1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Fotoqualität des Arc S

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson Xperia Arc S Forum" wurde erstellt von Android beta gama D, 30.12.2011.

  1. Android beta gama D, 30.12.2011 #1
    Android beta gama D

    Android beta gama D Threadstarter Gast

    Hi wie findet ihr die Fotoqualität der Arc s.
    Freu mich schon auf eure gemachten Bilder dazu.
    Macht keiner Fotos mit seinem Arc s ???
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.12.2011
  2. Android beta gama D, 01.01.2012 #2
    Android beta gama D

    Android beta gama D Threadstarter Gast

    Macht keiner Fotos mit seinem arc s????
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 02.01.2012
  3. Chris75, 02.01.2012 #3
    Chris75

    Chris75 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,199
    Erhaltene Danke:
    182
    Registriert seit:
    06.08.2011
    Qualität ist vergleichbar mit anderen Handys in dieser Preisklasse, leider komprimiert Sony die JPEG-Bilder zu stark (gilt auch für Videos).
     
  4. Android beta gama D, 02.01.2012 #4
    Android beta gama D

    Android beta gama D Threadstarter Gast

    Gibt es ne Möglichkeit die Komprimierung mit einer anderen Foto App zu umgehen.
    Sprich das man noch mehr aus der Cam nich mehr rausholen kann.
     
  5. Chris75, 02.01.2012 #5
    Chris75

    Chris75 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,199
    Erhaltene Danke:
    182
    Registriert seit:
    06.08.2011
  6. Xyleph, 02.01.2012 #6
    Xyleph

    Xyleph Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    14.12.2011
    Bin mit der Fotoqualität zufrieden, und bin überrascht dass ich auch in der Nacht, ohne Blitz, allein mit der Erhellung der Stadtreklametefeln und/oder Straßenlaternen noch richtig schöne Ergbnisse bekomme, das ist definitv ein großer Schritt gegenüber meinen alten Geräten.
    Als Gelegenheitsschnappschießer ist die Qualität jedenfalls mehr als ausreichend.

    Was die Kombrimierung angeht, in einen anderen Forum machte einer mal eine Test zwischen Arc internen Kompression und einer weniger starken, und konnte nur einen Unterschied bei extremen zoomen auf dem PC Monitor feststellen.

    Habe auch gerade die app camera360 ausprobiert, ohne extra Einstellungen, einfach nur ein normales Bild.
    Habe das gleiche Motiv gewählt für die App und der vorinstallierten getestet.
    Fazit: Camera360 ist absoluer Schrott. Die Aufnahme ist von der Fokusierung völlig verzögert, die Bilder sind verschwommen und winzig klein, um die 120KB, lol
    Da fährt man mit der original App weit besser, außer man stellt irgendwelche Effekte, die man selbst später auch per Fotobearbeitung hinzufügen könnte, über die Fotoqualität.
     
  7. Android beta gama D, 02.01.2012 #7
    Android beta gama D

    Android beta gama D Threadstarter Gast

    Ok also scheint die intern Foto App ja einen sehr guten Dienst zu machen.
    Unter einer Leuchtreklame bekomme ich aber mit meinem iPhone 4 keine guten und brauchbaren Bilder.
    Könnte vielleicht ja am ixmoR Sensor liegen das der auch bei dunkler Umgebung noch was mehr rausholen kann als andere cam a.
     

Diese Seite empfehlen