsumme)

    Vielleicht liege ich aber auch falsch oder mache was falsch, ist nur meine erfahrung.

    lg
     
  20. Lumpy, 08.01.2012 #20
    Lumpy

    Lumpy Android-Experte

    Beiträge:
    528
    Erhaltene Danke:
    225
    Registriert seit:
    27.11.2011
    Tablet:
    LG G Pad 8.3
    Ich kann bei der neuen FW das system.img.ext4 gar nicht mehr schreibbar mounten... Sprich ich kann es nicht mal bearbeiten... cust.img geht
     

Diese Seite empfehlen