1. jodahush, 17.08.2011 #1
    jodahush

    jodahush Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    `Mein SGS hat die Firmware JV8

    Mein navigon 3.61 stürzt immer ab, wenn kein INternet Zugang besteht.

    Man empfahl mir ein Firmwareupgrade.

    Letzt lese ich immer welche Funktionen nach einem Upgrade nicht mehr gehen können und werde unsicher.

    Also, warum loht sich ein Firmwareupgrade, zumal mein Telefon gerade vor kurzem über Kies seine aktualisierte Firmware bezogen hat?

    Interessiert wäre ich an den Root rechten wegen diversen Tools, aber hier komme ich auch nicht wirklich weiter.
     
  2. frank_m, 17.08.2011 #2
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    JV8 ist doch schon die aktuelle Version.

    Welche Navigon Version hast du denn drauf? Einige Versionen funktionieren ja nur mit Internetzugang.
     
  3. jodahush, 18.08.2011 #3
    jodahush

    jodahush Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Nein, ich denke nicht.
    Ich habe navigon.europe 3.6.1 und navigon select.

    Navigon select funzt, ohne internet.
    Navigon.europe hängt nicht beim start weil er internet sucht, sondern er berechnet seine route, ich höre sogar schon die stimme, dann schiesst google den navigon ab.
    Und das jedesmal aneiner anderen Stelle im vorgang.
    Es werden nur 20 k daten übertragen. Aber das will ich ja nicht, denn dort wo ich die Karten brauche kostet auch das Roaming richtig geld.
     
  4. frank_m, 18.08.2011 #4
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Warum hast du denn beides drauf? Und warum verwendest du nicht die aktuelle Version von Navigon Europe?

    Zwei mögliche Ursachen:
    • Navigon Europe ist keine offizielle Version.
    • Navigon Europe und Navigon Select teilen sich den Ordner für Karten und Einstellungen. Damit ist klar, dass eine von beiden Versionen ihre Daten nicht ordnungsgemäß speichern kann. Bei dir hats dann wohl die Europe Version erwischt.