1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Flash nicht richtig gelaufen

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Milestone" wurde erstellt von Phame, 07.02.2010.

  1. Phame, 07.02.2010 #1
    Phame

    Phame Threadstarter Gast

    Hallo,

    ich wollte mein Chinesendingsda von heute löschen. Hab ich mir die .sbf vom deutschen o2 2.0.1 runtergeladen und den rsd lite. rsd lite gestartet die .sbf ausgewählt. Handy ausgemacht und mit power + dpad hoch button gestartet. kommt der bootloader. milestone an den pc dran geschlossen es wurd auch von rsd lite erkannt und auf start gedrückt. der flash läuft ohne fehler durch. dann steht da please manually power up the phone. mach ich halt das milestone an aber es passiert nix. mach ich den akku raus und wieder rein. drück auf powerbutton und es startet. dann kommt eben motorola logo, android logo. android logo läuft ne weile lang durch und dann geht das milestone aus. hab schon mehrmals probiert es zu flashen immer geht es beim android logo aus. kann mir einer bitte eine deutsche o2 2.0.1 update.zip zur verfügung stellen?

    danke
     
  2. rebel1, 07.02.2010 #2
    rebel1

    rebel1 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    123
    Erhaltene Danke:
    62
    Registriert seit:
    23.01.2010
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Hi,
    Aber einen wipe von data und cache im recovery hast du schon probiert ?
     
  3. Phame, 07.02.2010 #3
    Phame

    Phame Threadstarter Gast

    soweit komme ich gar nicht...

    aber is egal hab auf 2.0 geflasht und dann halt normales update auf 2.0.1 gemacht..kann geclosed werden
     
  4. Musti, 07.02.2010 #4
    Musti

    Musti Threadstarter Gast

    wie meinst du mit "soweit komme ich gar nicht..."?

    Dafür muss das System doch gar nicht booten, dass kannst du vom recovery aus machen....
     
  5. Phame, 07.02.2010 #5
    Phame

    Phame Threadstarter Gast

    es hat diesen befehl gar nicht angenommen
     
  6. MeetAndroid, 07.02.2010 #6
    MeetAndroid

    MeetAndroid Android-Guru

    Beiträge:
    2,261
    Erhaltene Danke:
    470
    Registriert seit:
    05.12.2009
    Ich hatte eben den gleichen Fehler.
    Vom USB abziehen - Akku raus- Power + Kamera - Lautstärketaste + Kamera - Wipe machen - reboot (dauert sehr lange)

    so hats bei mir wieder gefunkt
     

Diese Seite empfehlen